Newsletter des Universitätsgesellschaft Potsdam e.V.

Persönliche Daten

Datenschutz

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unseren Newsletters zuzusenden und Sie anlassbezogen über Schwerpunktthemen unserer Vereinstätigkeit sowie insb. über anstehende Veranstaltungen zu informieren. Für die Übersendung des Newsletters benötigen wir ausschließlich die Angabe Ihres Vor- und Nachnamens und Ihre E-Mail-Adresse. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Die Einwilligung kann durch eine E-Mail an unigesellschaft@uni-potsdam.de jederzeit widerrufen werden. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung zum Newsletter weiter unten.

Absenden

captcha
Bitte tragen Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe in das Eingabefeld ein.

To top