uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Lehre

Forschung

Publikationen

  • apl. Prof. Dr. N. Weiß
Foto: K. Bednarska

Herzlich Willkommen

auf den Seiten der außerplanmäßigen Professur von

Norman Weiß

apl. Prof. Dr. iur.│Permanent Senior Fellow am MenschenRechtsZentrum der Universität Potsdam

Foto: K. Bednarska

Aktuelles

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019

Völkerrecht I (Vorlesung), Internationaler Menschenrechtschutz (Vorlesung), Kanzlerdemokratie Bundesrepublik (Seminar). Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die Überschrift.

Aktuelle Forschungspraktika

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Überschrift.

Publikation zu Zivilgesellschaft und Öffentlichkeit als Postprint…

…auf dem Publikationsserver der Universität Potsdam veröffentlicht. Für Open Access klicken Sie bitte auf die Überschrift.

Neues Forschungs- und Diskussionspapier erschienen

Anna Letsiou Häusler/Nicolas Beckenkamp/Livia Röthlisberger, “New Dimensions of an Old Dilemma: Hate Speech and Freedom of Expression”

„Akzeptanz und Wirksamkeit von Menschenrechtsverträgen“

Band 45 der Schriftenreihe des MRZ – „Akzeptanz und Wirksamkeit von Menschenrechtsverträgen“ – ist im Juli 2018 erschienen. Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf die Überschrift.

„Philosophie der Menschenrechte in Theorie und Praxis“

Der Band, herausgegeben von Norman Weiß und Ulrike Mürbe, ist im September 2018 erschienen. Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf die Überschrift.

Aktuelle Forschungsprojekte

„Makroregionen als Form der europäischen Zusammenarbeit“, „Zehn Jahre Advisory Committee des UN-Menschenrechtsrates – eine Bilanz“, „Menschenrechtsorientierung der EU-Außenbeziehungen“

Forschungsprojekt "Promoting and Strenthening International Law Through Regional Cooperation"

Um die Antragstellung für ein Forschungsprojekt mit Völkerrechtlern von der Föderalen Universität Kasan vorzubereiten, hat Prof. Weiß Mittel aus dem KoUP-Topf bewilligt erhalten.

Jessup Moot Court 2019

Prof. Weiß ist zum Richter in der nationalen Endrunde in Russland bestellt worden. Für mehr Informationen, klicken Sie bitte auf die Überschrift.