Kooperationen und Partnerschaften

Glasträger unter Mikroskop
Photo: Fritze

Die Universität Potsdam kooperiert mit 33 außeruniversitären Forschungseinrichtungen und neun An-Instituten. Gleichzeitig pflegt sie 58 Hochschulpartnerschaften, die zu einer vielseitigen Lehre und Forschung an der Hochschule beitragen.

Kooperierende außeruniversitäre Einrichtungen

Wie im Innern, so vernetzt sich die Universität Potsdam auch nach außen! Hier finden Sie einen Überblick aller unserer Forschungspartner.

Hochschulpartnerschaften

Auf diesen Seiten finden Sie einen Überblick über alle Hochschulpartnerschaften sowie Informationen zu Studienmöglichkeiten an den Partnerhochschulen.

An-Institute

Die Universität Potsdam bietet für eine Vielzahl ihrer An-Institute einen einzigartigen Standortvorteil. Einen Überblick finden Sie hier.