Master in Philosophie

Formale Zugangsvoraussetzungen

1. Bachelorabschluss oder ein gleichwertiger erster berufsqualifizierender Abschluss in einem für das Masterstudium wesentlichen Fach wie Philosophie im Einfach, Erstfach oder Zweitfach oder in einem Kombinationsstudiengang, wenn dieser Studiengang

  • eine Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern umfasst,
  • einen Umfang von mind. 180 LP umfasst,
  • einen Philosophieanteil von mind. 60 LP umfasst
     

2. Englischkenntnisse | mind. B2 (GER): Anerkannt werden:

Zeugnis der deutschen allgemeinen Hochschulreife mit Nachweis der Fremdsprache Englisch auch in der Qualifikationsphase oder Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung mit Bestätigung des Niveaus B2 (GER), mind. UNIcert-II, TOEFL (iBT mind. 75 Pkt.), First Certificate in English (mind. Note B), IELTS (Gesamtpunktzahl von mind. 6 Pkt. und mind. 5 Pkt. in jedem Bereich), Zeugnis über den Abschluss eines englischsprachigen Studienganges einer anerkannten Hochschule, Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung, die in einem englisch- sprachigen Bildungsgang in einem Land mit Amtssprache Englisch erworben wurde oder vergleichbare Nachweise

3. Für Bewerber*innen, die nicht Deutsche sind: Deutschkenntnisse | mind. C1 (GER) nachgewiesen durch DSH 2 oder Äquivalente

Über Äquivalenzen zu den aufgeführten Nachweisen entscheidet der Prüfungsausschuss im Einzelfall.

Weitere Informationen und verbindliche Angaben finden Sie in den Zulassungsordnungen und auf den Seiten von uni-assist e.V.

Bewerbung

  • Eine Bewerbung ist zum Winter - und Sommersemester möglich
  • Der MA-Studiengang ist zurzeit nicht zulassungsbeschränkt
  • Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online über uni-assist e.V. Bewerbungen, die per Post oder Email direkt an die Universität Potsdam oder an das Institut für Philosophie geschickt werden, werden nicht berücksichtigt. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie hier.

Bewerbungsunterlagen

Bei Ihrer Bewerbung für das 1. Fachsemester müssen Sie neben der Online-Bewerbung folgende Unterlagen in digitaler Formüber Ihren uni-assist e.V. Bewerber*innen-Account einreichen:

  1. Ausgefüllter und unterschriebener Zulassungsantrag.

2. Einfache Kopie (d.h. nicht beglaubigt)  des  deutsch- oder englischsprachigen Abschlusszeugnisses des Erststudiums (z.B. Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Diplom, Magister). 

3. Diploma Supplement: eine einfache Kopie (d.h. nicht beglaubigt) des Diploma Supplements oder eines anderen geeigneten Nachweises der Hochschule über alle Leistungen, die Sie bis zum Ihrem ersten berufsqualifizierenden Abschluss erbracht haben.

4. Nachweis von Sprachkenntnissen in Englisch, die mindestens der Stufe B2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen.

5. ggfs. Nachweis von Sprachkenntnissen in Deutsch, die mindestens der Stufe C1 entsprechen (für Bewerber*innen, die nicht Deutsche sind).

Weitere Informationen und verbindliche Angaben zu den Punkten 1-5 finden Sie auf den Seiten von uni-assist e.V.

Fristen:

  • Ende der Bewerbungsfrist zum Sommersemester: 15. Februar
  • Ende der Bewerbungsfrist zum Wintersemester: 15. August
  • Der Prüfungsausschuss verpflichtet sich, die Entscheidung über die Bewerbungen innerhalb von 4 Wochen zu treffen

Beratung

Wenn Sie Fragen zum Masterstudiengang Philosophie haben, können Sie sich an die Studienfachberatung oder in dringenden Fällen an den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses wenden.