Laktatleistungsdiagnostik

Während eines stufenweise ansteigenden Belastungsprofils auf dem Fahrradergometer oder Laufband (Erhöhung der Leistung bzw. der Geschwindigkeit) werden in regelmäßigen Abständen die Herzfrequenz sowie die Lactatkonzentration im Blut gemessen. Computergestützt werden die Daten ausgewertet. So können individuell die Ausdauerleistungsfähigkeit bestimmt und Trainingsempfehlungen abgeleitet werden.

Technische Daten:

Hardware: Fahrradergometer LODE Excalibur Sport, Laufband h/p/ cosmos pulsar, Lactatanalysator EKF BIOSEN S_line Lab