Wintersemester 2019/20

Diese Tabellen werden zu Beginn des Semesters erstellt. Spätere Änderungen werden nicht zwangsläufig übernommen. Beachten Sie daher bitte in jedem Fall die Informationen auf den jeweiligen Seiten in PULS!

Sortiert nach Studienordnungen in Puls

Sortiert nach Tag und Uhrzeit

Montag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

T  1.09.2.13Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen Voges
S1.12.0.05Politik und Gesellschaft in der Sowjetischen BesatzungszoneWentker
Ü1.12.0.14Die Auswertung von Urkunden, Chroniken und Ausgrabungen für die Erforschung der mittelalterlichen Geschichte  BrandenburgsPartenheimer
1.09.2.03Aufbruch und Ausbruch? Europäische Frauen im 18. und 19. Jahrhundert entdecken die WeltLuther

10:00–12:00

 

 

V1.11.0.09Fontanes jüdische WeltBrechenmacher
Lk1.12.0.05Politik und Gesellschaft in der Sowjetischen Besatzungszone (Angeleitetes Selbststudium)Wentker
S1.12.0.14Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar)Arlt
G1.09.2.13Absolutismus: Zwischen Realhistorie und begriffsgeschichtlicher KontroverseGöse

Ü

1.09.2.03Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HistorikerLotz

12:00-14:00

V1.11.0.09Das ländliche Brandenburg in der Frühen NeuzeitKaak

G

1.12.0.39Römer, Germanen, Deutsche - die Entstehung des Deutschen ReichesPartenheimer
S1.09.2.13Die Frau im "Dritten Reich"Tewes
1.12.0.05Populäres Lokalkolorit und Histotainment - Festspiel und Erinnerungskultur in DeutschlandAsche

14:00-16:00

S1.09.2.13Begleitseminar zum Tagespraktikum integrierter gesellschaftswissenschaftlicher Unterricht an der GrundschuleWienecke
1.12.0.05Politik der Päpste 1945-1989/91Brechenmacher
1.12.0.14"Winter is coming." Eine Einführung in die Umwelt- und Klimageschichte der Frühen NeuzeitAsche
Lk1.09.2.03Die Dienstpflichten von Frauen im NS-StaatTewes
16:00-18:00Lk1.12.0.05Politik der Päpste 1945-1989/91 (Angeleitetes Selbststudium)Brechenmacher
S1.09.2.13Funktionseliten im NS-StaatSchaarschmidt
1.12.0.14Sprache in der Geschichtskulturvon Miller
Gk1.11.2.03Eine Region am Ende der Welt? der baltische Ostseeraum in der Frühen Neuzeit als Grenze und Brücke zu EuropaBrombach
K1.09.2.03Forschungskolloquium zur MilitärgeschichteBührer
18:00-20:00S1.12.0.14Geschichte der Feldpost und der Feldpostbriefe ("War letters")Charlier
1.09.2.12Die Reden des DemothenesZein
T1.09.2.16Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenLangbehn
Ü1.09.2.03Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HistorikerAngelow
Lk1.09.2.13Funktionseliten im NS-Staat (Angeleitetes Selbststudium)Schaarschmidt

Nach oben

Dienstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

 

V

1.08.1.45

Rom und die ChristenCarlà-Uhink
Ü1.09.2.03Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HistorikerFaber
Gk1.09.2.12Die römische Kaiserzeit von Augustus bis zu den AntoninenLotz
S1.09.2.13Zwischen Geschichte und Gedächtnis. Frankreichs Abschied vom KolonialismusZimmermann

10:00-12:00

V1.09.1.12Einführung in die mittelalterliche GeschichteKleinjung
S1.12.0.39Core Course: Introduction to IWS/WCSBührer
G1.09.2.13Frankreichs Außenpolitik im 20. JahrhundertZimmermann
1.09.2.03HellenismusFaber
Ü1.12.0.05Paläographische ÜbungSchellhorn
12:00-14:00V1.09.1.14Geschichte der USA II (1860-1941)Stöver
S1.12.0.14Zusammenleben der Menschen in  Gesellschaft und StaatWienecke
1.09.2.13Konflikt der Generationen. Biographische Zugänge zur Weimarer Republik 1918-1933Schellhorn
1.12.0.05"Rule Britannia, Britannia rules the waves." England als See- und Kolonialmacht in der Frühen NeuzeitAsche
14:00-16:00V1.11.0.09Core Course: Indroduction to IWS/WCSBührer
Gk1.12.0.05Die KarolingerKleinjung
S1.09.2.13Die Punischen KriegeCarlà-Uhink
1.09.2.03Quellen zur Geschichte der USA II (1860-1941)Stöver
1.12.0.14Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar)Schneider
16:00-18:00S1.09.2.03Kriege in Asien seit 1945Stöver
1.09.2.13Die Außenpolitik des Deutschen Kaiserreichs 1871-1914Rosin
1.12.0.14Von Bismarck zu Hitler - Die Deutschen im Zeitalter der WeltkriegeZimmermann
1.09.2.15Ketzer, Reformer und Grenzgänger des KommunismusKeßler
K1.12.0.05Forschungskolloquium zur Neueren (und neueren deutsch-jüdischen) GeschichteBrechenmacher
18:00-20:00RVHBPGHier geblieben? Brandenburg als Einwanderungsland vom Mittelalter bis heuteAsche/ Brechenmacher
S1.12.0.05Otto von Bismarck und die deutsche PolitikOppermann
1.09.2.12Von Otto I. zu Heinrich II.Heckmann
Lk1.09.2.03Kriege in Asien seit 1945 (Angeleitetes Selbststudium)Stöver
1.09.2.13Die Außenpolitik des Deutschen Kaiserreichs 1871-1914Rosin
1.12.0.14Von Bismarck zu Hitler - Die Deutschen im Zeitalter der Weltkriege (Angeleitetes Selbststudium)Zimmermann
Ü0.09.2.16Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HistorikerKay

Nach oben

Mittwoch
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

Lk

1.12.0.05From Napoleon to Hitler. The Road to Total War 1792-1945Bührer

Ü

1.09.2.03Die Umgestaltung ostdeutscher Hochschulen in den 1980/920er JahrenKahl / Horas / Büchel
S1.09.2.05Der umstrittene Freistaat: Preußens Neuerfindung nach dem Ersten WeltkriegEckert
T1.09.2.15Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenBühnemann
1.09.2.13Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenVoges
1.12.0.14Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenWiegers

10:00-12:00

 

V

1.11.0.09Der Erste WeltkriegGeppert

S

 

1.09.2.13Herrscherinnen im Mittelalter (Schwerpunkt Früh- und Hochmittelalter)Kleinjung
1.12.0.05From Napoleon to Hitler. The Road to Total War 1792-1945Bührer
1.22.0.40Vom *deutschen Beruf*: Preußen und die NationsbildungEckert
1.12.0.14Das Schulbuch im GeschichtsunterrichtFenn
1.09.2.03Frauen in der AntikeCarlà-Uhink
 

12:00–14:00

V1.11.0.09Der riskante Blick hinter die Kulissen: Geschichte als erzählende WissenschaftPröve
S1.09.2.13Kriegsverbrecherprozesse: Der Nürnberger ProzessStöver
1.12.0.05Theorie und Methode der ZeitgeschichteGeppert
1.12.0.14Zeit und GeschichteWienecke
14:00-16:00G1.09.2.13HellenismusTipold
1.12.0.05Heinrich II.Bollen
S1.12.0.14Gewaltsame Konflikte im postsowjetischen RaumWittmann
1.09.2.03Sozialpartnerschaft als Herausforderung. Arbeitsbeziehungen in Deutschland 1890-1924Krüger
16:00-18:00S1.09.1.15Klöster und Orden im SpätmittelalterKleinjung
1.12.0.05Deutsche Universitäten seit 1949Rosin
1.12.0.14Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar)Reinhardt
1.09.2.03Rom und die Germanen bis zum Bau des LimesAnders
T1.09.2.13Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenLangbehn
18:00-20:00T1.09.2.03Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenWiegers
1.09.2.05Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenHickisch
Ü1.12.0.05

Berufsfeldanalyse und Berufsorientierung für Studierende der War and Conflict Studies

Speckmann
Gk1.12.0.14

A Neoliberal Europe? Economic Policy in Western Europe 1973-1992

 

Jaeschke

Nach oben

Donnerstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson
08:00–10:00Ü1.09.2.13

Seefahrer, Händler, Künstler und Bankiers – Die Republik der Vereinigten Niederlande im 17. Jahrhundert

Kollenberg
1.09.2.03Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HistorikerCzech
1.11.2.22Reformer von den Reformen: Der junge SteinEckert
Lk1.12.0.05Die Gruppe 47 und die politische Kultur der Bundesrepublik (Angeleitetes Selbststudium)Geppert
G1.09.2.15Die römische Kaiserzeit von Augustus bis zu den AntoninenLotz
10:00–12:00V1.11.0.09Deutsche Geschichte 1500-1648Göse
S1.12.0.05Die Gruppe 47 und die politische Kultur der BundesrepublikGeppert
Ü1.09.2.13Geschichtskunde vs. GeschichtswissenschaftPröve
S1.09.2.03Ländliche Lebenswelten in BrandenburgCzech
1.12.0.14Digitale Lehrangebote - Chancen für den GeschichtsunterrichtUrban
12:00–14:00

 
S1.12.0.14ForschungskolloquiumFenn
1.09.2.03VOm Goldstrand zum Euro. Die europäische Währungsintegration im 20. JahrhundertClegg
1.12.0.05Krisen im Kalten KriegMüller
1.09.2.13Der griechische TyrannisCarlà-Uhink

14:00–16:00

S1.09.2.13Herrschaft und Staat vom Spätmittelalter bis 1800Göse
1.12.0.05Gewalt und Ordnung in der Frühen NeuzeitPröve
K1.12.0.14Kolloquium für MasterstudierendeGeppert
T1.09.2.03Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innenHickisch
16:00–18:00S1.12.0.05Königtum und Landesfürstentum vor den Aufgaben von Reichs- und KirchenreformenNeitmann
1.09.2.03Krisen im Kalten KriegMauer
18:00-20:00Lk1.09.2.03Krisen im Kalten Krieg (Angeleitetes Selbststudium)Mauer

Nach oben

Freitag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

Ü1.09.2.13

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Zimmermann
1.12.0.05

Das grpndliche Lesen wissenschaftlicher Literatur zur mittelalterlichen Geschichte

Partenheimer
S1.09.2.03

Hof und Residenz in der Frühen Neuzeit

Czech
10:00–12:00G1.09.2.13Europäische Mächtepolitik zwischen Weltkriegen 1919-1939Zimmermann
S1.09.2.03Der dynastische FürstenstaatCzech
1.12.0.05Wo liegt Osteuropa? Gegenwart und Geschichte eines BegriffesPufelska

12:00–14:00

G1.12.0.05Slawenfürsten, Akanier, Wittelsbacher, Luxemburger, Hohenzollern - Brandenburg und seine DynastienPartenheimer
Ü1.09.2.03Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HsitorkerMauer
1.09.2.13The Future of European Defence. An Academic Writing CourseRieck

14:00–16:00

S1.12.0.14Zwischen Aufbruch und Beharrung. Das doppelte Deutschland in den 1960er JahrenHoffmann
Ü1.09.2.03Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für HsitorkerSchulz
T1.09.2.13Organisation und Selbstreflexion  für Historiker*innenBühemann

16:00–18:00

S1.09.2.03Deutsch-jüdisches Bürgertum im 19. JahrhundertSchulz
K1.09.2.13

Geschichte „machen“: Narrative, Methoden, Theorien und die Kunst der Konstruktion

Pröve

Nach oben

Unregelmäßige Veranstaltungen
LVTitelDatumLehrperson
S

Adorno und die Ajatollahs: Aktuelle Entwicklungen in Israel, Iran und den arabischen Staaten sowie ihre Bedeutung für Europa vor dem Hintergrund einer kritischen Theorie der Gesellschaft

Fr: 01.11., 16:00-20:00 Uhr

Sa: 02.11., 11.11., 14:00-20:00 Uhr

So: 03.11., 12.01., 11:00-15:00 Uhr

Grigat
ÜPolitical Risk Analysis in African States

Fr: 18.10. und 17.01., 14.00-20.00 Uhr

Sa: 19.10. und 18.01., 08:00-18.00 Uhr

Liewerscheidt

Nach oben