uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

PROMOS-Stipendienprogramm

PROMOS-Koordinatorin

International Office

 

Campus Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Haus 8, Raum 0.38

 

opening time
Mo: 10:00 - 12:00 Uhr
Di: 10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 17:00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten
Mo: 13:00 - 15:00 Uhr
Do: 13:00 - 15:00 Uhr

Finanzielle Abwicklung

 

Martin Müller
Campus Am Neuen Palais
Haus 8, Raum 1.05
Telefon: +49 331 977-1536
E-Mail: martinm@uni-potsdam.de

PROMOS 2017

Sie planen einen kurzen Auslandsaufenthalt, etwa ein Praktikum in Lateinamerika, wollen einen Sprachkurs in Portugal absolvieren oder möchten Ihre Anschlussarbeit in Kanada schreiben, wissen aber nicht wie Sie das finanzieren sollen?

Dann ist das PROMOS-Stipendienprogramm genau das richtige für Sie. PROMOS-Gelder sind Teil eines Mobilitätsprogramms des DAAD. Die Verwaltung und Vergabe der Mittel findet jedoch im International Office statt. Der Vorteil für Sie ist, dass Sie sich verhältnismäßig kurzfristig und unkompliziert um die Teilfinanzierung Ihres kurzen Auslandsaufenthalts bemühen können und Ihre Ansprechpartner im International Office für Sie erreichbar sind.

Was wird gefördert?

  • Studienaufenthalte von 1 - 6 Monaten
    Studienaufenthalte außerhalb des Erasmus+ Programms. Das heißt, wenn Sie ein Semester an einer Hochschule außerhalb Europas studieren möchten oder an einer europäischen Universität, mit der kein Erasmus+ Vertrag besteht oder Sie nicht noch einmal mit Erasmus+ gefördert werden können.
  • Abschlussarbeiten von 1 - 6 Monaten
    Das Anfertigen von Abschlussarbeiten weltweit. Wenn Sie Ihre Abschlussarbeit an einer Universität, an einem Institut oder in einem Unternehmen im Ausland schreiben möchten.
  • Praktika von 6 Wochen - 6 Monaten
    Für Praktika außerhalb Europas können Sie sich für ein PROMOS-Stipendium bewerben.
    Praktika in EU-Ländern, Island, Liechtenstein, Norwegen und der Türkei können wegen Überschneidungen mit dem Programm Erasmus+ Praktikum nicht gefördert werden.
    Für Praktika bei EU-Institutionen, Einrichtungen und Organisationen, die EU-Programme verwalten, den Auslandsvertretungen Deutschlands, den Goethe-Instituten und an den Deutschen Geisteswissenschaftlichen und Archäologischen Instituten sowie den Deutschen Schulen im Ausland ist weiterhin eine Individualbewerbung beim DAAD möglich. Eine PROMOS-Förderung ist hier nicht möglich.
  • Sprachkurse von 3 Wochen - 6 Monaten
    PROMOS-Stipendien werden nur vergeben für Russisch-, Polnisch-, Spanisch-, Türkisch- und Portugiesischsprachkurse an Hochschulen im Ausland.

Die Vergabe der Mittel erfolgt vorbehaltlich der Mittelzuweisung durch den DAAD.

PROMOS-Koordinatorin

International Office

 

Campus Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam
Haus 8, Raum 0.38

 

opening time
Mo: 10:00 - 12:00 Uhr
Di: 10:00 - 12:00 Uhr | 13:00 - 17:00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten
Mo: 13:00 - 15:00 Uhr
Do: 13:00 - 15:00 Uhr

Finanzielle Abwicklung

 

Martin Müller
Campus Am Neuen Palais
Haus 8, Raum 1.05
Telefon: +49 331 977-1536
E-Mail: martinm@uni-potsdam.de

Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung erfolgt online. Bitte registrieren Sie sich in unserem Portal.

Zusätzlich werden folgende Unterlagen benötigt, die Sie als PDF-Dateien hochladen:

  • Bestätigung der Gastinstitution mit Angabe der Dauer des Aufenthalts; bei Praktika einen Praktikumsvertrag bzw. eine Praktikumsbestätigung mit Angabe der Dauer, des Aufgabengebiets und der Arbeitssprache
  • tabellarischer Lebenslauf mit Passfoto (nicht zwingend biometrisch)
  • Motivationsschreiben inkl. Darstellung des Studienvorhabens im Ausland (max. 2 Seiten)
  • ein aktuelles Gutachten von einem Hochschullehrer
  • ggf. akademische Zeugnisse (z.B. Bachelor oder Zwischenprüfung)
  • Auflistung aller bisher besuchten Lehrveranstaltungen (Kopie von Scheinen oder vom PULS-Auszug; keine Bestätigung durch das International Office nötig)
  • Sprachnachweis (außer bei Sprachkursen): DAAD-Sprachtest, TOEFL, Cambridge Certificate, IELTS, UNIcert, DALF, DELE.

Hinweise zum PROMOS-Programm

Bitte nutzen Sie unser Online-Portal!
Bitte beachten Sie die vorgenannten Hinweise!