uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Die Ehebriefe von Theodor und Emilie Fontane

Die Briefe, die Theodor Fontane und seine Frau Emilie wechselten, gewähren intime Einblicke in die Höhen und Tiefen einer Dichterexistenz und zeichnen das lebendige Bild einer starken Frau, die aus dem Schatten ihres Mannes tritt. Für ihre Lesung haben Reinald Grebe und Tilla Kratochwil überraschende, schmerzliche und schöne Briefe des Ehepaars zusammengestellt.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Brandenburgischen Literaturbüro

Eintritt: 12 Euro, erm. 10 Euro

Anmeldung

Ja

Eintritt

12,00 €
10,00 € (ermäßigt)

Veranstaltungsart

Lesung

Sachgebiet

Theodor-Fontane-Archiv

Universitäts-/ Fachbereich

Kooperierende außeruniversitäre Einrichtungen

Termin

Beginn
10.02.2020, 20:00 Uhr
Ende
10.02.2020, 22:00 Uhr

Veranstalter

Theodor-Fontane-Archiv

Ort

Theodor-Fontane-Archiv
Große Weinmeisterstr. 46/47
14469 Potsdam

Kontakt

Theodor-Fontane-Archiv
Große Weinmeisterstr. 46/47
14469 Potsdam

Telefon +49 331 20139-6