Erster Workshop des DBR-Netzwerks am 19. und 21. Mai 2021

Im ersten internen Workshop des DBR-Netzwerks setzten sich Prof. Dr. Ulrich Kortenkamp und weitere Hochschullehrende mit Forschungsfragen sowie mit der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis auseinander. Beide Themen haben das Potenzial, den Austausch über Bildungskontexte hinweg anzuregen und die Diskussion von Fragen einzuleiten wie:

  • Was sind relevante Forschungsfragen für DBR in der Berufsbildungs-, Hochschulbildungs- und der fachdidaktischen Forschung?
  • Wie unterscheiden sie sich von anderen Forschungsansätzen?
  • Welche Interventionen und Ergebnisse sind mit diesen Fragen verbunden?
  • Was macht die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Praxis in DBR aus und mit welchen Herausforderungen für die beteiligten Akteursgruppen ist sie verbunden?

Diese Fragen werden in mehreren Runden in Diskussionsgruppen aufgegriffen, Ergebnisse systematisiert und erste gemeinsame Folgerungen abgeleitet.

Zum Originalbeitrag auf der Webseite des DBR-Netzwerks.

Veröffentlicht

Online-Redaktion

Christian Dohrmann