Möglichkeiten der Lehrveranstaltungsevaluation mit PEP (Online-Kurs)

In diesem Vortrag sollen die verschiedenen Möglichkeiten der Lehrveranstaltungsevaluation an der Universität Potsdam vorgestellt werden. Neben dem Standard-Evaluationsinstrument SET.UP und dem formativen Evaluationsinstrument Feedback.UP werden auch alternative Evaluationsverfahren thematisiert. Feedback.UP bietet sich gerade für neu konzipierte oder veränderte Lehr- und Lernformate an, da Sie ein hilfreiches Feedback schon im Verlauf der Lehre erhalten und dieses direkt in die weitere Gestaltung und Umsetzung der Lehrveranstaltung einfließen lassen können.

Leitung
Sophia Albrecht und Benjamin Apostolow (ZfQ, Bereich Hochschulstudien)

Termin
28.10.2020 10-11.30 Uhr

Ort
Zoom (https://uni-potsdam.zoom.us/j/81700101616; Meeting-ID: 817 0010 1616; Kenncode: 48088110)

Themen des Online-Kurses sind:

• Vorstellung der Online-Evaluationsinstrumente SET.UP und Feedback.UP
• alternative Evaluationsverfahren und deren Dokumentation
• Praktische Tipps zur Benutzeroberfläche des Potsdamer Evaluationsportals
• Studierende befähigen, am Evaluationsprozess teilzunehmen
• Erhaltenes Feedback effektiv nutzen.

Zu den Präsentationsfolien

Leitung
Sophia Albrecht und Benjamin Apostolow (ZfQ, Bereich Hochschulstudien)

Termin
28.10.2020 10-11.30 Uhr

Ort
Zoom (https://uni-potsdam.zoom.us/j/81700101616; Meeting-ID: 817 0010 1616; Kenncode: 48088110)