Prof. Dr. Ralf Pröve

Zur Person


Kontaktdaten

Prof. Dr. Ralf Pröve

Bereich Sozialgeschichte

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 11, 1.04

 

Sprechzeiten
Di.: 14:00–15:30 Uhr

Sprechzeiten

Die Abstimmung der Sprechzeiten findet über Doodle statt. Bei dringenden Anliegen kann die Sprechstunde allerdings auch ohne vorherige Terminvergabe wahrgenommen werden.
Anmeldungen sollten mit Name und E-Mail-Adresse erfolgen, um etwaige Änderungen mitteilen zu können.

Werdegang

  • Seit 2015: Verantwortung für das Arbeitsgebiet Sozialgeschichte
  • Seit September 2005: Festanstellung am Historischen Institut der Universität Potsdam
  • Februar 2005: Ernennung zum außerplanmäßigen Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam
  • Mai 2004: Umhabilitation an der Universität Potsdam
  • Juli 1998: Habilitation mit der Arbeit „Stadtgemeindlicher Republikanismus und die ‚Macht des Volkes’. Civile Ordnungsformationen und kommunale Leitbilder politischer Partizipation“; zugleich Erteilung von Lehrbefähigung und Lehrbefugnis (Ernennung zum Privatdozenten) für das Fach Neuere und Neueste Geschichte an der Humboldt-Universität Berlin
  • Juli 1992: Promotion mit der Arbeit: „Stehendes Heer und städtische Gesellschaft im 18. Jahrhundert. Göttingen und seine Militärbevölkerung 1713-1756“ in Göttingen
  • Oktober 1982 bis Dezember 1988: Studium der Geschichte und Germanistik für das Höhere Lehramt mit den Nebenfächern Pädagogik und Pädagogische Psychologie an der Georg-August-Universität Göttingen

Nach oben