uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 12, Raum 1.08a

Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

 

Sprechzeiten
(nach Voranmeldung)
Mittwoch 12:00-13:00 Uhr

Dr. Andreas Heißel

 Lehrverpflichtung

 

Werdegang

Dr. phil. Andreas Heissel (geb. 1981) studierte von 2002 bis 2008 Sportwissenschaft, Politik, Psychologie und Pädagogik in Potsdam, Berlin und Sydney. Von 2006- 2009 Athletiktrainer für Bundesligisten und Nachwuchs-Nationalmannschaft im Volleyball (2007 Gewinn der Goldmedaille, Europameisterschaften). Von 2007- 2010 entwickelte und leitete er die Abteilung für sensomotorische Tiefenstabilisierung im Sport-Gesundheitspark Berlin/ Zentrum für Sportmedizin, seit 2010 ist er sportlicher Leiter am Standort im Sportforum und 2013 wurde er dort zum wissenschaftlichen Koordinator ernannt. Promotion in der Sportpsychologie, zuerst an der Humboldt-Universität zu Berlin, Abschluss 2013 an der Universität Potsdam. Seit Oktober 2013 arbeitet er als akademischer Mitarbeiter an der Professur für Sozial- und Präventivmedizin.

 

Arbeitsschwerpunkte/ Forschungsinteressen

  • Plastizität im Alter
  • Prävention seelischer Erkrankungen über die Lebensspanne
  • Bewegungs- und Sporttherapie bei Schmerz
  • Sensomotorisches neuromuskuläres Training
  • Psychosoziale Komponenten von Übergewicht und Adipositas

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 12, Raum 1.08a

Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

 

Sprechzeiten
(nach Voranmeldung)
Mittwoch 12:00-13:00 Uhr

 

Publikationen (Auswahl)

Heissel, A., Pietrek, A., Flunger, B., Fydrich, T., Rapp, MA., & Heinzel, S., Vansteenkiste, M. (2018). The Validation of the German Basic Psychological Need Satisfaction and Frustration Scale in the Context of Mental Health. European Journal of Health Psychology. doi:10.1027/2512-8442/a000017  

Kallies, G., Rapp, M., Fydrich, S., Tschorn, M., Terán, C., Schwefel, M., Henze, R., Hellweg, R., Heinzel, S. *, Ströhle, A.*, Heissel, A.* (2018). Serum brain-derived neurotrophic factor (BDNF) at rest and after acute aerobic exercise in major depressive disorder. Psychoneuroendocrinology. *shared senior authorship.doi:10.1016/j.psyneuen.2018.12.015 

Zech, PA., Pérez-Chaparro, C., Schuch, FB., Wolfarth, B., Rapp, M., Heissel, A. (2018). Effects of Aerobic and Resistance Exercise on Cardiovascular Parameters for People Living With HIV: A Meta-analysis. JANAC. doi: 10.1097/JNC.0000000000000006.                          

Pérez-Chaparro, C., Zech, PA., Schuch, FB., Rapp, M., Wolfarth, B., Heissel, A. (2018). Effects of aerobic and resistance exercise alone or combined on people living with HIV on strength and hormone outcomes. A meta-analysis. PLOS ONE. doi: 10.1371/journal.pone.0203384.                  

Heinzel, S., Rapp, M.A., Fydrich, T., Ströhle, A., Terán, C., Kallies, G., Schwefel, M., & Heissel, A. (2018). Neurobiological mechanisms of exercise and psychotherapy in depression: The SPeED study – rationale, design, and methodological issues. ClinTrials. doi:10.1177/1740774517729161

Heissel, A., Vesterling, A., White, S. A., Kallies, G., Behr, D., Arafat, A. M., Reischies, F. M., Heinzel, S.*, & Budde, H.* (2015). Feasibility of an exercise program for older depressive inpatients - a pilot study. GeroPsych The Journal of Gerontopsychology and Geriatric Psychiatry, Vol 28(4), Dec 2015, 163-171. *equal contribution, doi:10.1024/1662-9647/a000134     

Heinzel, S., Lawrence, J. B., Kallies, G., Rapp, M. A., & Heissel, A. (2015). Using Exercise to Fight Depression in Older Adults - A Systematic Review and Meta-Analysis. GeroPsych The Journal of Gerontopsychology and Geriatric Psychiatry, Vol 28(4), Dec 2015, 149-162. doi:10.1024/1662-9647/a000133 

Heißel, A., Heinzel, S., Brand, R., Knisel,  E., & Rapp, M. (2014). Supportive Sport Climate Increases Competence, Relatedness, and Internalisation of Motivation in Overweight Children. Obesity Research & Clinical Practice 8:43. Conference Paper.  doi:10.1016/j.orcp.2014.10.079 

Heißel, A. (2014). Moderation von Groß- und Gesundheitsgruppen. In: Zinner, J., Elbe, M., & Lange, D. (Hrsg.). Handbuch Gesundheitscoaching. Kompendium für Praxis und Lehre. Top Sportmarketing. Berlin. S.215-223.

Heißel, A., & Elbe, M. (2014). Gesundheitsorientierte Organisationsdiagnose. In: Zinner, J., Elbe, M., & Lange, D. (Hrsg.). Handbuch Gesundheitscoaching. Kompendium für Praxis und Lehre. Top Sportmarketing. Berlin. S.153-160.

Heißel, A. (2013). Kinder in Bewegung. Einfluss von autonomiefördernden Trainern auf psychologische Grundbedürfnisse, Sportmotivation, körperliche Aktivität und BMI bei übergewichtigen Kindern. Dissertation. Universität Potsdam.

Heißel, A. (2010). Stabiler Kern – Leistungssteigerung durch Schlingentraining. Medical Sports Network. 05/2010.

Heißel, A. (2010). Therapie – stabiler Rumpf und Gelenkstabilität. Medical Sports Network. 03/2010.