Prof. Dr. Ulrich Wyrwa - Mitherausgeberschaften

A. Einzelschriften

Die unerwartete Wiederkehr der Schuldfrage. Der Erste Weltkrieg in der geschichtswissenschaftlichen Kontroverse. Themenheft der Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 64 (2016), H. 7/8.

Bilder kollektiver Gewalt - Kollektive Gewalt im Bild. Annäherungen an eine Ikonographie der Gewalt. Für Werner Bergmann zum 65. Geburtstag, (Hrsg. zusammen mit Michael Kohlstruck und Stefanie Schüler-Springorum), Berlin: Metropol Verlag, 2015.

Werner Bergmann, Soziologische Studien. Zeit, Lebenswelt und soziale Bewegungen. Dem Antisemitismusforscher zum 60. Geburtstag. (Hrsg. zusammen mit Michael Kohlstruck und Daniel Krüger), Berlin: Metropol Verlag, 2010.

Rollenspiele. Zeithistoriker auf der öffentlichen Bühne, (Hrsg. zusammen mit Werner Bergmann, Juliane Wetzel und Peter Widmann). Themenheft der Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 54 (2006), H. 12.

Jüdische Schicksale im faschistischen Italien (Gastherausgeber zusammen mit Ruth Nattermann), in: Münchner Beiträge zur Jüdischen Geschichte und Kultur 15 (2021), H. 2.

In Memoriam Reinhard Rürup (1934-2018), (Hrsg. zusammen mit Erika Bucholtz, Andreas Nachama und Stefanie Schüler-Springorum), in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 67 (2019).

Jewish Soldiers in the Collective Memory of Central Europe. The Remembrance of World War I from a Jewish Persepctive, (Hrsg zusammen mit Gerald Lamprecht und Eleonore Lappin-Eppel), Böhlau Verlag: Wien-Köln-Weimar, 2019.

The Great War. Reflections, Experiences and Memories of German and Habsburg Jews (1914-1918), (Hrsg. zusammen mit Petra Ernst und Jeffrey Grossman); in: Quest. Issues in Contemporary Jewish History, N. 9, October 2016; http://www.quest-cdecjournal.it/index.php?issue=9

 

B. Reihen und Handbücher

Schriftenreihe: Studien zum Antisemitismus in Europa, Berlin: Metropol Verlag, 2011-. Bisher 15 Bände (Hrsg. zusammen mit Werner Bergmann).

https://metropol-verlag.de/series/studien-zum-antisemitismus-in-europa/

 

Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart.

Im Auftrag des Zentrums für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin herausgegeben von Wolfgang Benz in Zusammenarbeit mit Werner Bergmann, Johannes Heil, Juliane Wetzel und Ulrich Wyrwa.

Bd. 1, Länder und Regionen, München: Saur Verlag, 2008;
Bd. 2, Personen, Berlin: De Gruyter–Saur, 2009;
Bd. 3, Begriffe, Theorien, Ideologien, Berlin: De Gruyter–Saur, 2010;
Bd. 4, Ereignisse, Dekrete, Kontroversen, Berlin: De Gruyter–Saur, 2011;
Bd. 5, Organisationen, Institutionen, Bewegungen, Berlin: De Gruyter–Saur, 2012;
Bd. 6, Publikationen, Berlin: De Gruyter–Saur, 2013;
Bd. 7, Literatur, Film, Theater und Kunst, Berlin: De Gruyter-Saur, 2015;
Bd. 8, Nachträge und Register, Berlin: De Gruyter-Saur, 2015.