uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Übergänge - Abschlusstagung des Graduiertenkollegs „Lebensformen und Lebenswissen“

Abschlusstagung des Graduiertenkollegs „Lebensformen und Lebenswissen“, das von 2005 bis 2014 an den Universitäten Potsdam und Frankfurt/Oder gearbeitet hat. Das Thema der Übergänge reflektiert nicht nur die Lebenssituation der Kollegiaten am Ende ihrer dreijährigen Promotionszeit. Es stellt darüber hinaus ein zentrales Thema der Disziplinen dar, die im Graduiertenkolleg „Lebensformen und Lebenswissen“ in den letzten neun Jahren produktiv zusammengearbeitet haben: der Philosophie, den Literatur- und Kulturwissenschaften. Übergänge stellen nämlich für alle Theorien eine Herausforderung dar, die sich mit Prozessen beschäftigen. Dementsprechend werden Übergänge auf der geplanten Tagung u.a. im Zusammenhang des biologischen Lebens, der menschlichen Lebensführung, der politischen und Literaturgeschichte thematisiert.

Veranstaltungsart

Tagung

Sachgebiet

Philosophie

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
04.09.2014, 14:15 Uhr
Ende
06.09.2014

Veranstalter

Graduiertenkolleg „Lebensformen und Lebenswissen“ an den Universitäten Potsdam und Frankfurt/Oder

Ort

Literaturwerkstatt Berlin
Knaakstr. 97
10435 Berlin

Kontakt

Dr. Olivia Mitscherlich-Schönherr
Am Neuen Palais 10, Haus 11
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1883