Lehrangebot Rechnungswesen & Wirtschaftsprüfung im SoSe 2022

Masterstudiengang

M.FS.BWL110/120 Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung - Current Issues in Accounting & Auditing

Prof. Dr. Ulfert Gronewold; Dipl. Kfm. Jan-Robert Kirchner; Denny Kutter, M.Sc.; WP/StB Philipp Wendel, M.Sc.; Lukas Blauth, M.Sc

Über den genauen Ablauf des Seminars werden wir Sie spätestens nach Abgabe Ihrer Seminararbeit per e-Mail informieren.

M.MB.BWL530 Rechnungswesen- und Prüfungsforschung

Prof. Dr. Ulfert Gronewold; WP/StB Philipp Wendel M. Sc.

 ZeitOrt
VorlesungMo. 10:00-12:00 Uhr3.06.S27
ÜbungDi. 14:00-16:00 Uhr03.06.S23

Am 25.04. und 07.06. findet die Vorlesung in H01 statt.

Vorlesung und Übung müssen zusammen beleg werden.

 

Masterbereich

Im Masterbereich „Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung“ haben Studierende 27 LP zu erzielen, welche sich aus den Modulen M.MB.BWL510 „Rechnungslegung und Unternehmensanalyse“, M.MB.BWL530 „Rechnungswesen- und Prüfungsforschung“ und M.MB.BWL520 „Prüfungsmethodik“ zusammensetzen. Im Masterbereich „Forschungsmethoden und Forschungsseminar" wird das Modul M.FS.BWL110/120 „Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung" (6 LP) zur Vertiefung des Masterbereichs „Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung“ angeboten.

Wintersemester

M.MB.BWL510 Rechnungslegung und Unternehmensanalyse

9 LP

Das Modul M.MB.BWL510 Rechnungslegung und Unternehmensanalyse besteht aus einer Vorlesung mit integrierter Übung. Inhalte dieses Moduls sind die theoretischen Grundlagen der externen Rechnungslegung, die Interpretation publizierter Informationen (Abschlussanalyse) sowie die Grundzüge der Unternehmensbewertung. Diese Inhalte werden entlang einschlägiger wissenschaftlicher Theorien, Modelle und Konzepte sowie aktueller Forschungsergebnisse vermittelt. Im Rahmen des Übungsteils werden die Inhalte u. a. durch Auswertung und Diskussion von wissenschaftlichen, insbesondere internationalen Fachaufsätzen vertieft sowie in praxisorientierten Fallstudien angewendet. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Moduls sollten die Studierenden in der Lage sein, die Finanzberichterstattung von Unternehmen (insbes. Jahres- und Konzernabschlüsse) unter Anwendung der Verfahren der Abschlussanalyse zu analysieren und interpretieren, um daraus sachgerechte Rückschlüsse auf die wirtschaftliche Lage des betreffenden Unternehmens bzw. Konzerns zu ziehen.

Wintersemester

M.MB.BWL510 Rechnungslegung und Unternehmensanalyse

9 LP

Sommersemester

M.MB.BWL530 Rechnungswesen- und Prüfungsforschung

9 LP

Das Modul M.MB.BWL530 „Rechnungswesen- und Prüfungsforschung“ besteht aus einer Vorlesung mit integrierter Übung. Inhalte sind die theoretischen Grundlagen betriebswirtschaftlicher Prüfungen mit Schwerpunkt auf dem Verhalten in Prüfungsprozessen sowie die Ergebnisse und Wirkungen von Prüfungen (Prüfungseffektivität). Diese Inhalte werden entlang einschlägiger wissenschaftlicher Theorien, Modelle und Konzepte sowie aktueller Forschungsergebnisse vermittelt; Querbezüge zu anderen Disziplinen (insbes. Psychologie und Soziologie) werden aufgezeigt. Im Rahmen des Übungsteils werden die Inhalte u. a. durch Auswertung und Diskussion von wissenschaftlichen, insbesondere internationalen Fachaufsätzen vertieft. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Moduls sollten die Studierenden in der Lage sein, wissenschaftliche Fachaufsätze aus den Gebieten der Rechnungslegungs- und Prüfungsforschung kritisch zu lesen und Stellung zu beziehen.

Sommersemester

M.MB.BWL530 Rechnungswesen- und Prüfungsforschung

9 LP

Wintersemester

M.MB.BWL520 Prüfungsmethodik

9 LP

 

Das Modul M.MB.BWL520 Prüfungsmethodik  besteht aus einer Vorlesung und einem Praxisseminar. Inhalte sind die Organisation von Prüfungsprozessen und die Prüfungsmethoden, die unter Verwendung wissenschaftlicher, insbesondere internationaler Fachliteratur vermittelt sowie in einem konkreten Prüfungsprozess (Projektseminar „Prüfung einer öffentlich-rechtlichen Körperschaft“) praktisch umgesetzt werden. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Moduls sollen die Studierenden in der Lage sein, Prüfungsprozesse und deren Teilbereiche (insbes. Planung und Steuerung, Durchführung und Dokumentation, Berichterstattung) sachgerecht und verantwortungsbewusst zu gestalten sowie Möglichkeiten, Grenzen und Anwendungsvoraussetzungen alternativer Prüfungsmethoden zu verstehen und diese zielgerecht anzuwenden.

Wintersemester

M.MB.BWL520 Prüfungsmethodik

9 LP

 

Winter- / Sommersemester

M.FS.BWL110/120 Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung

6 LP

Das ModulM.FS.BWL110/120 „Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung" findet zu wechselnden Themen der Gebiete Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung statt. Der Schwerpunkt liegt auf der externen (internationalen) Rechnungslegung und betriebswirtschaftlichen Prüfungen. Studierende fertigen zu einem forschungsnahen Thema eine wissenschaftliche Seminararbeit an. Die Ergebnisse werden mit einem Vortrag vorgestellt und in einer anschließenden Diskussion verteidigt. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Moduls sind die Studierenden in der Lage, komplexe (häufig disziplinübergreifende) Zusammenhänge und Probleme des Rechnungswesens und der Wirtschaftsprüfung zu erkennen und unter Anwendung wissenschaftlicher Methoden selbständig zu lösen. Darüber hinaus können die Studierenden wissenschaftliche Fachaufsätze aus den Gebieten Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung lesen und sowohl methodisch als auch inhaltlich kritisch reflektieren.

Winter- / Sommersemester

M.FS.BWL110/120 Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung

6 LP

Mögliche Studienverlaufspläne

Wintersemester

Veranstaltung WiSe 1. Sem SoSe 2. Sem WiSe 3. Sem SoSe 4. Sem
M.MB.BWL510 Rechnungslegung und Unternehmensanalyse     9 LP  
M.MB.BWL530 Rechnungswesen- und Prüfungsforschung   9 LP    
M.MB.BWL520 Prüfungsmethodik 9 LP      
M.FS.BWL110/120 Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung   6 LP    
  9 LP 15 LP 9 LP 0 LP

Sommersemester

Veranstaltung SoSe 1. Sem WiSe 2. Sem SoSe 3. Sem WiSe 4. Sem
M.MB.BWL510 Rechnungslegung und Unternehmensanalyse   9 LP    
M.MB.BWL530 Rechnungswesen- und Prüfungsforschung     9 LP  
M.MB.BWL520 Prüfungsmethodik   9 LP    
M.FS.BWL110/120 Research Seminar in Management Science I/II - Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung     6 LP  
  0LP 18 LP 15 LP 0 LP

Wahlfach / Ergänzungsbereich

Im Ergänzungsbereich „Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung“ haben Studierende 18 LP zu erzielen, welche sich aus den Modulen M.MB.BWL510 „Rechnungslegung und Unternehmensanalyse“, M.MB.BWL530 „Rechnungswesen- und Prüfungsforschung“ und M.MB.BWL520 „Prüfungsmethodik“  zusammensetzen können.