uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Vorlesungsverzeichnis: Sommersemester 2017

Diese Tabellen werden zu Beginn des Semesters erstellt. Spätere Änderungen werden nicht zwangsläufig übernommen. Beachten Sie daher bitte in jedem Fall die Informationen auf den jeweiligen Seiten in PULS!



Sortiert nach Studienordnungen in PULS

Die Rahmenordnungen des Studiums und die Ordnungen der Fakultäten der Schlüsselkompetenzen und von Studiumplus sind zu finden unter Rechtsgrundlagen & Studienordnungen.

Nach oben

Sortiert nach Tag und Uhrzeit


Verzeichnis der Abkürzungen

AAndere
BBlockveranstaltung
FTFachdidaktisches Tagespraktikum
GGrundkurs

HHauptseminar
KKolloquium
KuKurs
LLektürekurs

PProjekt
PrPraktikum
PsProseminar
SSeminar

s. B.siehe Bemerkung
TTutorium
ÜÜbung
VVorlesung

Nach oben

Montag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

S

1.09.2.13

Die Widerspiegelung der Situation der Juden im Nationalsozialismus in den Tagebüchern von Victor Klemperer 1933–1945

Dr. Diekmann

1.09.2.03

Das Zeitalter Heinrichs von Plauen

Apl. Prof. Dr. Heckmann

1.12.0.05

Vom Zweiten Kalten Krieg zum Ende des Ost-West-Konflikts (1979–1991)

Apl. Prof. Dr. Wentker

Ü

1.12.0.14

Der Wendenkreuzzug von 1147

Dr. Partenheimer

10:00–11:00

L

1.12.0.05

Vom Zweiten Kalten Krieg zum Ende des Ost-West-Konflikts (Angeleitetes Selbststudium)

Apl. Prof. Dr. Wentker

10:00–12:00

G

1.09.2.13

Zur Geschichte der Juden Berlins in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Dr. Diekmann

1.09.2.03

Die deutschen Reichsterritorien im 17. und 18. Jahrhundert

Apl. Prof. Dr. Göse

S

1.12.0.14

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Dr. Beetz

V

1.11.0.09

Österreich und Italien im europäischen Kontext, 1929–1945

Prof. Dr. Brechenmacher

10:45–15:30

FT

Sportschule, Zeppelinstr. 115, 14471 Potsdam

Urban

12:00–14:00

G

1.12.0.05

Vom Römischen Reich zum Heiligen Römischen Reich – die Entstehung Deutschlands

Dr. Partenheimer

S

1.09.2.03

Der Regierungsantritt des Kaisers Claudius

Zein

T

1.12.0.14

Organisation und Selbstreflexion für Historiker

Luboschik

Ü

1.09.2.13

Das Jahrhundert der Genozide

Dr. Pschichholz

14:00–16:00

G

1.09.2.03

Südamerika um 1800

Luboschik

S

1.12.0.14

Differenzierung im Geschichtsunterricht

Dr. Beetz

MMZ

Rollen von Frauen im „Dritten Reich“

Dr. Bitunjac

1.12.0.05

Klassiker des historisch-politischen Denkens: Burke und Tocqueville

Prof. Dr. Brechenmacher

ZZF

Ostdeutsche Wirtschaftsgeschichte: Von der SBZ/DDR zu den Neuen Bundesländern 1945–2010

Prof. Dr. Steiner

V

1.11.0.09

Großbritannien im 19. Jahrhundert

Dr. Oppermann

16:00–17:00

K

1.12.0.14

Forschungskolloquium zur Militärgeschichte

Prof. Dr. Neitzel

L

N.N.

Ostdeutsche Wirtschaftsgeschichte: Von der SBZ/DDR zu den Neuen Bundesländern 1945–2010

Prof. Dr. Steiner

16:00–18:00

S

ZZF

Die lange Geschichte der Wende 1980–2000

Dr. Gieseke

1.09.2.13

Kolonialkrieg, Counterinsurgency und Dekolonisierung nach 1945

Dr. Lemke

1.09.2.03

Die Quellen des Holocaust

Dr. Loose

MMZ

Der Prager Kreis. Kontext und Konstruktion

Dr. Ludewig

1.12.0.05

John F. Kennedy und der amerikanische Liberalismus

Dr. Oppermann

N.N.

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Urban

18:00–19:00

Ku

1.12.0.05

John F. Kennedy und der amerikanische Liberalismus (Angeleitetes Selbststudium)

Dr. Oppermann

18:00–20:00

G

1.09.2.03

Die Republik der Friedlosigkeit? Weimar 1918–1933

Schellhorn

S

1.09.2.13

Von der Montanunion zum Euro. Geschichte der westeuropäischen Wirtschaftsintegration

Dr. Ahrens

1.12.0.14

Goethe als Übersetzer

Dr. Charlier

Dienstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

S

1.12.0.14

Europäische Schifffahrt in der frühen Neuzeit

PD Dr. Kaak

1.12.0.05

Bismarck – Reichskanzler, Nationalheros und Mythos

Wand

1.09.2.13

Napoleon und seine Zeit

Dr. Zimmermann

V

1.11.0.09

Der griechische Umgang mit Kriegstoten oder: Politische Sinnstiftung in bürgerlichen Gesellschaften

Dr. Faber

Ü

1.09.2.03

Kriegsspiele – Krieg und militärische Gewalt im Brett- und Computerspiel

Brendel

10:00–12:00

G

1.09.2.13

Die deutsche Frage im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts

Dr. Zimmermann

RV

1.08.1.45

Geschlechtergeschichte

Prof. Dr. Giese

S

1.12.0.05

Reformation in norddeutschen Territorien und Städten

Apl. Prof. Dr. Asche

MMZ

Antisemitismus in der Europäischen Union (1992–2016)

Dr. Glöckner

1.09.2.03

Herodes. König von Iudaea

Dr. Lotz

1.12.0.14

Die Welt im Krieg: 1937 – 1945

Prof. Dr. Neitzel

12:00–14:00

S

1.12.0.05

Deutsche Soldaten in Übersee – Einführung in die globale Militärgeschichte der Frühen Neuzeit

Apl. Prof. Dr. Asche

V

1.11.0.09

Geschichte der USA II (1860–1941)

Apl. Prof. Dr. Stöver

Ü

1.09.2.13

Quellen zur Geschichte der griechischen Archaik

Dr. Faber

1.09.2.03

Einführung in die lateinische Epigraphik (PÜ)

Dr. Lotz

1.12.0.14

Die Bonner Republik

Wand

14:00–16:00

G

1.12.0.05

Frauen und Männer im Mittelalter

Prof. Dr. Giese

S

1.12.0.14

Die Geschichte der Nordatlantischen Allianz und ihrer Gegner 1949–1999

PD Dr. Krüger

1.09.2.03

Quellen zur Geschichte der USA (1860–1941)

Apl. Prof. Dr. Stöver

V

1.11.0.09

Krieg und Frieden seit 1945.

Prof. Dr. Neitzel

16:00–18:00

S

1.11.1.24

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Fachini

1.12.0.05

Religiöse Frauengemeinschaften im Mittelalter

Prof. Dr. Giese

1.12.0.14

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Rödl

1.09.2.03

Geschichte der CIA

Apl. Prof. Dr. Stöver

1.09.2.13

Der Erste Weltkrieg und der Osten Europas – die vergessene Front?

PD Dr. Zimmermann

V

1.11.0.09

Religionskriege und Konfessionskonflikte im 16. und 17. Jahrhundert (Teil V)

Apl. Prof. Dr. Asche

18:00–19:00

L

1.09.2.03

Geschichte der CIA (Angeleitetes Selbststudium)

Apl. Prof. Dr. Stöver

18:00–20:00

S

1.12.0.05

Die Konferenz von Locarno

Dr. Köppen

Mittwoch
ZeitLVRaumTitelLehrperson

07:55–11:00

FT

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule, Haeckelstr. 72, 14471 Potsdam

Dr. Beetz

08:00–10:00

G

1.11.0.09

Griechische Geschichte. Einführung in Archaik und Klassik

Dr. Faber

S

1.12.0.14

Hugenotten in Frankreich – Die Geschichte einer verfolgten Minderheit

Apl. Prof. Dr. Asche

1.09.2.13

Die Auseinandersetzung mit der Shoa in der Bundesrepublik von ihrer Gründung bis Mitte der 1970er Jahre– zwischen Holocaustforschung und NS-Prozessen

Dr. Diekmann

09:00–10:00

L

1.09.2.03

Die deutschen Ministerien und der Nationalsozialismus (Angeleitetes Selbststudium)

Prof. Dr. Bösch

10:00–12:00

S

1.12.0.14

Reformation und Freiheit? – Luther und das Reformationsjubiläum im Geschichtsunterricht

Prof. Dr. Fenn

1.09.2.13

Heilige und Reliquien

Prof. Dr. Giese

1.12.0.05

Western Societies and New Wars

Prof. Dr. Neitzel

S/Ü

1.09.2.03

Bearbeiten archivalischer Quellen

Apl. Prof. Dr. Pröve

V

1.11.0.09

Das Deutsche Reich 1871–1945

Prof. Dr. Görtemaker

12:00–14:00

K

1.12.0.14

Forschungskolloquium zur Neueren und Neuesten Geschichte

Prof. Dr. Görtemaker

S

1.09.2.03

Theben, Korinth und andere griechische poleis abseits von Athen und Sparta

Dr. Faber

1.09.2.13

Geschichte Kambodschas

Apl. Prof. Dr. Stöver

S/Ü

1.12.0.05

Die deutschen Ministerien und der Nationalsozialismus

Prof. Dr. Bösch

14:00–16:00

S

1.12.0.05

Otto der Große

Bollen

1.09.2.03

Soldaten für den Frieden: Genese, Entwicklung und Problematik der UN-Blauhelmeinsätze

Dr. Wittmann

Ü

1.09.2.13

Politischer Journalismus in der Bundesrepublik Deutschland

Lange

16:00–18:00

G

1.12.0.14

Preußen im Deutschen Bund

Dr. Hübener

S

1.09.2.03

ROM UND DIE GERMANEN: Von den Markomannenkriegen bis zur Gründung germanischer Reiche

Dr. Anders

1.09.2.13

Einführung in die Militärsoziologie

Dr. Biehl, Dr. Kümmel

1.12.0.05

Wandel und Kontinuität in der Geschichte Italiens im Zeitalter der Weltkriege, 1911–1957

Scianna

18:00–20:00

V

N.N.

Die Reformation in Brandenburg und Osteuropa (Ringvorlesung)

Apl. Prof. Dr. Göse

Ü

1.09.2.13

Einführung in die Militärsoziologie

Dr. Biehl, Dr. Kümmel

Donnerstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

G

1.12.0.14

A European Miracle? – „The Rise of the West“ as a historiographical problem

Brendel

1.09.2.03

Das Alte Reich in der Frühen Neuzeit

Dr. Czech

Ü

MMZ

Der preußische Staat und die Juden – das Quellenwerk von Selma Stern

Dr. Diekmann

09:00–10:00

L

1.12.0.05

Rudolf Hess und das Dritte Reich (Angeleitetes Selbststudium)

Prof. Dr. Görtemaker

10:00–12:00

S

1.12.0.14

Über Reflexion des eigenen Unterrichtens zur Kompetenz, guten Geschichtsunterricht durchzuführen

Prof. Dr. Fenn

1.12.0.05

Rudolf Hess und das Dritte Reich

Prof. Dr. Görtemaker

1.09.2.03

Die Reformation im Reich: Vorgeschichte – Verlauf – Deutungsmuster

Apl. Prof. Dr. Göse

S/Ü

1.09.2.13

Geschichtswissenschaft, Improvisationstheater und Re-enactment

Apl. Prof. Dr. Pröve

11:45–16:30

FT

Sportschule, Zeppelinstr. 115, 14471 Potsdam

Rödl

12:00–14:00

K

1.12.0.14

Forschungskolloquium

Prof. Dr. Fenn

S

1.12.0.05

Brandenburgische Landesgeschichte – online

Dr. Czech

Ü

1.09.2.03

Carl von Clausewitz und die Theorie des Krieges

PD Dr. Müller

12:30–15:45

FT

Grundschule Glindow, Dorfstr. 1, 14542 Werder / OT Glindow

Dr. Beetz

14:00–16:00

S

1.09.2.03

Einführung in die Sicherheitspolitik

Dr. Bröckermann

1.12.0.14

Bismarck und die europäischen Mächte

Prof. Dr. Görtemaker

V

1.11.0.09

Deutsches Königtum und brandenburgisches Landesfürstentum im Spätmittelalter

Prof. Dr. Neitmann

Ü

1.09.2.13

Interpretieren und entziffern ungedruckter Quellen der Frühen Neuzeit

Apl. Prof. Dr. Pröve

16:00–18:00

K

1.12.0.05

Aktuelle Forschungen zur Frühneuzeitgeschichte

Apl. Prof. Dr. Göse

S

1.09.2.03

Die deutsche Arbeiterbewegung und die Russische Revolution

PD Dr. Piper

V

1.11.0.09

Einführung in die Filmgeschichte

Dr. Lindenberger

Ü

1.09.2.13

Friedensmissionen und neue Kriege

Dr. Rink

Unregelmäßige Veranstaltungen
LVTitelDatumLehrperson

Pr

S Praxissemester im Fach Geschichte

24.03., 08:00–13:15
28.04., 12.05., 09.06., 23.06., 07.07., 11:00–13:30
Termin im Juli 2017 (Homepage ZeLB)

Dr. Beetz

24.03., 08:00–13:15
28.04., 12.05., 09.06., 23.06., 07.07., 11:00–13:30
Termin im Juli 2017 (Homepage ZeLB)

Prof. Dr. Fenn

S

Militärische Erinnerungskulturen am Beispiel der Bundeswehr

24.04.

Prof. Dr. de Libero

Kalter Krieg: Geschichte und Spuren

21.04., 19.05., 20.05., 16.06., 17.06.

Prof. Dr. Pfeil

Grundlagen der Fachdidaktik Geschichte

20.04., 21.04., 18.05., 19.05., 02.06., 03.06., 15.06., 16.06., 23.06., 24.06., 13.07., 14.07., 21.07., 22.07.

Seider

21.04., 02.06., 03.06., 23.06., 24.06., 21.07., 22.07.

Urban

S/P

Digitales Werkzeug für den Geschichtsunterricht

21.04., 22.04., 10.06., 14.07., 15.07.

Urban

Judisches Leben in Europa nach der Shoa im Lichte der Asymetrien in der europäischen Erinnerungsgeschichte

22.04., 20.05., 17.06., 15.07.

Dr. Wilenchik

Ü

Kulturelle Opposition in der DDR – Ein Rechercheseminar

N.N.

Kapp, Sonnenberg