uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Wintersemester 2019/20

Diese Tabellen werden zu Beginn des Semesters erstellt. Spätere Änderungen werden nicht zwangsläufig übernommen. Beachten Sie daher bitte in jedem Fall die Informationen auf den jeweiligen Seiten in PULS!


Sortiert nach Studienordnungen in PULS

Die Rahmenordnungen des Studiums und die Ordnungen der Fakultäten der Schlüsselkompetenzen und von Studiumplus sind zu finden unter Rechtsgrundlagen & Studienordnungen.

Nach oben

Sortiert nach Tag und Uhrzeit


Verzeichnis der Abkürzungen

AAndere
BBlockveranstaltung
FTFachdidaktisches Tagespraktikum
GGrundkurs

HHauptseminar
KKolloquium
KuKurs
LLektürekurs

PProjekt
PrPraktikum
PsProseminar
SSeminar

s. B.siehe Bemerkung
TTutorium
ÜÜbung
VVorlesung

Nach oben

Montag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00




S

1.12.0.05

Politik und Gesellschaft in der Sowjetischen Besatzungszone

Wentker

Ü1.09.2.03

Aufbruch und Ausbruch? Europäische Frauen im 18. und 19. Jahrhundert entdecken die Welt.

Luther

1.12.0.14

Die Auswertung von Urkunden, Chroniken und Ausgrabungen für die Erforschung der mittelalterlichen Geschichte Brandenburgs

Partenheimer

T1.09.2.13

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Voges

10:00–12:00

V1.11.0.09

Fontanes jüdische Welt

Brechenmacher

Ü

1.09.2.03

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Lotz

G

1.09.2.13

Absolutismus: Zwischen Realhistorie und begriffsgeschichtlicher Kontroverse

Göse

S

1.12.0.14

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Arlt

L

1.12.0.05

Politik und Gesellschaft in der Sowjetischen Besatzungszone

Wenkter

12:00–14:00


V1.11.0.09

Das ländliche Brandenburg in der Frühen Neuzeit

Kaak

G1.12.0.14

 Römer, Germanen, Deutsche - die Entstehung des deutschen Reiches

Partenheimer

S

1.09.2.13

Die Frau im "Dritten Reich"

 Tewes

1.12.0.05

Von romantisierender Historisierung und staatlicher Propaganda zu populärem Lokalkolorit und Histotainment – der Wandel der historischen Festspielkultur in Deutschland vom 19. Jahrhundert bis heute

Asche

14:00-16:00S


1.12.0.14

"Winter is coming." Einführung in die Umwelt- und Klimageschichte der Frühen Neuzeit

Asche

1.12.0.05

Politik der Päpste 1945-1989/91

Brechenmacher

1.09.2.13

Begleitseminar zum Tagespraktikum integrierter gesellschaftswissenschaftlicherUnterricht an der Grundschule (SPS) GeWi

Wienecke

L1.09.2.03

Die Dienstpflichten von Frauen im NS-Staat

Tewes

16:00-17:00

L

1.12.0.05

Politik der Päpste 1945-1989/91 (Angeleitetes Selbststudium)

Brechenmacher

16:00–18:00



S

1.09.2.13

Funktionseliten im NS-Staat

Schaarschmidt

1.12.0.14

Sprache in der Geschichtskultur - Analysen

von Miller

G1.11.2.03

Eine Region am Ende der Welt? Der baltische Ostseeraum in der Frühen Neuzeit als Grenze und Brücke zu Europa

Brombach

K1.09.2.03

Forschungskolloquium zur Militärgeschichte

Bührer

18:00–20:00




S

1.12.0.14

Geschichte der Feldpost und der Feldpostbriefe (War letters)

Dr. Charlier

1.09.2.12

Die Reden des Demosthenes

Zein

Ü

1.09.2.03

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Angelow

L1.09.2.13

Funktionseliten im NS-Staat (Angeleitetes Selbststudium)

Schaarschmidt

T1.09.2.16

Organisation uns Selbstreflexion für Historiker*innen

Langbehn

Nach oben

Dienstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

 

Ü

1.09.2.03

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Faber

S

1.09.2.13

Zwischen Geschichte und Gedächtnis. Frankreichs Abschied vom Kolonialismus

Zimmermann

G

1.09.2.12

Die römische Kaiserzeit von Augustus bis zu den Antoninen

Lotz

V

Audimax

Rom und die Christen

Carlá-Uhink

10:00-12:00

 

 

G

 

1.09.2.03

Hellenismus

Faber

1.09.2.13

Frankreichs Außenpolitik im 20. Jahrhundert

Zimmermann

S

MMZ

Sozialisten in Zion. Geschichte und Wandel der israelischen Kibbutzbewegung

Glöckner

Ü

1.12.0.39

Core Course: Introduction to IWS/WCS - Seminar

Bührer

V

1.11.0.09

Einführung in die mittelalterliche Geschichte

Kleinjung

12:00–14:00

 

G

1.12.0.05

"Rule Britannia, Britannia rules the waves." England als See- und Kolonialmacht in der Frühen Neuzeit

Asche

S

 

1.12.0.14

Zusammenleben der Menschen in Gesellschaft und Staat

Wienecke

1.09.2.13

Konflikt der Generationen. Biographische Zugänge zur Weimarer Republik 1918-1933

Schellhorn

V

1.09.1.14

Geschichte der USA II (1860-1941)

Stöver

14:00–16:00

S

1.09.2.13

Die Punischen Kriege

Carlá-Uhink

1.12.0.14

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Schneider

1.09.2.03

Quellen zur Geschichte der USA II (1860-1941)

Stöver

G

1.12.0.05

Die Karolinger

Kleinjung

V

1.11.0.09

Core Course: Introduction to IWS/WCS - Lecture

N.N.

16:00–18:00




S



1.12.0.14

Von Bismarck zu Hitler - Die Deutschen im Zeitalter der Weltkriege

Zimmermann

1.09.2.03

Kriege in Asien seit 1945

Stöver

1.09.2.15

Ketzer, Reformer und Grenzgänger des Kommunismus

Keßler

1.09.2.13

Die Außenpolitik des Deutschen Kaiserreichs 1871-1914

Rosin

Ü1.09.2.16

Selected Holocaust Documents in English

Kay

K1.12.0.05

Forschungskolloquium zur Neueren (und neuren deutsch-jüdischen) Geschichte

Brechenmacher

18:00–19:00

L

 

1.12.0.14

Von Bismarck zu Hitler - Die Deutschen im Zeitalter der Weltkriege

Zimmermann

1.09.2.03

Kriege in Asien seit 1945 (Angeleitetes Seibststudium)

Stöver

1.09.2.13

Die Außenpolitik des Deutschen Kaiserreichs 1871-1914 (angeleitetes Selbststudium)

Rosin

18:00–20:00

 

S

1.12.0.05

Otto von Bismarck und die deutsche Politik

Oppermann

1.09.2.12

Von Otto I. zu Heinrich II. - Kontinuität oder Wandel?

Heckmann

RV

extern

Hier geblieben? Brandenburg als Einwanderungsland vom Mittelalter bis heute

Asche, Brechenmacher

Ü

1.09.2.16

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Kay

Nach oben

Mittwoch
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00



Ü

1.09.2.03

Die Umgestaltung ostdeutscher Hochschulen in den 1980/90er Jahren

Büchel, Horas, Kahl

T

 

1.09.2.15

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

 Bühnemann

1.09.2.13

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Voges

1.12.0.14

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Wiegers

09:00–10:00

L

1.12.0.05

From Napoleon to Hitler. The Road to Total War 1792-1945.

N.N.

10:00–12:00

S

1.09.2.13

Herrscherinnen im Mittelalter (Schwerpunkt Früh- und Hochmittelalter)

Kleinjung

1.09.2.03

Frauen in der Antike

Carlá-Uhink

1.12.0.14

Das Schulbuch im Geschichtsunterricht

Fenn

1.12.0.05

From Napoleon to Hitler. The Road to Total War 1792-1945.

Bührer

V

1.11.0.09

Der Erste Weltkrieg

Geppert

12:00–14:00

S

 

ZMSBw.

Raum

Deutschland und der Erste Weltkrieg. Erlebnis - Erfahrung - Deutung

Pöhlmann

1.12.0.05

Theorie und Methode der Zeitgeschichte

Geppert

1.09.2.13

Kriegsverbrecherprozesse: Der Nürnberger Prozess

Stöver

1.12.0.14

Zeit und Geschichte

Wienecke

V

1.11.0.09

Der riskante Blick hinter die Kulissen: Geschichte als erzählende Wissenschaft

Pröve

14:00-15:00

L

ZMSBw.

Raum

Deutschland und der Erste Weltkrieg. Erlebnis - Erfahrung - Deutung

Pöhlmann

14:00–16:00

G

1.12.0.05

Heinrich II.

Bollen

1.09.2.13

Hellenismus

Tipold

S

 

MMZ

Erinnerungskulturen in Israel und Deutschland

Dekel

1.09.2.03

Sozialpartnerschaft als Herausforderung. Arbeitsbeziehungen in Deutschland 1890-1924

Krüger

1.12.0.14

Gewaltsame Konflikte im postsowjetischen Raum

Wittmann


16:00–18:00


 

S

1.09.1.15

Klöster und Orden im Spätmittelalter

Kleinjung

1.09.2.03

Rom und die Germanen bis zum Bau des Limes

Anders

1.12.0.05

Deutsche Universitäten seit 1949

Rosin

1.12.0.14

Kompetenzkurs (Vorbereitungs-, Begleit- und Nachbereitungsseminar zu den SPS)

Reinhardt

Ü

ZMSBw

Raum

Potsdam 1945: Kriegsende und Epochenwende

Bröckermann

T

1.09.2.13

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Langbehn

18:00-20:00


GK

1.12.0.14

A Neoliberal Europe? Economic Policy in Western Europe 1973-1992

Jaeschke

Ü

1.12.0.05

Berufsfeldanalyse und Berufsorientierung für Studierende der War and Conflict Studies

Speckmann

T

 

1.09.2.13

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Hikisch

1.09.2.03

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Wiegers

Nach oben

Donnerstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson
08:00–10:00

G1.09.2.15

Die römische Kaiserzeit von Augustus bis zu den Antoninen

Lotz

Ü

1.09.2.13

Seefahrer, Händler, Künstler und Bankiers - Die Republik der Vereinigten Niederlande im 17. Jahrhundert

Kollenberg

1.09.2.03

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Czech

09:00–10:00

L

1.12.0.05

Die Gruppe 47 und die politische Kultur der Bundesrepublik (Angeleitetes Selbststudium)

Geppert

10:00–12:00



S


1.12.0.05

Die Gruppe 47 und die politische Kultur der Bundesrepublik

Geppert

1.09.2.03

Ländliche Lebenswelten in Brandenburg

Czech

1.12.0.14

Digitale Lehrangebote - Chancen für den Geschichtsunterricht

Urban

V1.11.0.09

Deutsche Geschichte 1500-1648

Göse

Ü1.09.2.13

Geschichtskunde vs. Geschichtswissenschaft

Pröve

12:00–14:00


K1.12.0.14

Forschungskolloquium

Fenn

S


1.09.2.03

Vom Goldstandard zum Euro. Die europäische Währungsintegration im 20. Jahrhundert

Clegg

1.12.0.05

Krisen im Kalten Krieg

Müller

1.09.2.13

Die griechische Tyrannis

Carlá-Uhink

14:00–16:00

K

1.12.0.14

Kolloquium für Masterstudierende

Geppert

S

1.09.2.03

Herrschaft und Staat vom Spätmittelalter bis 1800

Göse

1.12.0.05

Gewalt und Ordnung in der Frühen Neuzeit

Pröve

T1.09.2.03

Organisation und Selbstreflexion für Historiker*innen

Hikisch

16:00–18:00

S

1.09.2.03

Krisen im Kalten Krieg

Mauer

1.12.0.05

Königtum und Landesfürstentum vor den Aufgaben von Reichs- und Kirchenreform im 15. Jahrhundert

Neitmann

Ü1.09.2.13

Die Legende von der "sauberen Wehrmacht". Die deutsche Kriegsführung und ihre (V)Erklärungsversuche

Zimmermann

18:00-19:00L1.09.2.03

Krisen im Kalten Krieg (Angeleitetes Selbststudium)

Mauer

18:00-20:00

S1.12.0.05

Empirische Studien in der Militärsoziologie

Richter

Nach oben

Nach oben

Unregelmäßige Veranstaltungen
LVTitelDatumLehrperson
B

Begleitseminar zum Praxissemester

N.N.

Göse

S



Grundlagen der Fachdidaktik

freitags, 16:00 bis 19:30h am 25.10./ 15.11./13.12./17.1.

samstags, 08:00-12:00h: 16.11./14.12./18.1.

Fritzsche

Grundlagen der Fachdidaktik

donnerstags, 16:00 bis 19:30h am 24.10./21.11./12.12./16.1.

freitags, 08:00-12:00h: 22.11./13.12./17.1.

Schneider

Adorno und die Ajatollahs: Aktuelle Entwicklungen in Israel, Iran und den arabischen Staaten sowie ihre Bedeutung für Europa vor dem Hintergrund einer kritischen Theorie der Gesellschaft

Einzelv.: Freitag; 01.11., 16:00-20:00

Blockv.: 02.11-03.11., 14:00-20:00

                 11.01.-12.01., 14:00-20:00

Grigat

Antike Gewalträume in interdisziplinärer Perspektive

freitags, 25.10.-22.11., 10:00-18:00

de Libero

Die Shoah in der deutschen und der jüdischen Erinnerungskultur. Zwischen Integration und der Nutzbarmachung

samstags, 19.10., 10:00-14:00; 16.11., 10:00-14:00; 14.12., 10:00-14:00; 11.01., 10:00-14:00; 08.02., 10:00-14:00

Wilenchik

Ü

Analyse politischer Risiken in afrikanischen Staaten

freitags, 18.10., 14:00-20:00; 17.01., 14:00-20:00

samstags, 19.10., 08:00-18:00; 18.01., 08:00-18:00

Liewerscheidt

Archeological Sources for the History of Augustan Rome

Donnerstag, 24.10., 16:00-18:45

samstags, 23.11., 11:00-17:45; 14.12., 11:00-17:45; 11.01., 11:00-17:45; 01.02., 11:00-17:45

Fischer

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

freitags, 29.11., 12.00-14:30; 06.12., 12:00-15:00; 13.12., 12:00-14:00

Wiebensohn

Nach oben