uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Werdegang

Seit Oktober 2015

Akademische Mitarbeiterin, Inklusionspädagogik - Förderschwerpunkt Lernen, Universität Potsdam

 

Seit Oktober 2013

Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT) an der API Potsdam

 

2017

Psychologische Lerntherapeutin (zertifiziert vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen – BDP)

 

2013 – 2015

Wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung Klinische Psychologie/ Psychotherapie an der Universität Potsdam, Entwicklung und Normierung zweier neuer Testverfahren (motorische Funktionen und logisches problemlösendes Denken)

 

2012 – 2013

Studentische Hilfskraft in der Abteilung Klinische Psychologie/ Psychotherapie; Mitarbeit im Projekt Schulbezogene Umschriebene Entwicklungsstörungen – Prävention und Therapie unter Einbezug neuronaler Korrelate und des Entwicklungsverlaufs (SCHUES) sowie Aufgabenanalyse eines neuen Testverfahrens zur Diagnostik motorischer Funktionen

 

2007 – 2013

Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Pädagogische Psychologie  an der Universität Potsdam (Titel der Diplomarbeit: Sind motorisch ungeschickte Kinder rechenschwach?)