uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Book Chapters

2019

Apelojg, B.; Kiy, A.; Lucke, U.; Moebert, T.: Emotionen: Stolpersteine, Krücken oder Antriebsmotor in der Hochschullehre? In (Deimann, M.; van Treeck, T., Hrsg.): Digitalisierung der Hochschullehre. im Erscheinen, 2019.

2018

Moebert, T.; Schneider, J.; Zoerner, D.; Tscherejkina, A.; Lucke, U.: How to use Socio-Emotional Signals for Adaptive Training. In (Augstein, M.; Herder, E.; Wörndl, W., Hrsg.): Personalized Human-Computer Interaction. DeGruyter Oldenbourg. In Print.

Kiy, A.; Lucke, U.: Mobile Unterstützung im Studienalltag zwischen Generalität und Individualität. In (de Witt, C.; Gloerfeld, C., Hrsg.): Handbuch Mobile Learning. Springer Fachmedien Wiesbaden, Wiesbaden, S. 777-808, 2018, ISBN: 978-3-658-19123-8, DOI: doi.org/10.1007/978-3-658-19123-8_37

Knoth, A.; Kiy, A.; Müller, I.: Reflect.UP-App: Situative und kontextbezogene Evaluation des Studieneinstiegs. In (Harris-Huemmert, S.; Pohlenz, P.; Mitterauer, L., Hrsg.): Digitalisierung der Hochschullehre: Neue Anforderungen an die Evaluation? Waxmann Verlag, Münster, Germany, S. 85-102, 2018, ISBN: 978-3-8309-3807-1

2017

Kiy, A.; Hofhues, S.: Persönliche Lernumgebungen im Spannungsfeld der institutionalisierten Lehre der Hochschule: Designprinzipien für eine hybride PLE. In (Bücker, D.,Hrsg.): "Trendy, hip und cool". Auf dem Weg zu einer innovativen Hochschule? W.Bertelsmann Verlag, Bielefeld, S. 117-126, 2017, ISBN: 978-3-7639-5790-3

Strickroth, S.; Müller, O.; Priss, U.: "ProFormA: Ein XML-Austauschformat für Programmieraufgaben", in O. J. Bott, P. Fricke, U. Priss, M. Striewe, eds., Digitale Medien in der Hochschullehre - Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung (pp. 369-389). Münster, Germany, Waxmann, 2017.

Strickroth, S.; Pinkwart, N.: "Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung – Eine Übersicht" in O. J. Bott, P. Fricke, U. Priss, M. Striewe, eds., Digitale Medien in der Hochschullehre - Automatisierte Bewertung in der Programmierausbildung (pp. 17-38). Münster, Germany, Waxmann, 2017.

Zinke F., Mazandarani E., Karlapp M., Lucke U., "A Generic Framework for Creating Customized Tactile User Interfaces.",  in: Margherita Antona und Constantine Stephanidis (Hg.): Universal Access in Human‐Computer Interaction, Proceedings, Part II. Cham: Springer International Publishing, S. 379-389, Springer, 2017

2016

Moebert, T.; Zender, R.; Lucke, U.: "A Generalized Approach for Context-aware Adaptation in Mobile E-Learning Settings", erscheint in: "Mobile, Ubiquitous, and Pervasive Learning: Fundaments, Applications, and Trends",  Springer, 2016.

Köhlmann, W.; Zender, R.; Lucke, U. (2016): "FreshUP - Pervasive Gaming in a Campus Environment". In: Ralf Dörner, Stefan Göbel, Wolfgang Effelsberg und Josef Wiemeyer (Hg.): Serious games. Foundations, concepts and practice. Switzerland: Springer, S. 389–391.

Kirst, S.; Zoerner, D.; Lucke, U.; Dziobel, I. (2016): "Zirkus Empathico - Autism Game for Adolescents". In: Ralf Dörner, Stefan Göbel, Wolfgang Effelsberg und Josef Wiemeyer (Hg.): Serious games. Foundations, concepts and practice. Switzerland: Springer, S. 375–377.

2015

Köhlmann, W.: "Barrieren bei der Bedienung virtueller Klassenzimmer  durch Blinde – Ergebnisse einer Analyse", erscheint in: "Trendy, hip und cool": Auf dem Weg zu einer innovativen Hochschule? Blickpunktreihe der DGHD, 2015.

2014

D. Maciuszek, A. Martens, U. Lucke, R. Zender. T. Keil: „Second Life as a Virtual Lab Environment“, Integrated Series in Information Systems 33/14, Berlin : Springer, S. 165‐ 202, Januar 2014.

2011

U. Lucke: „Pervasive Learning“. In: Pervasive Adaptation Research Agenda for Future and Emerging Technologies / A. Ferscha. Juli 2011.

U. Lucke: „Context-aware Multimedia Services for Mobile Lecture Streaming”. In: Multimedia Services and Streaming for Mobile Devices: Challenges & Innovations / E. Macias, A. Suarez. Hershey, PA: IGI-Global, November 2011.