Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021

Prof. Dr. Stefanie Stockhorst

Vorlesung: Renaissance - Humanismus - Reformation

Seminar: Radikale Aufklärung im deutschsprachigen Raum

Kolloquium: Literaturwissenschaft in Forschung und Praxis

 

Montag, 10.15-11.45 Uhr, 1.08.1.45

Montag, 12.15-13.45 Uhr, 1.09.2.05

Dienstag 14tgl., 12.15-15.45 Uhr, 1.09.2.05

Dr. Elke Lösel

Seminar: Märchen deutscher Dichterinnen im Umfeld der Romantik

Seminar: Naturerfahrung und Naturbegriff

Einführung in die Literatur der Frühen Neuzeit

Seminar: Gelegenheitsdichtung, Zeremoniell und höfisches Fest

 

Freitag, 10.15-11.45 Uhr, online

Dienstag, 12.15-13.45 Uhr, online

Dienstag, 10.15-11.45 Uhr, online

Freitag, 12.15-13.45 Uhr, online

Sotirios Agrofylax

Seminar: Ost oder West? Der Balkan in der Literatur von 1500 bis heute

 

Montag, 14.15-15.45 Uhr, online

PD Dr. Andreas Keller

Seminar: Rhetorik der Frühen Neuzeit als Methode für die Textanalyse

 

Donnerstag, 16.15-17.45 Uhr, 1.08.1.45

Dr. Ronny Schulz

Einführung in die Literatur der Frühen Neuzeit

2 Gruppen

 

Montag, 16.15-17.45 Uhr, 1.08.1.45

Montag,

Björn Zentschenko

Einführung in die Literatur der Frühen Neuzeit

 

Donnerstag, 10.15-11.45 Uhr, online

 

Wintersemester 2020/21    
Prof. Dr. Stefanie Stockhorst    
V Literatur und Kultur der Aufklärung Mo 10.15-11.45 Uhr online
Literarische Wertung in der Frühen Neuzeit Mo 12.15-13.45 Uhr online
Koll. Literaturwissenschaft Di 12.15-15.45 Uhr online
Sotirios Agrofylax M.A.    
Liebe, Ehe und Sexualität in der Frühen Neuzeit Mo 10.15-11.45 Uhr online
Dr. Elke Lösel    
Grimmelshausen - Schelmenromane Di 10.15-11.45 Uhr 1.09.1.12
Galante Kommunikation und Dichtung Di 12.15-13.45 Uhr 1.09.1.02
Einführung in die Literatur der FN Mi 10.15-11.45 Uhr 1.09.1.12
Einführung in die Literatur der FN Fr 08.15-09.45 Uhr 1.09.1.12
Privatdozent Dr. Andreas Keller    
Kosmologie in der Literatur der Frühen Neuzeit   asynchron