Am Department für Sport- und Gesundheitswissenschaften gibt es derzeit zehn Professuren.

Bei Klick in der Auflistung unten gelangen Sie zum Webangebot der jeweiligen Professur, wo weitere spezielle Information zusammengetragen sind (z. B. Mitarbeiter, besondere Ankündigungen der Professur, Darstellung der Forschungsarbeit).

Professur für Sport- und Gesundheitssoziologie

Professur für Sport- und Gesundheitssoziologie

Innerhalb unseres Lehrangebots vermitteln wir die wechselseitigen Beziehungen zwischen Gesellschaft, Sport, Stress und Gesundheit und dazugehörige wissenschaftliche Methoden zur Untersuchung dieser.

Professur für Trainings- und Bewegungswissenschaft

Professur für Trainings- und Bewegungswissenschaft

Die Professur bietet Lehrveranstaltungen zur Diagnostik und Training von konditionell-koordinativen Fähigkeiten für die Leistungssteigerung und Gesundheitsförderung in unterschiedlichen Settings an.

Professur für Sportmanagement

Professur für Sportmanagement

Management, Professional Services & Sportökonomie

Professur für Sportmedizin und Sportorthopädie

Professur für Sportmedizin und Sportorthopädie

Die Professur für Sportmedizin & -orthopädie vermittelt Inhalte der Anatomie, Physiologie und deren Anpassungen auf körperliche Aktivität im Rahmen des Gesundheits-, Breiten- und Spitzensports.

Professur für Rehabilitationswissenschaften

Professur für Rehabilitationswissenschaften

Schwerpunkt unseres Lehrangebots ist die theoretische und praktische Vermittlung von Grundlagen, Zielen und Methoden der med. Rehabilitation sowie deren Einordnung im Rahmen der Gesundheitsversorgung.

Professur für Sozial- und Präventivmedizin

Professur für Sozial- und Präventivmedizin

Der Schwerpunkt unseres Lehrangebots beruht auf der Vermittlung von Grundlagen und Interventionen bei Aspekten seelischer Gesundheit in Sport- und Gesundheitswissenschaft.

Professur für Sportpsychologie

Professur für Sportpsychologie

Die Professur für Sportpsychologie ist in den Studiengängen des Departments mit Lehrveranstaltungen vertreten, in denen es um die Erklärung, Vorhersage und Veränderung von Verhalten und Erleben geht.

Professur für Regulative Physiologie und Prävention

Professur für Regulative Physiologie und Prävention

Die Professur bietet Lehrveranstaltungen an, in denen Studierende lernen funktionelle Befunde selbständig zu erheben und in einen indikationsspezifischen Behandlungsplan sporttherapeutisch umzusetzen.

Professuren des Strukturbereichs Bildungswissenschaften

Professur für Sportdidaktik

Professur für Sportdidaktik

Die Prof. Sportdidaktik ist primär an d. Lehramtsstudiengängen im Fach Sport beteiligt. In der Sportdidaktik geht es um Fragen von Erziehung u. Bildung innerhalb d. Bewegungs-, Spiel- & Sportkultur.

Professur Gesundheitserziehung und -bildung im Sport

Dr. Almut Krapf / Vertretungsprofessorin

Ehemalige Professuren

Professur für Sportpädagogik (Prof. i. R. Dr. Jürgen Rode)

Die Aufgaben der ehemaligen Professur werden derzeit durch die Professur für Sportdidaktik übernommen.

Professur für Zeitgeschichte des Sports (Prof. i. R. Dr. Hans Joachim Teichler)

Teile der Aufgaben der ehemaligen Professur werden derzeit durch Dr. Berno Bahro übernommen

 

Honorarprofessuren

Hon. Prof. Dr. Günter Gunia (Psychoregulative Verfahren, TCM)