Logo Kultursemiotik Potsdam

Herzlich Willkommen

  • Zentrum für Kultursemiotik
Teaser für Woche der Semiotik 2021
Bild: Zentrum für Kultursemiotik

ZEICHEN UNSER ZEIT

2. Internationale Woche der Semiotik | Potsdam |  08.-12.02.2021

Schwerpunkte: 

Marketing im Wandel: Kann Werbung das Kaufverhalten verändern?

Museen der Zukunft: Realitäten und Virtualitäten

Alles Fake? Medien, Populismus und Proteste

Kritisch, komisch, kommunikativ – Zum politischen Potential des Comics

Die Macht der Dinge – Zur Aura von Requisiten (Filmmuseum Potsdam)



Das virtuelle Zentrum für Kultursemiotik ist im Aufbau. Es hat zwei zentrale Ziele. (weiterlesen)

Was ist Semiotik?

Die semiotische Betrachtung von Kultur ermöglicht die Beleuchtung der soziokulturellen und sozioökonomischen Nutzung von Zeichensystemen und den dadurch generierten dynamischen Wandel in gesamtgesell­schaftlichem Rahmen. Sie arbeitet anwendungsbezogen und hat eine eigene Methodik. 

Was kann Semiotik? 

Sie macht kulturellen und das heißt immer auch gesellschaftlichen Wandel nachvollziehbar, vorherseh- und damit veränderbar.

Kurz gesagt

Kurz gezeigt (Erklärvideos)

Analysen