Bachelorprojekt im Fachbereich Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung

Die Betreuung der Bachelorprojekte im Fachbereich Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung (inklusive den Bereichen Corporate Governance, Interne Revision und kommunale Rechnungslegung und Prüfung) erfolgt durch Herrn Prof. Dr. Ulfert Gronewold.

Informationen zur Bewerbung

Studierende, die am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung im privaten und öffentlichen Sektor im Sommersemester/ Wintersemester das Bachelorprojekt im Fachbereich Wirtschaftsprüfung und Rechnungswesen belegen wollen, bewerben sich bitte mit einem formlosen Anschreiben und einer aktuellen Notenübersicht bis zum 08. April (SoSe) / 08. Oktober (WiSe) per E-Mail bei Jan-Robert Kirchner. Eine Benachrichtigung über die Annahme bzw. Ablehnung der Bewerbung erfolgt ca. eine Wochen später. Der Lehrstuhl behält sich vor, die Bewerber nach fachlicher Vertiefung und Leistung auszuwählen. Später eingehende Bewerbungen können erst zum folgenden Semester berücksichtigt werden. Nähere Informationen zum Ort und zu den Präsenzterminen der Veranstaltungen finden Sie nach Anmeldung im begleitenden Moodlekurs.

Wichtiger Hinweis:

Studierende, die eine Zusage erhalten, müssen sich auch in PULS für dieses Modul anmelden.  Ohne Anmeldung in PULS verfällt die Zusage für die Betreuung des Bachelorprojekts.