Neues aus dem Bereich Forschungsdaten

Ausgewähltes Sachgebiet:

FDM in Brandenburg: Report 3 veröffentlicht

Im Projekt „Forschungsdatenmanagement in Brandenburg (FDM-BB)“ wurde der dritte Bericht „Handlungs- und Implementierungsempfehlungen zum... mehr

UNESCO publishes draft "Recommendation on Open Science"

"The Recommendation, developed through an inclusive, consultative, multistakeholder process, is expected to provide the first global standard-setting
"Open scientific knowledge refers to open access to scientific publications, research data, metadata, open educational resources, software, and source... mehr

Projektförderung für die Aufbereitung und Bereitstellung von Daten in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

KonsortSWD vergibt 2021 Fördergelder um Ihre Daten gemeinsam mit einem Forschungsdatenzentrum aufzubereiten und der wissenschaftlichen Community zur... mehr

Practical Guide to the International Alignment of Research Data Management

This resource offers targeted guidance for organisations, scientific communities, as well as individual researchers, to organise research data and... mehr

DHd 2022 - Call for Papers zur Digital Humanities Tagung in Potsdam

Die 8. Jahrestagung des Verbands »Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V.«, die an der Universität Potsdam und der Fachhochschule Potsdam
Die Frist für die Einreichung von Proposals läuft am 15.07.2021 (23:59 Uhr, MESZ) ab. Bitte beachten Sie: Entgegen der Gepflogenheit in den letzten... mehr

FDM in Brandenburg: 2 Reports zu Umfeldanalyse und Anforderungserhebung

Im Rahmen des Projektes „Forschungsdatenmanagement in Brandenburg (FDM-BB)“ ( gefördert mit MWFK ) wurde eine „Umfeldanalyse zum Aufbau einer... mehr

Praxishandbuch Forschungsdatenmanagement veröffentlicht (Open Access)

Das Praxishandbuch enthält 31 Beiträge und gliedert sich in die fünf Kapitel: Datenökosystem, Datenmarkt, Datenkultur, Datenmanagement sowie
Das Praxishandbuch Forschungsdatenmanagement wurde Herausgegeben von Markus Putnings, Heike Neuroth und Janna Neumann. Veröffentlicht wurde es als... mehr

Towards a Standardized Research Folder Structure

The blog post on "Generation R" discusses a new strategy to support researchers with their data management by implementing a hierarchical directory
From the blog post: "In a first step, We collected the feedback from 51 neuroscientists presented with two initial template drafts (see Fig. 1),... mehr

Podcast zu sozialwissenschaftlichen Forschungsdaten von GESIS

GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften hat einen Podcast rund ums Forschungsdatenmanagement unter dem Namen "Die Fakten dicke!" gestartet.... mehr

Digital Humanities Verband veröffentlicht Dienstekatalog

Die Arbeitsgruppe Datenzentren ist seit 2014 Teil des Verbands DHd – „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ – und setzt sich aus 27
Zur besseren Erreichbarkeit einzelner Forschungsdatenmanagement-Dienste hat die AG einen Dienstekatalog zusammengestellt, welcher explizit... mehr