uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Gutachten - Evaluation - Politikberatung

  

Gutachten zur Reform der Kommunal- und Landesverwaltung Brandenburg (zus. mit Dipl.-Pol. Philipp Richter, Christian Schwab, M.A., Mag. rer. publ. und Dipl.-Vw. Dirk Zeitz).

Zielgruppenbefragung der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL). Unterstützung bei der Evaluierung von Wissensgenerierung, Wissenstransfer, Wissensnutzung in transdisziplinären Netzwerken (zus. mit LS Bogumil, Ruhr-Universität Bochum).

Evaluation der Erfahrungen mit dem Leistungsentgelt nach TVöD im Bundesbereich (zus. mit BearingPoint GmbH); Auftraggeber: Bundesministerium des Innern, Berlin.

Evaluation des Informationsfreiheitsgesetzes Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen des Gesetzesauftrags gemäß § 15 IFG M-V (zus. mit Michael Rodi, Universität Greifswald); Auftraggeber: Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit M-V.

Wissenschaftliche Berichterstattung im Rahmen des „Global Observatory on Local Democracy and Decentralisation"; Country-Report „Germany" (zus. mit Hellmut Wollmann); Auftraggeber: GRALE – Groupement de Recherche sur l’Administration Locale en Europe (Paris).

Wissenschaftliche Berichterstattung im Rahmen des Projekts „Le citoyen et la co-production de service public" (Teilprojekt „Deutschland") im Rahmen der 5th European Conference on Quality of Public Administration (Paris); Auftraggeber: Ministère du Budget et de la Réforme de l’Etat (Paris) in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern (Berlin) und Governance International (Birmingham).

Gutachten für den „European Public Sector Award (EPSA)", Bereich „Collaborative Governance", der „European Group of Public Administration (EGPA)", der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer und der Bertelsmann Stiftung.

Gutachten für den wissenschaftlichen Nachwuchspreis der Gesellschaft für Evaluation (DeGEval).

Gutachten "Les régions entre l’Etat et les collectivités locales" (Teilprojekt "Deutschland"); Auftraggeber: Ministère de l’Intérieur, de la Sécurité Intérieure et des Libertés Locales, Paris (zus. mit Hellmut Wollmann).