Publikationen von Prof. Dr. Christoph Rasche

Dannenmann, B./ Semenkin, K./ Kracklauer, A.H./ Rasche, C. (2022): Learning to negotiate: AI-driven applications versus conventional training

Köhler, W./ Schultz, C./ Rasche, C. (2022, forthcoming): Data are the Fuel for Digital Entrepreneurship—But what about data privacy? Handbook of Digital Entrepreneurship, Edward Elgar Publishing. (Conditionally accepted, resubmitted)

Köhler, W./ Schultz, C./ Rasche, C. (2022, forthcoming): Access to Legal Data as a Dynamic Capability - The Case of Connected Car Services. Strategic Management Journal. (Submitted)

Köhler, W./ Schultz, C./ Rasche, C./ Herzig, A. (2022, forthcoming): Data Governance Insights – The Magic Triangle of Data Governance, Deloitte GmbH

Rasche C./ Reinecke A.A./Margaria T. (2022): Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen als Kernkompetenz? Status quo, Entwicklungslinien und disruptives Potenzial

Dr. Hogan B. /Prof. Dr. Rasche C. (2022): The Future of Emergency Medicine Looks Hybrid

Prof. Dr. Flink D./ Knoblach B./ Prof. Dr. Rasche C. (2022): Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer (Manager magazin). Auszug aus der Champions-Studie Vorabergebnisse 2022/23 für Reuters. 

Prof. Dr. Rasche C. (10/2021): Jubiläumsausgabe 40 Jahre - Management & Krankenhaus (management-krankenhaus.de) “Mastering the Present, Preempting the Future” & “Medizin, Management, Monetik, Macht, Moral Leadership-Pentagon im Gesundheitswesen“

Gümüs, C./Köhler, W./Schultz, C./Rasche, C. (2021): Konzept eines CRISP- DM-Modells zur ganzheitlichen Datenschutzbetrachtung unter Anwendung von Data Mining. In: Reussner, R. H., Koziolek, A. & Heinrich, R. (Hrsg.), INFORMATIK 2021. Gesellschaft für Informatik, Bonn. (1021- 1035). ISBN 978-3-88579-708-1.

Hogan, B./Rasche, C. (2021): Notfallmedizin im Fokus pandemischer Ereignisse, in: Medizin & Technik, Februar 1-2, 2021, S. 9.

Rasche, C./ Reinecke, A./ Hogan, B. (2021): Notfallmedizin als Säule der Integrierten Versorgung, in: Management & Krankenhaus, März, 3/2021, S. 11.

Rasche, C. (2021): Digital mental Health - Digitale Services und Geschäftsmodell-Innovationen – Abschlussbericht zum Verbundvorhaben im BMBF-Förderprogramm “KMU innovativ” “AID” "Verbundprojekt Mensch-Technik-Inter-Aktion für eine individualisierte Depressionsbehandlung und -verhinderung", Berlin.

Mario A. Pfannstiel/ Kristin Kassel/ Christoph Rasche (2020): Innovationen und Innovationsmanagement im Gesundheitswesen.

Pfannstiel, M./Rasche, C./ Braun von Reinersdorff, A./Knoblach, B./Fink, D. (Hrsg.)(2020): Consulting im Gesundheitswesen – Professional Services als Gestaltungsimperative in der Gesundheitswirtschaft, Wiesbaden.

Rasche, C./Schultz, C./Braun von Reinersdorff, A. (2020): EID-Leadership im Gesundheitswesen  – Entrepreneurship, Innovation, Digitalisierung FOR-MED, Zeitschrift für das Management im Gesundheitswesen, Ausgabe 01/2020, S. 1-11.

Rasche, C. (2020): Nicht-Markt-Strategien im Gesundheitswesen – Wettbewerbsvorteile durch indirektes Management, in: FOR-MED, Zeitschrift für das Management im Gesundheitswesen, Ausgabe 04/2020, S. 9-19.

Köhler, W./Schultz, C./Rasche, C. (2020a): When handing out presents is not enough! – Influencing factors on the user´s willingness to share data for connected car services, 25. G-Forum Konferenz 2020, Karlsruhe (Conference Paper).

Köhler, W./Schultz, C./Rasche, C. (2020b): Das 100%-Problem im Datenschutz, 25. G-Forum Konferenz 2020, Karlsruhe (Conference Paper).

Mario A. Pfannstiel, Christoph Rasche, Andrea Braun von Reinersdorff, Bianka Knoblach, Dietmar Fink (2019): Consulting im Gesundheitswesen.

Rasche C., Herrmann K. (2019) Freizeit, Medien und Sport. In: Sturzbecher D., Bredow B., Büttner M. (Hrsg.) Wandel der Jugend in Brandenburg. Springer VS, Wiesbaden

Mario A. Pfannstiel,  Christoph Rasche (2019): Service Design and Service Thinking in Healthcare and Hospital Management, Cham (Springer Cham)

Rasche,C./Brehmer, N. /Fink, D./Knoblach, B. (2019): Political Impact Management in WISU, 1/19, S. 78-87

Knape, T,/Hufnagl, P./Rasche, C. (2019): Innovationsmanagement unter VUKA-Bedingungen: Gesundheit im Fokus von Digitalisierung, Datenanalytik, Diskontinuität und Disruption, in: Pfannstiel, M,/Kassel, K./Rasche, C. (eds.): Innovationen und Innovationsmanagement im Gesundheitswesen – Technologien, Produkte und Dienstleistungen voranbringen, Wiesbaden, 1-24.

Pfannstiel, M./ Rasche, C. (2019): Service Design and Service Thinking in Healthcare and Hospital Management: Theory, Concepts, Practice, Wiesbaden.

Rasche, C./ Braun von Reinersdorff (2019): Hochschul- und Wissenschaftsmanagement, erscheint im Kohlhammer-Verlag, Stuttgart.

Rasche, C./Mutti, M./Braun v. Reinersdorff, A (2018): Ressourcen- und Rohstoffmanagement in WISU, 6/18.                                                                    
Mario A. Pfannstiel, Patrick Da-Cruz, Christoph Rasche (2018):Entrepreneurship im Gesundheitswesen III: Digitalisierung - Innovationen - Gesundheitsversorgung, Wiesbaden  (Springer Gabler)

Rasche, C., Braun v. Reinersdorff, A.(2018): Wissenschaftsmanagement in WISU, 47 Jg. , 2/18, S. 183-192.

Konstantin Hermann, Christoph Rasche (2018): Globalisierung der Wettmärkte im Kontext der Digitalisierung. Geschäftsmodelle, Regulierungen und Auswirkungen auf den Sport. Sciamus - Sport und Management, Jg. 9, Nr. 1, S. 118-132. http://www.sport-und-management.de/index.php/archiv/43-2018-1

Chritoph Rasche, Hanno Schmidt-Gothan (2018): Controlling und Reportingsysteme in der Unternehmensrestrukturierung: in:Thomas C. Knecht, Ulrich Hommel, Holger Wohlenberg (Hrsg.): Handbuch Unternehmensrestrukturierung. Grundlagen-Konzepte-Maßnahmen, Wiesbaden (Springer Gabler), S. 1983-2007.

Rasche, C./Braun von Reinersdorff, A (2018): Wissenschaftsmanagement, in: wisu, 47. Jahrgang, Heft 2, 2018, S, 193-201.

Rasche, C./ Braun von Reinersdorff, A./Knoblach, B./Fink, D. (2018): Digitales Unternehmen im Gesundheitswesen, in: Pfannstiel, M.A./Da-Cruz, P./Rasche, C. (Hrsg.): Entrepreneurship im Gesundheitswesen III, Wiesbaden, S. 1-31.

Herrmann/ Christoph, Rasche, C. (2018): Globalisierung der Wettmärkte im Kontext der Digitalisierung - Geschäftsmodelle, Regulierungen und Auswirkungen, in: Breuer, M./ Druker, K./ Grotz, Maike (Hrsg.): Internationalisierung im Profisport (Sciamus – Sport und Management), S. 118-132.

Mario A. Pfannstiel, Patrick Da-Cruz, Christoph Rasche (2018):Entrepreneurship im Gesundheitswesen I: Unternehmensgründung - Geschäftsideen - Wertschöpfung, Wiesbaden  (Springer Gabler)

Mario A. Pfannstiel, Patrick Da-Cruz, Christoph Rasche (2018): Entrepreneurship im Gesundheitswesen II: Geschäftsmodelle – Prozesse – Funktionen, Wiesbaden (Springer Gabler)

Christoph Rasche, Stephan A. Rehder (2018):Change Management (Executive Education), Kohlhammer Verlag

Heike Surrey/Victor Tiberius (Hrsg.) (2018): Die Zukunft des Personalmanagements. Herausforderungen, Lösungsansätze und Gestaltungsoptionen, Zürich (vdf Hochschulverlag an der ETH Zürich).

Rasche, C./ Fink, D./ Knoblach, B. (2017): Unternehmensberatung, 46. Jg., Heft 2, Februar 2017, S. 176-186.

Rasche, C./ Fink, D./ Knoblach, B. (2017): Kulturmanagement, 46. Jg., Heft 8-9, 2017, S. 938-946.

Rasche, C./Schmidt-Gothan, H./Roth, S. (2017): Reporting und Controllingsysteme in der Restrukturierung: Entscheidungsvorteile durch Business Analytics und Big Data, in Hommel, U./Knecht, T.C./Wohlenberg, H. (Hrsg): Handbuch Unternehmensrestrukturierung/-sanierung: Grundlagen – Instrumente – Strategien, 2. Auflage, Wiesbaden, S 1983-2007.

Rasche, C./ Rehder, S. (2017): Internationales Management, Stuttgart.

Schill, D./ Kracklauer, A. H./ Rasche, C. (2017).The Quality of the Candidate Journey as an Important Aspect of the Employer Brand. In Conference Proceedings of the 4th Academic International Conference on Social Sciences and Humanities & 4th Academic International Conference on Economics, Accounting and Finance,, (pp. 7-16). Cambridge, December 7th-9th, 2017.

Rasche, C. (2017): Digitaler Gesundheitswettbewerb – Strategien, Geschäftsmodelle, Kompetenzanforderungen: in: Pfannstiel, M.A./ Da-Cruz, P./Mehlich, H. (Hrsg.): Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen I – Impulse für die Versorgung, Wiesbaden, S. 1-29.

Tiberius, V./Rasche, C. (Hrsg.) (2017): FinTechs: Digitale Disruptionen im Finanzsektor, Wiesbaden.

Tiberius, V./Rasche, C. (2017): Disruptive Geschäftsmodelle von FinTechs: Grundlagen, Trends und Strategieüberlegungen, in: Tiberius, V./Rasche, C. (Hrsg.) (2017): FinTechs: Digitale Disruptionen im Finanzsektor, Wiesbaden, S. 1-25.

Pfannstiel, M./Rasche, C. (Hrsg.) (2017): Service Business Model Innovation in Healthcare and Hospital Management – Models, Strategies Tools, Wiesbaden.

Rasche, C./ Margaria, T./ Floyd, B.D. (2017): Service Model Innovation in Hospitals: Beyond Expert Organizations, in: Pfannstiel, M./Rasche, C. (eds.): Service Business Model Innovation in Healthcare and Hospital Management – Models, Strategies Tools, Wiesbaden, S. 1-19.

Hogan, B./ Rasche, C. (2017): Hybridversorgungsmodelle – Notfallversorgung auf dem Prüfstand, in: kompakt Supplement Management & Krankenhaus, 01/2017, S. 6-7.

Christoph Rasche, Stephan A. Rehder (2017): Internationales Management. Stuttgart (Kohlhammer Verlag).

Victor Tiberius/Christoph Rasche (Hrsg.) (2017):FinTechs. Disruptive Geschäftsmodelle im Finanzsektor, Wiesbaden (Springer Gabler, Edition BANKMAGAZIN).

Rasche, C./Braun von Reinersdorff, A. (2016): Krankenhäuser als Expertenorganisationen - Wertschaffung und Produktivitätssteigerung durch dienstleistungsorientierte Geschäftssysteme,in: Pfannstiel, M.A./Rasche, C./Mehlich, H. (Hrsg.): Dienstleistungsmanagement Im Krankenhaus. Nachhaltige Wertgenerierung jenseits der operativen Exzellenz, Wiesbaden, S.1-23.

Pfannstiel, M.A./Rasche, C./Mehlich, H. (2016): Dienstleistungsmanagement Im Krankenhaus. Nachhaltige Wertgenerierung jenseits der operativen Exzellenz, Wiesbaden.

Rasche, C./ Braun von Reinersdorff, A./ Tiberius, V. (2016): Expertenorganisationen.Wisu. 45. Jg. Heft 2. S. 182-190.

Rasche, C./ Braun von Reinersdorff, A. (2015): Gesundheitsmanagement. Wisu. 44. Jg. Heft 8-9. S. 279-286.

Rasche, C. (2015): Sportmanagement. Wisu. 44. Jg.. Heft 3. S. 276-283.

Rasche, C. (2015): Strategisches Sportmanagement: Entscheidungstatbestände, Geschäftsmodelle und Positionierungsoptionen, Potsdam (in Planung).

Braun von Reinersdorff, A./Rasche, C. (2014): Mobilisierung strategischer und operativer Leistungsreserven im Krankenhaus - Gestaltungsfelder und Grenzen der Service-Industrialisierung, in: Bouncken, R./Pfannstiel, M.A./Reuschl, A.J. (Hrsg.): Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus (Band II), Berlin, S. 76-85.

Rasche, C. (2014): PESTEL-Complaince, in WISU, 43 Jg. , Nr. 8-9, S. 1008-1014.

Hogan, B./Braun von Reinersdorff, A./Rasche, C. (2014): Strategische und operative Notaufnahme-Steuerung als Wertschöpfungsimperativ, kompakt Supplement Management & Krankenhaus, 12/2014, S. 12.

Rasche, C./Schmidt-Gothan, H./Roth, S. (2014): Reporting und Controllingsysteme in der Restrukturierung: Entscheidungsvorteile durch Business Analytics und Big Data, erscheint in Hommel, U./Knecht, T.C./Wohlenberg, H. (Hrsg): Handbuch Unternehmens-restrukturierung/-sanierung: Grundlagen – Instrumente – Strategien, 2. Auflage, Wiesbaden.

Braun von Reinersdorff, A./Plaster, T./Rasche, C. (2014): Medizin-Management und Medizin-Controlling (Verlag Hans Huber, Buchprojekt).

Rasche, C. / Schmidt, A. (2013):Corporate Morphing by Means of Business Model Competence, in: 2nd Conference on Competence-based Strategic Management & 8th SKM Symposium (September 18th, 2013), Magdeburg (Germany).

Tiberius, V. / Rasche, C . (2013): Nachhaltigkeit ist niemals anti-ökonomisch. Nachhaltiges Krankenhauscontrolling mit der Sustainability Balanced Scorecard, in: KU Gesundheitsmanagement, 82. Jg, Nr. 7, S. 33-35.                              

Hogan, B. / Braun von Reinersdorff, A. / Rasche, C . (2012): Value creation in emergency departments: in search of sustainable management paradigms for medicine, in: Italian Journal of Emergency medicine (Itjem), 3, 10-15.              

Rasche, C. / Braun von Reinersdorff, A. / Tiberius, V . (2012): Führung und Steuerung relationaler Expertenorganisationen - Strategien, Geschäftsmodelle und Positionierungsoptionen, in: Armutat, Sascha/Seisreiner, Achim (Hrsg.): Differentielles Management. Individualisierung und Organisation in systemischer Kongruenz, Wiesbaden, S. 213-240.      

Tiberius, V. / Rasche, C . (2012): Zur Antizipation sozialen Wandels mithilfe des strukturellen Netzwerkansatzes, in: Tiberius, V. (Hrsg.): Zukunftsgenese. Theorien des zukünftigen Wandels, Wiesbaden , S. 273-280.

Braun von Reinersdorff, A. / Plaster, T. / Rasche, C . (2012): Medizin-Management und Medizin-Controlling, Bern.                     

Günther, R. W. / Bruners, P. / Rasche, C. / Mahnken, A. H . (2012): Prozessorientierte Kostenrechnung in der Interventionellen Radiologie - Eine Fallstudie, in: Der Radiologe 1/2012.                            

Henrik, R. / Braun von Reinersdorff, A. / Ochotta, T. / Rasche, C . (2011): Markt- und Wettbewerbspositionierung fachärztlicher Praxen Wettbewerbsvorteile durch strategische Leistungsplanung, in: Der Urologe, Heft 12/2011: Gesundheitsökonomie in Klinik u. Praxis.                          

Zieres, G. / Rasche, C . (2011): Auf dem Weg zur Exellence: Chancen für Unternehmen des Gesundheitswesens – Fakten, Beispiele, Perspektiven, Potsdam.                       

Hogan, B. / Rasche, C. / Braun von Reinersdorff, A . (2011): Competing on time, quality, efficiency and service by means of dynamic capabilities - The First View Concept of the emergency department, submitted and accepted, European Journal for Emergency Medicine.                     

Daumann, F. / Thiel, A. / Rasche, C . (2011): Criminal Minds in Global Sports Business: Wanted: Effective Governance Regimes against Unfair Advantage Seeking, Beitrag zum 16th Annual Congress of the Arbeitskreis Sportökonomie e.V., May 3 to 5, 2012, Swiss Federal Institute of Sport Magglingen (SFISM).

Hogan, B. / Beckmann, F. / Rasche, C. / Braun von Reinersdorff, A . (2011): EHEC als Streßtest für die Zentrale Notaufnahme: Akutversorgung durch professionelles Prozessmanagement, in: Das Krankenhaus, 103 Jg., Nr. 11, S. 1114-1117.                        

Hänel, P. / Rasche, C. / Tiberius, V . (2011): Autonomie von Ärzten: Chancen und Grenzen bei angestellten ärzten, in: Das Krankenhaus, 103. Jg., Nr. 11, S. 1100-1106.                             

Möller, H. / Rasche, C. / Braun von Reinersdorff, A . (2011): Wer hat Angst vorm bösen WEB?, In: KU Gesundheitsmanagement, Nr. 8/11, S.44-47.                  

Braun von Reinersdorff, A. / Rasche, C . (2011): Krankenhäuser im Spannungsfeld von Markt- und Versorgungsauftrag: Von der Medizinmanufaktur zur Hochleistungsorganisation, Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Dr.h.c. Peter Oberender. Stuttgart.                    

Hänel, P. / Rasche, C. / Tiberius, V . (2011): Ärzte im Zwiespalt von Geld und Autonomie. Auswirkungen finanzieller Anreize auf ärztliche Arbeitsmoral und -qualität, In: f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus, Nr. 3/2011, S. 248-252.                             

Rasche, C. / Tiberius, V . (2011): Prognosemärkte, in: Journal of Management Control/Zeitschrift für Planung und Unternehmenssteuerung, 21. Jg. Nr. 4, S. 467-472.                       

Hogan, B. / Singh, M. / Rasche, C . (2011): Patientenzufriedenheit und Wartezeiten., Von Eiff, W, Dodt, C, Brachmann, M & Fleischmann (Hrsg.): Management der Notaufnahme - Patientenorientierung und optimale Ressourcennutzung als strategischer Erfolgsfaktor, 2011, Stuttgart, S. 298-307.              

Tiberius, V. / Rasche, C . (2011): Management in unsicheren Zukünften - Einordnung, Kritik und Ausblick, in: Tiberius, V . (Hrsg.):         

Tiberius, V. / Rasche, C . (2011): Der strukturelle Netzwerkansatz, in: WiSt Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 40. Jg, Nr. 1, S. 39-42.                          

Braun von Reinersdorff, A. / Rasche, C . (2010): Value Delivery Through IT-based Healtcare Architectures: Towards a Competence-based View of ervices., in: Stephan, M. / Kerber, W. / Kessler, T. / Lingenfelder, M. (Hrsg.): 25 Jahre ressourcen- und kompetenzorientierte Forschung: Der Kompetenzbasierte Ansatz auf dem Weg zum Schlüsselparadigma in der Managementforschung, 2010, Wiesbaden, S. 417-443.         

Braun von Reinersdorff, A. / Heitele, S.C. / Rasche, C . (2010): Pluralistischer Kompetenz- und Netzwerkwettbewerb als strategisches Paradigma in der Gesundheitswirtschaft., Kähler, S. / Schröder, S. (Hrsg): Ökonomische Perspektiven von Sport und Gesundheit, Schorndorf, S. 213-227.         

Zieres, G. / Rasche, C. / Tiberius, V . (2010): Kann die Chaos-Theorie helfen? Überlegungen am Beispiel der ambulanten Versorgung, in: KU Gesundheitsmanagement, Nr. 12, S. 47-50.                    

Hogan, B. / Singh, M. / Rasche, C . (2009): Höchstens 15 Minuten Wartezeit. Das „First-View-Konzept“ als medizinisches Managementparadigma zur Prozessoptimierung, in: KU GESUNDHEITSMANAGEMENT, Kulmbach.                       

Rasche, C. (2009): Vom komparativen Konkurrenzvorteil zum kooperativen Netzwerkvorteil- Pluralistischer Kompetenzwettbewerb als strategisches Paradigma für die Sport- und Gesundheitswirtschaft, in: erscheint im Jahresband des "Arbeitskreises Sportökonomie", 12. Jahrestagung des "Arbeitskreises Sportökonomie", Kiel.                             

Rasche, C. (2009): Strategisches Management - Theoretische Grundlagen, Methoden und Anwendungen (Lehrbuch), Stuttgart.                  

Rasche, C. (2008): Welcher Maßstab ist der richtige?, in: Performance-Kompass (Finance Magazin), Frankfurt, 8 - 10.                

Freiling, J. / Rasche, C. / Wilkens, U . (2008): Wirkungsbeziehungen zwischen individuellen Fähigkeiten und kollektiver Kompetenz - ein einleitender Überblick, in: Freiling, J., Rasche, C., Wilkens, U. (Hrsg.): Jahrbuch Strategisches Kompetenz-Management, Band 2: Wirkungsbeziehungen zwischen individuellen Fähigkeiten und kollektiver Kompetenz, München/Mehring, 1-4 .          

Freiling, J. / Rasche, C. / Wilkens, U . (2008): Jahrbuch Strategisches Kompetenz-Management, Band 2: Wirkungsbeziehungen zwischen individuellen Fähigkeiten und kollektiver Kompetenz, München/Mehring.                  

Rasche, C. (2008): Metropolenprofilierung durch Dienstleistungen des Sports. Sozialökonomische Perspektiven, in: Funke-Wienecke, J./Klein, G. (Hrsg.): Bewegungsraum und Stadtkultur - Sozial und kulturwissenschaftliche Perspektiven, Bielefeld, 257 - 270.         

Rasche, C. (2008): Strategisches Kompetenzmanagement als Führungsphilosophie und Gestaltungsoption für Managementberatung, in: Eisenkopf, A., Opitz, C., Proff, H. (Hrsg.): Strategisches Kompetenz-Management in der Betriebswirtschaftslehre - Eine Standortbestimmung, Wiesbaden, 327 - 361.  

Rasche, C. (2008): Value Based Management & Strategy Controlling, in: Universidad de Alcalá (12.05.2008), Alcalá.                     

Rasche, C. (2008): Zukunftstrends im konvergierenden Sport-, Gesundheits- und Tourismussektor aus ökonomischer Sicht, in: Jahrestagung der E.S.A.B (01.03.2008), Potsdam.                          

Rasche, C. (2008): Vom komparativen Konkurrenzvorteil zum kooperativen Netzwerkvorteil - Pluralistischer Kompetenzwettbewerb als strategisches Paradigma der Sport- und Gesundheitswirtschaft?, in: 12. Jahrestagung des Arbeitskreises Sportökonomie (20.06.2008), Kiel.                  

Rasche, C. (2008): Die Strategie als Referenzobjekt von Militär, Politik und Wirtschaft: Optionen der Planung und Umsetzung intendierter Missionen in dynamischen Umwelten, in: Unternehmensmanagement und Militärorganisation in der Moderne (25.06.2008), Potsdam.                      

Michalski, T. / Rasche, C. / Näfe, S. / Usein, A . (2007): Innovationserfolg durch Corporate Venturing. Empirische Befunde und ressourcentheoretische Interpretation, in: Freiling, J., Gmünden, H.G. (Hrsg.): 1. Jahrbuch zum Strategischen Kompetenz-Management, München/Mehring, 203 - 242.           

Rasche, C. (2007): Change Management: Gaining and Sustaining Competitve Advantages in Hypercompetitive Markets, in: Klausenhof Akademie (05.06.2007), Hamminkeln-Dingden.                            

Rasche, C. (2007): Der Wettbewerbsvorteil im Fadenkreuz des Resource Based View: Optionen der Rentengenerierung, Rentenprotektion und Rentenabschöpfung, in: 3. SKM Konferenz (26.09.2007), Innsbruck.                          

Rasche, C . (2007): Die Polizei als hoheitliche Expertenorganisation - Von der öffentlichen Behörde zum anspruchsvollen "Sicherheitsdiensleister"?, in: Deutsche Hochschule der Polizei (28.02.2007), Münster.                           

Rasche, C. (2007): Metropolenprofilierung durch Sportdienstleistungen - Auf der Suche nach urbanen Alleinstellungsmerkmalen, in: 18.dvs-Hochschultag Hamburg (28.09.2007), Hamburg.                 

Rasche, C. (2007): Strategisches Management – Theoretische Grundlagen, Methoden und Anwendungen (Lehrbuch), erscheint im Kohlhammer-Verlag, Stuttgart.                           

Rasche, C. / Braun von Reinersdorff, A. / Plaster, T . (2007): Medizincontrolling – Wege zur strategischen und operativen Exzellenz im Gesundheitswesen (Lehrbuch), erscheint Im Hans Huber Verlag, Bern, Göttingen, Toronto.                 

Rasche, C . (2007): Pitfalls of Corporate Restructuring - Theorien, Trends und Thesen gescheiterter Veränderungsprozesse, in: Rausch, K. (Hrsg.): Organisation gestalten – Struktur mit Kultur versöhnen (Tagungsband der 13. wissenschaftlichen Fachtagung für Angewandte Wirtschaftspsychologie),, S. 280 - 298.              

Rasche, C . (2006): Ist der "Sport-Bachelor" mit dem ersten berufsqualifizierenden Abschluß fit für die Schule ?, in: Landessportkonferenz Brandenburg, Potsdam.                             

Rasche, C. / Wagner, D . (2006): Professional Services – „Mismanaged Industries – Chancen und Risiken“ Band II, Potsdam.                           

Rasche, C. / Schmidt-Gothan, H. / Roth, S . (2006): Reporting und Controllingsysteme in der Restrukturierung, in: Hommel, U./ Knecht, T.C./ Wohlenberg, H. (Hrsg.): Handbuch Unternehmensrestrukturierung/-sanierung: Grundlagen – Instrumente – Strategien, Wiesbaden, S. 1373 - 1397.     Zukunftsorientierung in der Betriebswirtschaftslehre, Wiesbaden, S. 303-316.

Rasche, C. (2006): Wettbewerbsstrategien, in: Köhler, R. et. al. (Hrsg.): Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, 6. Auflage, Stuttgart.         

Rasche, C. (2005): Positionierungsstrategien im Marketing - Kooperation und Wettbewerb in Branchenzentren und ARGEn, in: Marketing-Club Potsdam (22.03.2005), Potsdam.                    

Rasche, C. (2005): Corporate Governance Competence: Unternehmensführung im Spannungsfeld von Konsens- und Performance-Orientierung, in: SKM Konferenz, Bremen.                 

Rasche, C. (2005): Kommentar: über gewohnte Grenzen hinaus – Strategieberatung zwischen Analyse und Umsetzung, in: Kirsch, W./. Seidl D./ Martin Linder (Hrsg.): Grenzen der Strategieberatung - Eine Gegenüberstellung der Perspektiven von Wissenschaft, Beratung und Klienten, Bern, Stuttgart, Wien, S. 403 - 433.            

Rasche, C. (2005): Multifokales Sanierungsmanagement: Von der engpaßorientierten zur mehrdimensionalen Krisenbewältigung, in: Burmann, C./Freiling, J./Hülsmann, M. (Hrsg.): Management von Ad-hoc-Krisen Grundlagen - Strategien – Erfolgsfaktoren, Wiesbaden, S. 73 - 90.     

Schmidt-Gothan, H. / Rasche, C . (2004): Die Turnaround Triade – Jenseits der reinen Kostensenkung, Advisum Turnaround Studie, München.                

Rasche, C. (2004): Der Wettbewerbsvorteil im Fadenkreuz der Resource Based View: Optionen der Rentengenerierung, -protektion und -appropriation, in: Friedrich von den Eichen, Hinterhuber, H.H./Matzler, K./ St. A./Stahl, K.-H. (Hrsg.): Entwicklungslinien des Kompetenzmanagements, Wiesbaden, S. 197 - 230.      

Böhler, H. / Rasche, C . (2004): Vom Marktschreier zu Machiavelli: Perspektiven wettbewerbsstrategischer Ansätze in einer globalisierenden Wirtschaft, in: Baumgart, C. (Hrsg.): Marktorientierte Unternehmensführung – Grundkonzepte, Anwendungen und Lehre, Festschrift für Herrmann Freter zum 60. Geburtstag, Frankfurt, S. 277 - 285.      

Rasche, C. / Wagner, D . (2003): Professional Services - "Mismanaged industries - Chancen und Risiken", München, Mering.                              

Rasche, C. / Braun, A. (2003): Trends in der Sport-, Freizeit- und Healthcarebranche – Gestaltungsoptionen für „undermanaged industries“, in: Rasche, C. /Wagner, D. (Hrsg.): Professional Services – „Mismanaged industries – Chancen und Risiken“, München, S. 3 - 30.        

Rasche, C. (2003): Was zeichnet „Hidden Champions“ aus? – Theoretische Fundierung eines Praxisphänomens,, in: Stahl, K.-H./Hinterhuber, H.H. (Hrsg.): Erfolgreich im Schatten der Großen – Wettbewerbsvorteile für kleinere und mittlere Unternehmen, Kolleg für Leadership und Management, Berlin, S. 217 - 237.  

Michalski, T. / Rasche, C. (2003): Von der New Economy zur True Economy – Die Gründung von Unternehmen in gründungsskeptischen Zeiten, in: Stahl, K.-H./Hinterhuber, H.H. (Hrsg.): Erfolgreich im Schatten der Großen – Wettbewerbsvorteile für kleinere und mittlere Unternehmen, Kolleg für Leadership und Management, Berlin, S. 301 - 333.    

Rasche, C. (2002): Consulting 2000+: Worauf es in der Beratung wirklich ankommt, in: cell consulting (01.02.2002), Mainz.                 

Rasche, C. (2002): Business Consolidation, in: cell consulting (28.06.2002), Murnau.                     

Michalski, T. / Rasche, C. (2002): Die Veränderung des Gründungsverhaltens im übergang von der New Economy zur True Economy, in: GMIP-Contributions to Management No. 03/2002, Potsdam.                            

Friedrich, S. / Rasche, C. / Stahl, H.K. (2002): Alles neu, alles besser oder beides? – Zehn Wege zur wertsteigernden Führung von Dienstleistungsunternehmen, in: Hinterhuber, H.H./Stahl, H.K. (Hrsg.): Innsbrucker Kolleg für Unternehmensführung: Erfolg durch Dienen? – Beiträge zur Wertsteigernden Führung von Dienstleistungsunternehmen, Band 4, Renningen, S. 264 - 283.              

Friedrich, St. A. / Rasche, C. (2002): Consulting 2000 plus: What really matters!, in: Breidenstein, F./Lukas, A. (Hrsg.): Consulting in Deutschland 2002 – Jahrbuch für Unternehmensberatung und Management, Frankfurt, S.29 - 37.           

Rasche, C. (2002): Multifokales Management – Unternehmenskonzepte für den pluralistischen Wettbewerb, in: (Habilitation), Wiesbaden.                        

Rasche, C. (2002): Aufbau und Verteidigung komparativer Konkurrenzvorteile in hyperkompetitiven Märkten, in: Böhler, H. (Hrsg.): Marketing-Management und Unternhemensführung - Festschrift für Richard Köhler, Stuttgart, S. 51 - 98.

Braun, A. / Rasche, C. (2002): Human-Capital-Management im Krankenhaus – Von der Behörde zum professionellen Dienstleister, in: Hinterhuber, H.H./Stahl, H.K. (Hrsg.): Erfolg durch Dienen? – Beiträge zur wertsteigernden Führung von Dienstleistungsunternehmen - Innsbrucker Kolleg für Unternehmensführung, Band 4, Renningen, S. 303 - 336.  

Rasche, C. (2001): Gaining and Sustaining Competitve Advantages in Hypercompetitive Markets, in: Universidad e Alcalá MBA Program (15.01.2001), Alcalá.                           

Rasche, C. (2001): Instrumental Dimension of Business Strategy, in: Siemens Management Learning (03.10.2001), Toledo.               

Rasche, C. (2001): Consulting as unusual: A European Approach, in: Harvard Business School (20.11.2001), Harvard.                   

Friedrich, St. A. / Hinterhuber, H.H. / Rasche, C. (2001): Ein Plädoyer für ein innovatives Human Resource Management, in: Hinterhuber, H.H./Stahl, H.K. (Hrsg.): Fallen die Unternehmensgrenzen? – Beiträge zu einer außenorientierten Unternehmensführung, Renningen, S. 90 - 103.      

Friedrich, St. A. / Hinterhuber, H.H. / Rasche, C. (2001): Wie machen wir unsere Unternehmen unternehmerischer?, in: io Management Zeitschrift, Jg. 70, Nr. 5, S. 18 - 23.                  

Rasche, C. / Friedrich, St. A. / Stahl, H.K . (2001): Zehn Wege zur Hochleistungsorganisation – Ein Phantombild des Neuen, in: Breidenstein, F./Lukas, A./Hafemann, M. (Hrsg.): Consulting in Deutschland 2001 – Jahrbuch für Unternehmensberatung und Management, Frankfurt, S. 47 - 57.          

Rasche, C. / Seisreiner, A . (2000): Emotionale Aspekte des Hyperwettbewerbs – Erschütterung der Konkurrenz durch Beeinflussung der Rationalität, in: Arbeitspapier, (20 Seiten).

Rasche, C. / Michalski, T . (2000): Wettbewerbsvorteile durch Direktinvestitionen bei global tätigen Unternehmen, in: Die Unternehmung, Jg. 54, S. 371 - 393.                        

Böhler, H. / Rasche, C . (2000): Vom Marktschreier zu Machiavelli – Eskalationsstufen des Wettbewerbs in einer globalisierenden Umwelt, in: Spektrum, Nr.1, S. 26 - 30.                            

Rasche, C. (2000): Multifokales Management: Strategisches Handeln zwischen Altruismus und Hyperopportunismus, in: Hinterhuber, H.H./Stahl, Heinz, K. (Hrsg.): Schwerpunkte moderner Unternehmensführung – Kräfte bündeln, Ballast abwerfen, Werte schaffen, Renningen 2000, S. 17 - 48.

Rasche, C. (2000): Von der multiplen Positionierung zum multifokalen Management, in: Hinterhuber, H.H./Friedrich, S.A./Al-Ani, A./Handlbauer, G. (Hrsg.): Das Neue Strategische Management – Perspektiven und Elemente einer zeitgemäßen Unternehmensführung, Wiesbaden, S. 383 - 422.             

Rasche, C. (2000): Der Resource Based View im Lichte des hybriden Wettbewerbs, in: Gemünden, H.G./Hammann, P./Hinterhuber, H.H./Specht, G./Zahn, E. (Hrsg.): Die Ressourcen- und Kompetenzenperspektive des Strategischen Managements, Wiesbaden, S. 69 - 125.              

Rasche, C. (1999): Challenging Strategic Management: What comes next? - Insights from Theory and Practice, in: Arbeitspapier Nr. 2/99, Chair of Marketing, University of Bayreuth.                     

Böhler, H. / Rasche, C. (1995): Wettbewerbsvorteile durch Outpacing, in: Der BFM-Spiegel, 6/95.                       

Böhler, H. / Rasche, C . (1994): Der Kernkompetenzen-Ansatz im Strategischen Management - Ein nationaler Weg zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit, in: Universität Maribor / Festschrift (Hrsg.): Slovensko Gospodarstvo Kako-Na-prej?, Maribor, S. 101 - 122.               

Rasche, C. (1994): Wettbewerbsvorteile durch Kernkompetenzen - Ein ressourcenorientierter Ansatz, in: (Dissertation), Wiesbaden.                       

Rasche, C. / Wolfrum, B . (1993): Ressourcenorientierte Unternehmensführung - Ein ressourcenorientierter Ansatz, in: Die Betriebswirtschaftslehre, 54. Jg., Nr. 4, S. 501 - 517.                        

Wolfrum, B. / Rasche, C . (1993): Kompetenzorientiertes Management, in: Thexis, Nr. 5./6., (Jubiläumsausgabe), S. 501 - 517.                           

Rasche, C. (1993): Kernkompetenzen, in: Die Betriebswirtschaftslehre, 53.Jg., Nr. 3, S. 425 - 427.                         

Rasche, C. / Wolfrum, B . (1993): Ressourcenorientierung im Strategischen Management - ein Paradigmenwechsel?, in: Arbeitspapier Nr. 1/93, Lehrstuhl für Marketing, Universität Bayreuth.