uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

Klausurenkurs zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung

Zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung bietet das Team Studieneingangsphase einen Klausurenkurs an. Die Studierenden haben hier an sechs Terminen im Semester die Möglichkeit, eine Probeklausur unter Klausurbedingungen zu schreiben. Im Wechsel werden pro Semester je zwei Probeklausuren aus jedem Fachgebiet angeboten. Im Anschluss an die zwei Stunden Bearbeitungszeit erfolgt eine Besprechung der Lösung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für das Wintersemester 2017/18 haben Sie die Möglichkeit, jede Probeklausur am Ende der Bearbeitungszeit abzugeben und eine Korrektur zu erhalten.

  • Aktuelle Termine finden Sie hier.
  • Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Teilnahme am Klausurenkurs.
  • Je eine Woche vor der Klausur, werden wir hier zusammenfassen, welcher Stoff bereits abgefragt werden könnte. 
    Für die Probeklausur im Strafrecht am 15.12.2017:
    Die Klausur wird aus Fallbearbeitung und Fragen bestehen. Alle was bisher Thema in der Vorlesung war, kann auch Thema der Klausur sein. D.h. Rechtswidrigkeit und Schuld werden nicht Schwerpunkt der Klausur sein.