Lehre im WiSe 2021/22

Liebe Studierende,

aufgrund der Covid-19 Pandemie und den damit einhergehenden Maßnahmen findet auch das WiSe 2021/22 an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät noch nicht wieder wie gewohnt statt. In diesem Semester setzt die Universität Potsdam anders als in den letzten Semestern wieder verstärkt auf Präsenz. Sofern die Einhaltung der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sichergestellt werden kann, finden an der Fakultät wieder Lehrveranstaltungen in Präsenz statt. Ergänzt wird das Lehrprogramm weiterhin durch Lehrveranstaltungen in einem Hybrid- oder Online-Format. Gerade größere Lehrveranstaltungen mit über 200 Teilnehmer:innen werden in jedem Fall online angeboten. In welchem Format Ihre Lehrveranstaltungen stattfinden, können Sie nach der Veröffentlichung des Vorlesungsverzeichnisses in PULS einsehen.

Bitte beachten Sie, dass wir uns weiterhin in einer volatilen Situation befinden und sich auch kurzfristig Änderungen in der Lehrplanung ergeben können.

Diese Situation ist insbesondere für neue Studierende eine große Herausforderung. Um Ihnen den Einstieg in das Studium etwas zu erleichtern, stellen wir Ihnen auf dieser Seite verschiedene Informationen für Ihren Studienbeginn zur Verfügung.

Die wichtigsten Termine zum Studienbeginn finden Sie hier

 


Aktuelle Informationen zu den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf Studium und Lehre

Das Dezernat 2: Studienangelegenheiten hat eine Webseite zu den Auswirkungen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus für den Bereich Lehre und Studium erstellt. Die Seite wird fortlaufend ergänzt und aktualisiert.


Studieneingangsphase für Bachelor-Studierende

Alle Informationen zur Studieneingangsphase finden Sie hier . Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an den Einführungstutorien im Rahmen des Moduls "Selbstreflexion und Planung" für alle Bachelorstudierenden der Fakultät obligatorisch ist.

Folgende Termine sind für Sie wichtig:

  • Mathe-Brückenkurse für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften: 4.10. - 15.10.2021
  • Einführungstutorien "Selbstreflexion und Planung": 18.10. - 21.10.2021 (Teilnahme obligatorisch, Präsenz)
  • Infofreitag: 22.10.2021 (online)

Informations- und Begrüßungsveranstaltung für die neuen Master-Studierenden

 

Master of Arts Politikwissenschaft und Master of Arts Verwaltungswissenschaft I Digitale Einführungsveranstaltung

  • Moodle-Kurs: Einführungsveranstaltungen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
  • erste Informationen erhalten sie hier

Master of Arts Soziologie I Digitale Einführungsveranstaltung

  • Moodle-Kurs: Einführungsveranstaltungen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

    Master of Arts National and International Administration and Policy I Digitale Einführungsveranstaltung

    • 18th October: presentation available on Moodle
    • 20th October: Q&A Session via Zoom

    Join Zoom Meeting: https://uni-potsdam.zoom.us/j/62136579549

    Meeting ID: 621 3657 9549
    Passcode: 08676477

    Master of Science Betriebswirtschaftslehre I Digitale Einführungsveranstaltung

    • Moodle-Kurs: Einführungsveranstaltungen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

    Master of Science Economic Policy and Quantitative Methods (EPQM) I Digitale Einführungsveranstaltung

    • Moodle-Kurs: Einführungsveranstaltungen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

    Informations- und Begrüßungsveranstaltung für die neuen ERASMUS-Studierenden

    • 06.10.2021 ab 16.00 Uhr via Zoom- Einladung erfolgt durch das International Office
      Ansprechpartner:innen Schmidt (Austauschkoordinatorin), Daniel Zingel (Wiwi Tutor) und Sören Freisem (SoWi Tutor)

    Master.UP Informations- und Begrüßungsveranstaltung für alle Master-Studierenden an der WiSo-Fakultät 

    • t.b.a.

    Lehrprogramm im WiSe 2021/22

    Die Lehrveranstaltungen der Fakultät werden in folgenden Formaten angeboten:

    • Präsenzveranstaltungen: Lehrveranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygienemaßnahmen am Campus statt. Das können wöchentliche Termine oder Blockveranstaltungen sein.
    • Hybride Veranstaltungen: Am Campus anwesende Studierende können synchron mit online zugeschalteten Teilnehmer:innen interagieren. Dieses Format setzt eine entsprechende Ausstattung des Seminarraums oder Hörsaals voraus.
    • Synchrone Online-Veranstaltungen: Es gibt an festen Terminen Austausch durch Chat, Voice-Chat oder Videoübertragung. Das dabei vorrangig zum Einsatz kommende Konferenztool ist die Meeting-Software Zoom.
    • Asynchrone Online-Veranstaltungen: Es werden Materialen zum Selbststudium bereitgestellt. Das können bspw. Texte sein, die er- und bearbeitet werden (Bereitstellung bspw. auf Moodle) oder aufgezeichnetes Ton- und Videomaterial, das jederzeit abrufbar ist.
    • Synchron/Asynchron: Bei einer Mischung aus synchroner und asynchroner Onlinelehre werden selbstständig Aufgaben bearbeitet die zu einem späteren Zeitpunkt online im Kurs besprochen werden.

    Bitte beachten Sie bei Online Veranstaltungen den Code of Conduct . Darin sind die Verhaltensregeln für Online-Lehre enthalten. Dabei geht es u.a. um die Verwendung der Online zur Verfügung gestellten Materialien sowie um die Etikette bei Videokonferenzen. Dieser Code of Conduct ist nun auf allen Moodle-Seiten jeweils unten neben dem Impressum verlinkt und auf Media.UP zu finden. 


    Campusmanagementsystem - PULS

    Alle Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie in PULS, dort wird am15. September 2021 das Vorlesungsverzeichnis veröffentlicht. Das Vorlesungsverzeichnis können Sie auch ohne einen Uni-Account einsehen.

    Auf YouTube finden Sie mehre Videos, die Ihnen den Einsteig in das Potsdamer Universitätslehr- und Studienorganisationsportal PULS erleichtert werden.

    In diesem Video wird Ihnen der  Aufbau und Umgang mit PULS erklärt. Sie erfahren hier, wie Sie Lehrveranstaltungen finden, wie Sie diese belegen können und wie Sie wichtige Dokumente wie Ihre Studienbescheinigungen erzeugen können.

    Im zweiten Video geht es etwas genauer um den Stundenplanbau: wie der Studienverlaufsplan und die Modulbeschreibungen zu lesen sind, wie Veranstaltungen vorgemerkt und belegt werden können und welche Fristen beim Rücktritt zu beachten sind.

    Das dritte Video dient spezifisch internationalen Programmstudierenden zur Orientierung und erläutert die Benutzung und Besonderheiten auf Englisch.

     


    Universitätsbibliothek

    Auf der Webseite der Universitätsbibliothek finden Sie aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten, der Nutzung der Arbeitsplätze und der Verfügbarkeit von elektronische Ressourcen.