Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen im Lehrgebiet Sozialpsychologie!

Niemand von uns lebt im luftleeren Raum. Allein schon die Gedanken an (bestimmte) andere Personen können uns in unserem Erleben und Verhalten beeinflussen. Aber mehr noch – wir erfahren diese Welt durch andere Personen, sprechen, lernen, arbeiten oder streiten mit ihnen.

Wir gehören verschiedenen Gruppen an, welche wiederum miteinander in Kontakt, vielleicht auch in Konflikt stehen. Unser Alltag ist also geprägt von sozialem Verhalten – er steckt voller Sozialpsychologie, die sich mit dem menschlichen Erleben und Verhalten in sozialen Kontexten beschäftigt. 

Oder – um es mit den Worten des Sozialpsychologen Gordon W. Allport zu sagen:
„Social psychology is the scientific study of how thoughts, feelings, and behaviors are influenced by the actual, imagined, or implied presence of others.” (1954) 

In unserer Lehre und Forschung beschäftigen wir uns dabei schwerpunktmäßig mit Themen wie Verzerrungen in der Informationsverarbeitung,  suggerierten Erinnerungen, juristische Erwartungen an das menschliche Gedächtnis, Effekte sprachlicher Formulierungen sowie Intergruppenkonflikten.

Erfahren Sie mehr über unsere Mitarbeiter:innen sowie deren Werdegang, Forschungsinteressen, Lehrangebote und Publikationen.

Informieren Sie sich über unser Lehrangebot für die Psychologie-Studiengänge sowie Abschlussarbeiten und Prüfungen in unserem Lehrgebiet.

Erhalten Sie weitere Informationen zu unseren inhaltlichen und thematischen Schwerpunkten sowie aktuellen Forschungsprojekten.