uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Beatrice Miersch

Beatrice Miersch (Dr. phil.) ist feministische Kunstwissenschaftlerin und freie Kuratorin. Von 2015 bis 2019 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Künste und Medien (Universität Potsdam), wo sie zum Thema: "Queer Curating. Zum Moment kuratorischer Störung“ im November 2019 promoviert wurde.