uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

16.05.2019: Auf dem Weg zur europäischen Armee. Wo bestehen Grenzen, wo liegen Chancen?

18:00 Uhr
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Haus 9, Raum 1.02

Im November 2018, aus Anlass der Feierlichkeiten zum Ende des Ersten Weltkrieges, schlug der französische Präsident Emmanuel Macron vor, eine „wahre europäische Armee" aufzubauen.
Seitdem wird über die Frage debattiert, ob und in welchem Umfang der Aufbau einer europäischen Streitmacht sinnvoll wäre und inwiefern dieses Vorhaben überhaupt realisierbar ist.

Über diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und unseren Gästen debattieren.
Herzliche Einladung!

  • Dr. Kurt Hecht, Gesellschaft für Sicherheits­politik, Sektion Potsdam
  • Prof Dr. Sönke Neitzel, Professur für Militärgeschichte der Universität Potsdam
  • Johannes Lay, Deutsche Atlantische Gesellschaft
  • Jörg Schiller, Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V.

Nach oben