Campuslizenz - Citavi

Illustration zum Dienst Software- und Campuslizenzen
Foto: citavi.com

Das Literaturverwaltungsprogramm Citavi unterstützt Sie bei der Recherche in Bibliothekskatalogen und Fachdatenbanken, verwaltet Ihre Literaturquellen und ermöglicht im Zusammenspiel mit Word, Open Office Writer und LaTeX eine komfortable Zitierung sowie die automatische Erstellung von Literaturverzeichnissen in unterschiedlichen Zitationsstilen.

Die Universität Potsdam verfügt über eine Campuslizenz für Citavi, die es allen Angehörigen mit gültiger UP-Mail-Adresse ermöglicht, diese Software für Einzelprojekte und die gemeinsame Verwaltung von Literatur in Arbeitsgruppen zu nutzen.
 

Illustration zum Dienst Software- und Campuslizenzen
Foto: citavi.com

Hinweise zur Nutzung

Citavi Web wurde durch die Universität Potsdam nicht für den dienstlichen Einsatz freigegeben und sollte deshalb für dienstliche Zwecke nicht eingesetzt werden.

Gleiches gilt für die Speicherung von Projekten in der Citavi Cloud oder auf einem DBServer bei der Verwendung von Citavi Windows.

  • Die Lizenz  umfasst die dienstliche nichtkommerzielle und die private nichtkommerzielle Nutzung von Citavi Windows und Citavi Web und ist bis 31.10.2025 gültig.
  • Citavi Windows: Die Lizenz ist personengebunden und kann auf dienstlichen oder privaten Computern genutzt werden.
  • Citavi Web: Die Lizenz ist personengebunden und kann betriebssystemunabhängig in der browserbasierten Applikation von überall genutzt werden.
  • Mit der Campuslizenz können die Daten lokal oder in der Cloud gespeichert werden.
  • Informationen zur Nutzung der Software finden Sie auf der Webseite www.citavi.com/de/support/uebersicht.
  • Hinweise zum Datenschutz finden Sie im Handbuch auf der Webseite https://www1.citavi.com/sub/manual6/de/index.html?privacy_information.html
  • Registrieren Sie sich auf der Webseite https://citaviweb.citavi.com/campus#usertype.
  • Bitte beachten Sie: Als Authentifizierung dient ausschließlich Ihre UP-Mail-Adresse der Universität Potsdam.
    Hinweis: Benutzen Sie für den Citavi-Account nicht das Passwort Ihrer UP-Mail-Adresse.
    Eine Registrierung mit einer Freemailer-Adresse ist nicht möglich. Der Lizenzschlüssel wird Ihnen in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Anforderung per E-Mail zugesandt.

Das ZIM führt Tutorien zur Arbeit mit Citavi durch. Bitte informieren Sie sich im Tutorienangebot über die Termine.