uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Abschlussarbeiten

Leitfaden zur Erstellung von Abschlußarbeiten

Leitfaden zur Erstellung von Masterarbeiten (pdf-Datei)

Leitfaden zur Erstellung von Bachelorarbeiten (pdf-Datei)

Zu vergebende Themen für Abschlussarbeiten

Masterarbeiten

aktuell sind keine Masterarbeiten zu vergeben

 

Bachelorarbeiten

aktuell sind keine Bachelorarbeiten zu vergeben

 

Derzeitig betreute Abschlussarbeiten

Masterarbeiten

Schlafstörungen in der psychosmatischen Rehabilitation (Florian Pritschow): Betreuer: Ihle, Köllner

Entwicklung von Adhärenz- und Kompetenzskalen zur Erfassung der Behandlungsintegrität in der Akzeptanz- und Commitmenttherapie im Vergleich zur Kognitiven Verhaltenstherapie (Maria Müller); Betreuer: Weck/Pleger

Akzeptanz der sexuellen Neigung und ihr Zusammenhang mit Dissexualität von Pädophilen und Hebephilen (Hannah Scheuermann); Betreuer: Wyschkon

Evaluation eines Cognitive Bias Modification Trainings auf den Akohol-Annäherungsbias bei alkoholabhängigen Patienten: Wirksamkeit hinsichtlich Rückfallrate und Transferleistung (Fiete Steffenhagen); Betreuer: Ihle

Auswirkungen der Psychotherapiemotivation des Patienten bei Start der Psychotherapie auf den Verlauf der Psychotherapie (Theresa Meißner); Betreuer: Marschner

Einfluß der Psychotherapiemotivation des Patienten bei Start der Psychotherapie auf den Verlauf und das Ergebnis der Psychotherapie (Caroline Hein); Betreuer: Marschner

Überarbeitung eines Verfahrens zum Erfassen der Psychotherapiemotivation (Ram Moshkovitz); Betreuer: Marschner

Auswirkungen der Akzeptanz gegenüber der eigenen sexuellen Neigung (Pädophilie/Hebephilie) auf den Therapieerfolg (Sophia Ackerhans). Betreuung: Wyschkon

Qualität sozialer Netze von Kindern mit psychischen Störungen - Der soziale Beziehungstest von Kindern (SoBeKi-R) (Sahire Bozkurt). Betreuung: Wyschkon

Hat psychosozialer Stress einen Einfluss auf die autobiographische Gedächtnisleistung von Patientinnen mit posttraumatischer Belastungsstörung? (Valentina Elias) Betreuer: Ihle

Internetnutzung und Krankheitsängste: Eine qualitative Studie (Nele Backhaus). Betreuer: Weck

Beurteilung kognitiv-verhaltenstherapeutischer Kompetenzen: eine Pilotstudie zur psychometrischen Prüfung der ACCS (Fiona Lacki). Betreuer: Kühne

Forschungsziele von Zwangspatienten: eine Pilotstudie zur Patientenpartizipation (Mara Otterbeck). Betreuer: Kühne

Prädiktoren einer erfolgreichen Schulrückstellung (Laura Prieß). Betreuer: Wyschkon

Zusammenhang von Persönlichkeitsstilen und sexuell delinquentem Verhalten bei Jugendlichen mit einer sexuellen Präferenz für das kindliche Körperschema (Laura Legeland). Betreuer: Ihle

Screening für FASD - Entwicklung eines deutschsprachigen biographischen Screening-Interviews (Lina Schwerg). Betreuer: Ihle

Der Einfluss von Resilienz auf alltäglichen Stress (Judith Neuroth). Betreuer: Ihle

Prädiktoren von Adoptionserfolg aufgrund von Merkmalen der Adoptiveltern (Sandra Ahlert). Betreuer: Esser

Bedingungen erfolgreicher Adoption. Welche kindlichen Faktoren sagen das Adoptionsergebnis vorher? (Felicitas Fröhlich). Betreuer: Esser

Zusammenhänge zwischen Therapieprozesses und dem Lernerfolg in einer Expositionstherapie für Krankheitsängste (Hanna Isekeit). Betreuer: Weck/Kühne

Erfassung des Lernerfolgs in einer Kognitiven Therapie für Krankheitsängste: Entwicklung einer Ratingskala (Jana Maas). Betreuer: Weck/Kühne

Erfassung von Lernerfolg in einer Expositionstherapie für Krankheitsängste: Entwicklung einer Ratingskala (Lisa Gericke). Betreuer: Weck/Kühne

Lernerfolg und Lernerwartung in der Verhaltenstherapie: Eine qualitative Studie aus der Perspektive von Psychotherapeuten (Franziska Petri). Betreuer: Kühne/Weck

Lernerfolg und Lernerwartung in der Verhaltenstherapie: Eine qualitative Studie aus der Perspektive von Patienten (Hannah Lesser). Betreuer: Kühne/Weck

Yoga zur Stressreduktion bei Berliner OSZ-Schülern/innen (Manuel Högl); Betreuer: Ihle

Funktionen des Arbeitsgedächtnisses von Kindern mit Minderleistungen in der Schriftsprache (Johannes Nitschke); Betreuer: Moraske

Berufliches Bewältigungsverhalten und -erleben vor und nach der Rehabilitation von psychosomatischen Patienten mit und ohne besondere berufliche Problemlagen (Ricarda von der Trenck-Adler); Betreuer: Esser

Bachelorarbeiten

Der Zusammenhang von Trinkmotiven, familiärer Vorbelastung und Rückfall bei alkoholabhängigen Patienten (Davina Grünler); Betreuer: Ihle

Die Bedeutung von SFON im Kindergarten für die Entwicklung schulischer Rechenfertigkeiten (Lisa Scharf); Betreuer: Poltz

Zurücktreten, bitte. Selbstdistanzierung WÄHREND emotionaler Aktivierung bei chronisch depressiven Patienten (Paula Teich); Betreuer: Ihle

Prädiktoren für den Therapieerfolg bei Hypochondrie: Ergebnisse einer 3-Jahres-Katamnese (Marie-Luise Lux); Betreuer: Prof. Dr. Weck

Zusammenhänge zwischen Merkmalen von Persönlichkeitsstörungen und Therapieerfolg bei Hypochondrie (Lara Krefting); Betreuer: Prof. Dr. Weck

Bindungsverhalten von Frühgeborenen (Anne Plodarczyk); Betreuer: Ihle

Was sind bedeutsame Verbesserungen von Lese-Rechtschreibleistungen im Rahmen einer Behandlung?: Die natürliche Entwicklung schwacher Schriftsprachleistungen als Grundlage solcher Einschätzungen (Marie von Bremer); Betreuer: Dr. Wyschkon

Zur Relevanz des IQ-Diskrepanz-Kriteriums bei der Diagnose von Rechenstörungen (Katharina Krüger); Betreuer: Dr. Wyschkon

Diplomarbeiten

Evaluation eines Trainingsprogramms zur Förderung emotionaler und sozialer Kompetejnezen im Vorschulalter (Claudia Reißmann). Betreuer: Ihle

Abgeschlossene Arbeiten (2017)

Masterarbeiten

Ay, Destina (2017). The Role of Patients' Learning Success in Cognitive Therapy of Health Anxiety. (Betreuer: Weck/Kühne)

Töppen, Cäcilia (2017). Intrafamiliäre Sichtweisen auf die Geschwisterbeziehungen psychisch erkrankter Kinder und Jugendlicher. Gegeneinander - Füreinander - MIteinander (Betreuer: Ihle)

Stumpe, Elisabeth (2017). Helfen mit Nebenwirkung - psychische und physische Belastungssymptome bei Helferinnen und Helfern in der Flüchtlingsarbeit (Betreuer: Ihle)

Wegerer, Gundel (2017). Früherkennung von Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung in einer Einrichtung der Eingliederungshilfe (Betreuer: Ihle)

Liebert, Susanne (2017). Fingers and Numbers – Nature, Extent and Specificity of the Relationship between Finger Gnosia and Math in Children (Betreuer: Penrose)

Sommer, Marcus (2017). Angsterleben von Minderjährigen und Erwachsenen vor, während und nach einer Magnetresonanztomografie (MRT) im Vergleich: Welchen Einfluss hat die Vorerfahrung auf das Angsterleben bei MRT-Untersuchungen? (Betreuer: Wyschkon)

Jany, Katharina (2017). Schulrückstellung: Rückschritt oder ein Schritt in die richtige Richtung? (Betreuer: Wyschkon)

Grimm, Julia (2017). The influence of psychosocial stress on autobiographical memory retrieval in women with Borderline Personality Disorder (Betreuer: Ihle)

Brehm, Katharina (2017). Die Wirkung suchtspezifischer Stimuli auf Risikoentscheidungen bei pathologischem Glücksspiel (Betreuer: Ihle).

Diplomarbeiten

Räbiger, Lisa (2017). Depressivität und Aggression im Kindes- und Jugendalter. Eine quer- und längsschnittliche Betrachtung des Zusammenhangs (Betreuer: Esser)

Abgeschlossene Arbeiten (2016)

Masterarbeiten

Scholz, K. (2016). Kognitive, pathologische und soziale Faktoren der Rückfallvorhersage bei alkoholabhängigen Patienten (Betreuer: Ihle)

Henneberg, H.P.N. (2016). What renders an online cognitive-behavioral therapy for Arab clients with depression efficacious? (Betreuer: Ihle)

Janitzek, C. (2016). Mathematikangst in den ersten drei Schulbesuchsjahren (Betreuer: Wyschkon)

Röper, S. (2016). Der Vergleich zwischen intra- und extrafamiliären sexuellen Kindesmissbrauchern im Hell- und Dunkelfeld (Betreuer: Ihle)

von Bredow, Bettina (2016). Prädiktoren für die Entwicklung posttraumatischer Belastungssymptome bei Soldaten in Auslandseinsätzen (Betreuer: Ihle)

Stratenschulte, Maarit (2016) Die Auswirkungen von Bullying auf delinquentes Verhalten (Betreuer: Esser)

Böß, Wiebke (2016) Sind Dyskalkulie und psychische Auffälligkeiten gegenseitige Risikofaktoren? Wechselseitige Zusammenhänge zwischen Rechenschwäche und psychischen Auffälligkeiten bei Erst- und Zweitklässlern (Betreuer: Höse, Wyschkon).

Dagan, Michal (2016). Posttraumatische Symptomatik bei den Nachkommen der Holocaustüberlebenden unter Berücksichtigung der Persönlichkeitsmerkmale und des Bindungsstils nach dem Krieg in Israel, Sommer 2014. (Betreuer: Marschner, Ihle)

Diehlmann, Eva (2016). Der Einfluss bedeutungsähnlicher dysfunktionaler Kognitionen und kritischer Lebensereignisse auf die Entwicklung von Depression im Jugendalter (Betreuer: Esser, Höse)

Fritz, Katharina (2016) Emotion und Interozeption bei Adipositas: Die Rolle des Essverhaltens (1. Gutachter: Prof. Dr. Warschburger, P., 2. Gutachter: Dr. Wyschkon, A.)

De Vries, Sarah-Kristin (2016). Food addiction bei Essstörungen. (Betreuer: Wyschkon)

Gmeiner, Michaela (2016) Einflussfaktoren auf die Psychotherapiemotivation Erwachsener: Eine explorative Untersuchung im ambulanten Setting (Betreuer: Marschner)

Grobe Henrik (2016). Der Entwicklungsverlauf von Kindergartenkindern mit einem Risiko für die Entstehung einer kombinierten Störung schulischer Fertigkeiten – Vergleich von wichtigen Leistungsparametern mit anderen Risikogruppen. (Betreuer: Höse)

Kuhlmann, Y. (2016). Transfereffekte eines Förderprogrammes zur Phonologischen Bewusstheit im Kindergartenalter. (Betreuer: Höse)

Kroll, Sarah (2016) Ressourcenaktivierung durch angenehme Aktivitäten unter Betrachtung der Broaden-and-Build-Theorie: Eine Minimal-Intervention zur Stimmungsveränderung (Betreuer: Wyschkon)

Reimer, Linda (2016) Verhaltensauffälligkeiten und emotionale Probleme im Zusammenhang mit Lese-Rechtschreibstörungen: Eine längsschnittliche Betrachtung vom Kindergarten bis zur zweiten Klasse (Betreuer: Höse).

Römer, Lea (2016). Die Bedeutung von Developmental Assets für Depression bei Kindern und Jugendlichen (Betreuer: Meiser, Esser)

Schadhina, Daria (2016). Lebensqualität und Funktionsfähigkeit im Alltag bei Patienten mit Angsterkrankungen (Betreuer: Marschner)

Scheuermann, Lina (2016). Der Zusammenhang von Life Stress, psychischer Auffälligkeit und Emotionsregulation in einer psychosomatischen Stichprobe – Unter besonderer Berücksichtigung von physischem und sexuellem Missbrauch (Betreuer: Esser)

Schulz, Franziska (2016). Wie entwickeln sich Kinder mit einer Umschriebenen Entwicklungsstörung schulischer Fertigkieten von der zweiten Klasse bis in die Sekundarstufe? (Betreuer: Wyschkon)

Semmoudi, Naelle (2016). Zusammenhang zwischen sprachlichen Beeinträchtigungen und psychischen Auffälligkeiten (Betreuer: Höse/Penrose).

Villing, Manuela (2016). Emotional ausgelöstes Essverhalten bei Übergewichtigen und Normlagewichteten: ein Ecological Memory Assessment mit Smartphones (Btereuer: Warschburger, Wyschkon)

Zubke, Nicole (2016). Der Einfluss psychischer Erkrankungen von Eltern auf Komponenten der Angsterkrankung ihrer Kinder (Betreuer: Ihle, Marschner)

Bachelorarbeiten

Öner, Esra (2016). Übereinstimmung zwischen Eltern- und Erzieherurteilen hinsichtlich psychischer Auffälligkeiten im Kindergartenalter (Betreuer: Penrose)

Kaiser, Tina (2016). Der Zusammenhang zwischen phonologischer Bewusstheit und Verhaltensauffälligkeiten im Vorschulalter (Betreuer: Penrose)

Beckmann, Mike (2016). Eine querschnittliche Analyse des Konstrukts Expressed Emotion in einer familientherapeutischen Inanspruchnahmestichprobe (Betreuer: Esser)

Krüger, Kathleen (2016). Veränderung der Lebensqualität bei alkoholabhängigen Patienten unter Baclofen (Betreuer: Esser)

Sturm, Eva (2016). Persönlichkeitsstile und dimensionale Diagnostik bei jugendlichen Patientinnen mit Anorexia nervosa im Vergleich zu depressiven Patientinnen (Betreuer: Esser)

Schulze, Jara (2016). Die Verinnerlichung des Schönheitsideals (Betreuer: Esser)

Frank, C. (2016). Strengths and Difficulties Questionnaire: Eine Analyse der Beurteilungsübereinstimmung von Eltern und Lehrern bezogen auf die Stärken und Schwächen von Kindern, (Betreuer: Moraske)

Thiemer, Katja (2016). Der Zusammenhang zwischen Stresserleben, Copingstrategien und Suchtverhalten bei psychisch erkrankten Menschen (Betreuer: Ihle)

Cornetz, A. (2016). Subjektive Arbeitsfähigkeit bei Menschen mit psychischen Erkrankungen. (1. Gutachter: Dr. Muschalla, B., 2. Gutachter: Dr. Höse, A.)

Ortmann, Marie (2016).  Alkoholwirksamkeitserwartungen als Prädiktor für Rückfallgeschehen bei Alkoholabhängigkeit (1. Gutachter: Dr. Wyschkon, A., 2. Gutachter: Dr. Beck, A.)

Karolak, D. (2016). Einfluss der dispositionalen Selbstkontrolle auf das Selbstregulationstraining. (1. Gutachter: Prof. Dr. Warschburger, P., 2. Gutachter: Dr. Höse, A.)

Knoth, Stefanie (2016). Der Einfluss der Geschlechterdyaden auf den Therapieerfolg bei kognitiver Verhaltenstherapie (1. Gutachter: Prof. Dr. Esser, G., 2. Gutachter: PD Dr. Fehm, L.)

Poß, Sophia (2016). Prädiktoren des Behandlungserfolgs stationärer tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie (Betreuer: Ihle)

Schmidt, Elena (2016). Einfluss der Selbstwirksamkeitserwartung auf die Selbstregualtionsfähigkeiten beim Snackverhalten (Betreuer: Höse)

Hill, Oliver (2016).  Psychometrische Gütekriterien des Eating Disorder Inventory for Children (EDI-C) bei Kindern und Jugendlichen (Betreuer: Dipl.-Psych. Jaite, C., 2. Gutachter: Dr. Anne Wyschkon)

Diplomarbeiten

Bruch, Jannis (2016). Korrelate sozialer Ängstlichkeit: Soziale Kognitionen, Vermeidungsverhalten und soziales Auftreten - eine Onlinestudie (Betreuer: Ihle)

Coenen, Lilly (2016). Hat die mütterliche Erziehung einen Einfluss auf die Ausbildung kindlicher Schutzfaktoren? (Betreuer: Esser)

Kernchen, Inga (2016). Verhaltensbeobachtung bei Schulkindern mit AD(H)S. Vergleichende Untersuchung verschiedener diagnostischer Beobachtungssettings hinsichtlich der Ausprägung der Kernsymptomatik. (Betreuer: Esser, Wyschkon)

Krug, Katja (2016). Akzeptanz und Wirksamkeit eines internetbasierten Therapieprogramms zur Behandlung von Depression (Betreuer: Marschner, Esser)

Wendel, Kathleen (2016) Weil ich ein Mädchen bin: Eine Betrachtung des Einflusses von Geschlechtsstereotypen und motivationalen Faktoren (Matheangst, mathematisches Fähigkeitsselbstkonzept) bei Schülern auf die Rechenleistung (Betreuer: Kohn, Wyschkon)

Tetzner, Juliane (2016) Assoziationen zwischen Depressivität und Bewegungsmerkmalen bei tagesklinischen Patienten in psychotherapeutisch-psychosomatischer Behandlung (Betreuer: Wyschkon)

Klisch, Rosalin (2016). Akkulturationsstress und gestörtes Essverhalten bei internationalen Studierenden in Deutschland (Betreuer: Wyschkon)