Fotographie des hier verwendeten Isokineten zur Messung der Rumpfkraft

Kraftdiagnostik

Die computergestützte Kraftdiagnostik wird zur Erfassung der Kraftleistungfähigkeit der unterschiedlichen Gelenksystem eingesetzt. Sowohl in rotatorischen als auch in linearen Bewegungen kann damit bei unterschiedlichen arbeitsweisen der Muskulatur (isometrisch, konzentriscch, exzentrisch) geschwindigkeits- oder belastungsgesteuert z.B. die Maximalkraft oder Kraftausdauer bestimmt werden.

Technische Daten:

Hardware: Con-Trex Multijoint System (MJ); Con-Trex Trunk module (TP); Con-Trex Legpress (LP); Con-Trex Work Station (WS)

Fotographie des hier verwendeten Isokineten zur Messung der Rumpfkraft