uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

27.03.2018: Recherchehilfe zu Angehörigen im Zweiten Weltkrieg

Regelmäßig erreichen den Lehrstuhl für Militärgeschichte/Kulturgeschichte der Gewalt Anfragen, in denen es um den Verbleib von Angehörigen geht, die im Zweiten Weltkrieg – insbesondere an der Ostfront und gegen Kriegsende – mutmaßlich fielen oder seither als vermisst gelten. Auch erreichen den Lehrstuhl Anfragen zu militärischen Werdegängen/Lebensläufen von verstorbenen Wehrmachts- und Waffen-SS-Angehörigen.

Um Sie bei Ihren Nachforschungen zu unterstützen, stellt der Lehrstuhl für Militärgeschichte/Kulturgeschichte der Gewalt als Recherchehilfe Links zu den informativen Internetangeboten hilfreicher Behörden, Organisationen und Vereinen im In- und Ausland bereit.

Nach oben