uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Professur für Inklusionspädagogik

Förderschwerpunkt Lernen

Foto von Prof. Dr. Antje Ehlert

Prof. Dr. Antje Ehlert

Professur für Inklusionspädagogik

Förderschwerpunkt Lernen

 

Campus Golm
Haus 31 - Raum 2.05
Karl-Liebknecht-Straße 24 - 25
14476 Potsdam

 

Sprechzeiten
Nur nach vorheriger
Anmeldung per E-Mail

Interessierte Studierende, die eine empirische Masterarbeit im Bereich Mathematik schreiben wollen, melden sich bitte per E-Mail oder persönlich. Die Masterarbeit wird in die aktive Forschungsarbeit des Lehrstuhls eingebettet und vielseitig betreut sein.

Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung mathematischer Kompetenzen vom Kindergartenalter bis in die Sekundarstufe
  • Entwicklung von Screenings und Diagnostikverfahren zur Erfassung von Rechenschwierigkeiten vom Vorschulalter bis Ende der Grundschule
  • Analyse von Faktoren, die die mathematische Entwicklung beeinflussen
  • Evaluierung von Trainingskonzepten für Kinder mit Schwierigkeiten beim Rechnen lernen für das Vorschulalter und frühe Grundschulalter
  • Verschiedene Themen der Unterrichtsentwicklung: z.B. Entwicklung von Lehrpersonenkooperation, Einfluss von Lehrpersonenkooperation auf das Lernen von Schülerinnen und Schülern
  • Förderung des selbstreguliertes Lernens im schulischen Kontext