PCPM Executive Education

Vorstellung Master-Programme

Zum Portfolio der postgradualen Master-Programme im Bereich PCPM Executive Education bei der UP Transfer GmbH gehören das englischsprachige postgraduale Master-Programm in "Public Policy and Management" mit den drei Spezialisierungen Public Policy and Administration (PPA), Global Public Policy (GPP) und GeoGovernance (GG), sowie  der deutsch-französische "Master of European Governance and Administration" (MEGA).                                                              

Master of Public Management (MPM)

Der englischsprachige Aufbaustudiengang "Master of Public Management" (MPM) wird seit 1999 durchgeführt. Bei der Entwicklung des MPM-Programms wurde von Beginn an versucht, sowohl akademische als auch entwicklungspolitische Zielsetzungen miteinander zu verbinden. So ging es von Anfang an nicht darum, lediglich ausländische Studierende an einer deutschen Universität auszubilden, sondern angehenden Entscheidungsträgern der öffentlichen Verwaltung eine fundierte wissenschaftliche Zusatzqualifikation zu verschaffen, die es ihnen ermöglicht, komplexe Führungsaufgaben in einem sich rasch wandelnden wie globalisierten Umfeld optimal wahrzunehmen.

Das MPM-Programm richtet sich an "high-potential", "mid-career" Personal im höheren Dienst des öffentlichen Sektors mit hohem, nachgewiesenem Engagement im eigenen Arbeitsbereich. Die Auswahlkriterien für unsere Bewerber sind folglich nicht nur akademischer Natur, sondern direkt verbunden mit entwicklungspolitischen Überlegungen, vor allem der Frage nach den Möglichkeiten nachhaltiger Verbesserungen in der Qualität öffentlicher Institutionen.

Weitere Informationen finden Sie auf der MPM-Website: www.mpm-potsdam.de.

Master of European Governance and Administration (MEGA)

Der "Master of European Governance and Administration" (MEGA) wurde als ein deutsch-französisches Regierungsprogramm 2005 eingerichtet und geht zurück auf eine "Ministervereinbarung über die Einführungsphase eines gemeinsamen Qualifizierungsprogramms im Bereich der öffentlichen Verwaltung zur Vorbereitung auf europäische und internationale Aufgaben".

Das MEGA-Programm zielt auf modernes, kooperatives Regieren (Governance) in der europäischen und internationalen Zusammenarbeit. Wesentliche Merkmale sind:

  • eine praxisbezogene Kombination aus akademischen Bausteinen und praktischen Stagen,
  • die europäische Ausrichtung von Teilnehmern, Referenten und Trägerinstitutionen in Paris, Straßburg, Potsdam und Berlin,
  • ein Curriculum, das mit einem Schwerpunkt beim europäischen Vergleich von Verwaltungsstrukturen und Entwicklungstendenzen auf den Prinzipien des guten Regierens basiert und
  • der Aufbau eines Netzwerks junger leistungsfähiger Nachwuchsführungskräfte.

Das MEGA-Programm verbindet damit die Qualitätsanforderungen einer verwaltungswissenschaftlichen und management-orientierten Weiterbildung mit der spezifischen Vorbereitung auf europäische und internationale Aufgaben.

Weitere Informationen finden Sie auf der MEGA-Website: www.mega-master.eu.

Executive Master of Public Management (EMPM)

Der EMPM ist Joint-Degree-Programm der privaten Hertie School of Governance (HSoG) und der Universität Potsdam, die mit diesem neuen und innovativen Studiengang ihre Kompetenzen verschränken und ihre Kooperation stärken. Das Programm wird als gemeinsamer Studiengang maßgeblich am Standort der HSoG in Berlin durchgeführt und dort koordiniert.

Das Executive Master of Public Management (EMPM) Programm richtet sich an Berufserfahrene, für die die Kooperation von Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit ist. In diesem Programm können sie ihre fachliche Basis um Zusatzqualifikationen im Management ergänzen; sie knüpfen Kontakte zu Teilnehmenden aus anderen Sektoren und profitieren von den Erfahrungen eines internationalen Teams von Lehrenden aus Wissenschaft und Praxis.

Mehr Informationen zum EMPM auf der Webseite der HSoG.

Master-Programme

Kontakt

Potsdam Centrum für
Politik und Management (PCPM)
Universität Potsdam

Postadresse:
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam

Besucheradresse:
Campus Griebnitzsee
August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam
Haus 7, Raum 223

Tel.: +49 (0) 331 977 46 54
Fax.: +49 (0) 331 977 46 17
E-Mail:  gebhardt@uni-potsdam.de

 

PCPM auf & [Keine Beschreibung eingegeben]




[WIPCAD]

 

 

[PROGRESS]

 

 

[UP Transfer]