Erfahrungsberichte von Teilnehmer*Innen am ISC Potsdam


Studentin

Eugenia O., Teilnehmerin der Sustainable Development Academy 2021 aus Argentinien

„Ich bin sehr dankbar, dass die Universität Potsdam mir die Gelegenheit gegeben hat, diese einzigartige Erfahrung zu machen!“

 

Ich bin Eugenia und ich komme aus Buenos Aires, Argentinien. Als Studentin des Studiengangs „Environmental Engineering“ habe ich dieses Jahr an der Sustainable Development Academy teilgenommen.

Meiner Meinung nach ist diese Erfahrung die beste Art im Leben zu lernen! In diesen zwei Wochen während der Summer School habe ich so vieles gelernt und zudem hat sie mir auch Hoffnung und Energie gegeben, weiterhin eine nachhaltige Welt aufzubauen.

Selbst wenn es eine Online-Summer School war und es dadurch große räumliche Distanzen (und auch unterschiedliche Zeitzonen) zwischen den Teilnehmenden gab, konnten wir eine Verbindung zueinander aufbauen, da wir dieselben Ziele für die Umwelt haben. So haben wir uns letztendlich doch einander nah gefühlt und es gab eine tolle Gruppendynamik! Die Seminare waren außerdem sehr dynamisch und interaktiv, sodass wir immer viel Raum zum Diskutieren hatten.

Studentin

Eugenia O., Teilnehmerin der Sustainable Development Academy 2021 aus Argentinien

„Ich bin sehr dankbar, dass die Universität Potsdam mir die Gelegenheit gegeben hat, diese einzigartige Erfahrung zu machen!“


Aikaterini M. aus Griechenland, Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommen Online, Herbst 2020

Aikaterini M., Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommens aus Griechenland 2020

„Der Deutsch(land)kurs Willkommen hat mir wirklich geholfen, meine Angst vor der Sprache zu bekämpfen und mehr Selbstvertrauen zu haben!“

Mein Name ist Aikaterini und ich komme aus Griechenland. Ich studiere Deutsche Philologie an der Aristoteles Universität in Thessaloniki. Ich bin nach Deutschland gekommen, um meine Deutschkenntnisse zu verbessern und die Kultur, die Menschen und die Mentalität dieses Landes besser kennenzulernen. Der Deutsch(land)kurs Willkommen hat mir wirklich geholfen, meine Angst vor der Sprache zu bekämpfen und mehr Selbstvertrauen zu haben. Meine Lehrerin Maya Wächter vermittelte auf interaktive und kreative Weise nützliche Informationen über die Umgangssprache in Deutschland. Sie hat es geschafft, meine Meinung über Online-Unterricht zu ändern! Sie liebt ihre Arbeit sowie das ganze ISCO-Team. Alles war sehr gut organisiert und deshalb kann ich es nur weiterempfehlen.

Aikaterini M. aus Griechenland, Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommen Online, Herbst 2020

Aikaterini M., Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommens aus Griechenland 2020

„Der Deutsch(land)kurs Willkommen hat mir wirklich geholfen, meine Angst vor der Sprache zu bekämpfen und mehr Selbstvertrauen zu haben!“


Julie D. aus Frankreich, Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommen Online, Herbst 2020

Julie D., Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommens aus Frankreich 2020

„Ich bin sehr froh über die Wahl dieses Kurses, da ich sowohl die deutsche Grammatik als auch die deutsche Kultur besser kennenlernen konnte.“

Mein Name ist Julie und ich komme aus Bordeaux in Frankreich. Ich nahm am „Deutsch(land)kurs Willkommen“ teil, da ich mich gut auf die Kurse in Deutschland an der Universität Potsdam vorbereiten wollte. Ich bin sehr froh über die Wahl dieses Kurses, da ich sowohl die deutsche Grammatik als auch die deutsche Kultur besser kennenlernen konnte. Außerdem waren wir nur 10 Studierende in unserer Gruppe, sodass ich aktiv am Unterrichtsgeschehen teilnehmen und so auch sehr gut meine Sprachkenntnisse trainieren konnte. Auch wenn die Situation durch die derzeitige Pandemie ein bisschen kompliziert war, hatten wir dennoch die Möglichkeit in kleinen Gruppen an Stadtführungen in Berlin und Potsdam teilzunehmen. Vielen Dank für die schönen zwei Wochen!

Julie D. aus Frankreich, Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommen Online, Herbst 2020

Julie D., Teilnehmerin des Deutsch(land)kurs Willkommens aus Frankreich 2020

„Ich bin sehr froh über die Wahl dieses Kurses, da ich sowohl die deutsche Grammatik als auch die deutsche Kultur besser kennenlernen konnte.“


Ksenia, Student from Russia

Ksenia B., ISC Teilnehmerin aus Russland 2019

„Vielen Dank für diese unvergessliche Erfahrung.“

 

"Ich hatte nur eine vage Vorstellung, was mich in Potsdam erwarten würde, als ich mich für die Sommerschule "Debating Data: Problems and Perspectives of Digitalization" einschrieb. Letztlich war sie eine wunderbare Erfahrung und ich war positiv überrascht über das intensive Lernpensum - ich habe so viel in nur einer Woche gelernt!

Ich bin der Universität Potsdam extrem Dankbar für das herzliche Willkommen und die Großzügigkeit während unseres Aufenthaltes in Deutschland. Für mich als Studentin war es eine tolle Gelegenheit, das akademische Leben in einem anderen Land und neue, interessante Menschen kennen zu lernen."

 

Ksenia, Student from Russia

Ksenia B., ISC Teilnehmerin aus Russland 2019

„Vielen Dank für diese unvergessliche Erfahrung.“


Student Takahiro aus Japan

Takahiro N., ISC Teilnehmer aus Japan 2018

„Ich habe mir in Potsdam einen Traum erfüllt!“

 

„In Japan studiere ich Wirtschaftswissenschaften an der Keio Universität und lerne Deutsch als zweite Fremdsprache. Diesen August nehme ich an der "Internationalen Sommerakademie Sans Souci" an der Universität Potsdam teil. Während meines Aufenthalts habe ich das DDR- Museum, die Berliner Mauer und das Stasimuseum besucht. Diese Orte wollte ich schon lange besichtigen.“

Student Takahiro aus Japan

Takahiro N., ISC Teilnehmer aus Japan 2018

„Ich habe mir in Potsdam einen Traum erfüllt!“


Studentin Lidia aus Russland

Lidia L., ISC Teilnehmerin aus Russland 2018

„Glücklich, dankbar & energiegeladen!“

 

“Ich bin sehr glücklich, Teilnehmerin des ISC zu sein. Als ich nach Potsdam kam, brachte ich nebst Datensätzen auch Fragestellungen, Verbesserungsbedarf und persönliche Zweifel mit. Als ich Potsdam verließ, hatte ich viele Antworten erhalten, neue Ideen im Gepäck und war voller Energie, meine  Doktorarbeit erfolgreich zu beenden!

Ich bin Christiane, Michael, Detlef und Barry (Organisatoren “Trends in infant and child growth” 2018) zu tiefem Dank verpflichtet. Es war mir ein Vergnügen, mich mit wahren Experten auszutauschen, von den frühen Morgenstunden bis spät in die Nacht.“

 

Studentin Lidia aus Russland

Lidia L., ISC Teilnehmerin aus Russland 2018

„Glücklich, dankbar & energiegeladen!“


Olga Z., student participant at ISC Potsdam from Moldowa 2018

Olga Z., ISC Teilnehmerin aus Moldawien 2018

„Ich komme wieder!“

 

"Die Internationale Sommerakademie Sans Souci | ISAS war total super. Die TutorInnen, LehrerInnen und Studierende waren sehr freundlich! Der Unterricht, die Veranstaltungen und die Freizeit war lustig, spannend und toll organisiert! Potsdam gefiel mir sehr, ich komme wieder!" 

Olga Z., student participant at ISC Potsdam from Moldowa 2018

Olga Z., ISC Teilnehmerin aus Moldawien 2018

„Ich komme wieder!“