Professur für Differentielle Psychologie und Diagnostik



Forschungsinteresse:

  • Persönlichkeit und soziale Beziehungen
  • Emotionale Kompetenzen und Emotionsregulation
  • Selbstwert, Narzissmus und Selbstüberschätzung
  • Indirekte Messverfahrenzur Erfassung der Persönlichkeit
  • Persönlichkeit und soziale Wahrnehmung
  • Entwicklung aggressiven Verhaltens
  • Persönlichkeit, Coping und Wohlbefinden
  • Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Unsere Schwerpunkte in der Lehre sind:

  • Grundlagen der Persönlichkeitspsychologie
  • Methodik der empirischen Persönlichkeitsforschung
  • Anwendungsgebiete der Persönlichkeitspsychologie
  • Grundlagen der Diagnostik
  • Testtheorie und Testkonstruktion