Projektmanagement-Software

Illustration zum Dienst Projektmanagement-Software
Source: ZIM

Das ZIM stellt als Projektmanagement-Plattform Redmine zur Verfügung. Mit Redmine können Projekte organisiert und Aufgaben verteilt werden. Das Tool bietet Zeitplanung, Aufgabenverteilung, Meilensteinplanung, Risiken und Aufgaben, Fortschrittsanzeigen, Dokumentenupload, Wiki und Kalenderfunktionen.

Viele Features können modular hinzu gefügt werden.
Ein Koordinator schaltet weitere Benutzer in verschiedenen Rollen für die Nutzung frei.
Alle Rollen sind konfigurierbar und mit spezifischen Rechten und Sichten versehen.

Projekte können hierarchisch strukturiert und in Teilprojekte unterteilt werden.
Das Tool sendet je nach individueller Konfiguration Benachrichtungen von Aktivitäten aus den Projekten an eine angegebene Adresse.

Illustration zum Dienst Projektmanagement-Software
Source: ZIM

Hinweise zur Nutzung

Die Nutzung der Projektmanagement-Software kann von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beantragt werden. Dazu senden Sie bitte eine formlose E-Mail an den ZIM-Service mit dem gewünschten Projektnamen und den Accountnamen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir richten das Projekt anschließend ein und schalten die Nutzeraccounts für die Nutzung frei. Danach können sich die Nutzerinnen und Nutzer am System anmelden (https://pm-up.uni-potsdam.de) und sehen nach der Anmeldung das neue Projekt im Menüpunkt "Projekte".