Antivirensoftware

Malwareschutzprogramme (auch als Virenscanner, Antivirenprogramm oder Antivirensoftware bezeichnet) müssen auf allen IT-Systemen eingesetzt werden. Herstellerunabhängig sind diese so konfiguriert, dass sie einen effektiven Schutz vor Schadsoftware bieten und Manipulationen verhindern.

Windows: Unter Microsoft Windows prüfen Sie den Aktivierungsstatus des Windows Defender, welcher guten Schutz vor Schadsoftware bietet.

Linux: Unter Linux verwenden Sie bspw. ClamAV.

MAC: Auf allen neueren Geräten ist XProtect installiert. Jedoch kann das ZIM keine konkrete Handlungsempfehlung in Bezug auf Antiviren Softwareprodukte bei MAC geben.

Erkannte Bedrohungen melden Sie bitte an das ZIM. Dort wird es  entsprechend bearbeitet oder weitergegeben.
Lesen Sie auch die weiterführenden Sicherheitshinweise des ZIM unter:
https://www.uni-potsdam.de/de/zim/beratung-hilfe/sicherheitshinweise.

Das ZIM wird Uni-weit die verwaltete McAfee Software zentral im Hintergrund deinstallieren.

Falls Sie die Deinstallation selbst vornehmen möchten, folgen Sie bitte den vorliegenden Anweisungen: Deinstallation von McAfee