uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Nach Informationen von Wilfried Metze wurde der Test verschiedentlich von Eltern zu Übungszwecken heruntergeladen. Diese Vorgehensweise verhindert, dass die Lehrkräfte den Test für aussagekräftige Ergebnisse nutzen können und daher sind die Testmaterialien nicht mehr ohne weiteres zugänglich. Den Zugang erhalten nur Schulen, die die Materialien über das unten stehende Formular anfordern. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme. Nur so kann in Zukunft gewährleistet bleiben, dass der Test unbeeinflusste Ergebnisse erbringt.

Einsendung der Ergebnisse

Wir planen, die Ergebnisse in naher Zukunft an der Uni Potsdam wieder einzusammeln, um neue Normtabellen zu erstellen. Dies bedarf jedoch einiger Vorbereitung; sobald diese abgeschlossen sind, erscheinen an dieser Stelle Informationen hierzu.

Vergleichstabellen (Prozentrangtabellen)

Die Auswertung der Tests liegt ausschließlich in der Zuständigkeit der Schulen. An dieser Stelle soll noch einmal darauf hingewiesen werden, dass der Test vorrangig dazu dient, die Förderbedürftigkeit von Kindern festzustellen. Die Vergleichstabellen für die verschiedenen Schulstufen erhalten Sie mit dem Donwload.

Einsendung der Ergebnisse

Wir planen, die Ergebnisse in naher Zukunft an der Uni Potsdam wieder einzusammeln, um neue Normtabellen zu erstellen. Dies bedarf jedoch einiger Vorbereitung; sobald diese abgeschlossen sind, erscheinen an dieser Stelle Informationen hierzu.

Wenn Sie unter dem Formular auf "Abschicken" klicken, wird Ihnen eine Zusammenfassung Ihrer Anforderung per Mail zugesandt. Sollten Sie die Bestätigungsmail nicht innerhalb weniger Minuten erhalten, war die Anforderung vermutlich nicht erfolgreich (häufigster Fehler: Tippfehler in der Mailadresse).

Anforderung der Test-Unterlagen

STOLLE01 - Testanforderung

Bitte füllen Sie das folgende Formular vollständig aus.
an diese Adresse werden die Zugangsdaten versandt; bitte verwenden Sie möglichst eine offizielle E-Mail-Adresse der Schule
Testauswahl *
bitte wählen Sie hier die Test-Teile aus, die Sie benötigen
Wenn Sie uns eine Mitteilung machen wollen, können Sie das im obigen Feld tun. Leider unterstützt das System keine Zeilenumbrüche; Sie müssen also alles in eine Zeile schreiben.
captcha
Bitte tragen Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe in das Eingabefeld ein.

Bei inhaltlichen Fragen können Sie sich auch gerne direkt an uns wenden.

Prof. Dr. Guido Nottbusch

 

Postadresse
Universität Potsdam
Prof. für Grundschulpädagogik Deutsch
Campus II Golm, Haus 24, Raum 2.10
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam