uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Ringvorlesung 'Lernen - kognitionswissenschaftliche Perspektiven': Second Language Learning

Der Forschungsschwerpunkt Kognitionswissenschaften veranstaltet im Sommersemester 2017 eine Ringvorlesung mit dem Titel "Lernen - kognitionswissenschaftliche Perspektiven". Die Vorlesung wird im Rahmen von Studium Plus angeboten und steht allen Studierenden und Interessierten offen. Das Thema wird von fünfzehn verschiedenen Vortragenden aus so unterschiedlichen Disziplinen wie der Germanistik, der Linguistik, der Mathematik, der Psychologie und den Sport- und Bewegungswissenschaften beleuchtet.

Heutiges Thema:
Second Language Learning

Warum fällt es uns als Erwachsenen so schwer, eine neue Sprache zu erlernen, wohingegen Kinder sich zwei oder gar mehrere in ihrer Umgebung gesprochene Sprachen scheinbar mühelos aneignen können? Welche Aspekte einer Fremdsprache sind leicht zu erlernen und welche bereiten häufig Probleme? Warum gelingt es erwachsenen Sprachlernern nur selten, eine Fremdsprache akzentfrei und auf Muttersprachlerniveau zu beherrschen? In dieser Vorlesung werden wir verschiedene Faktoren beleuchten, die möglicherweise für die Unterschiede in Lernaufwand und Lernerfolg zwischen jungen und älteren Sprachlernern verantwortlich sind. Dazu zählen unter anderem das Erwerbsalter bzw. entwicklungsbedingte neuro-kognitive Veränderungen, negativer Einfluß der Muttersprache, die Menge und Qualität des fremdsprachlichen 'Inputs' sowie persönliche Faktoren wie Motivation und Sprachbegabung.

Gehalten von

PD Dr. Claudia Felser

Veranstaltungsart

Ringvorlesung

Sachgebiet

Forschungsschwerpunkt Kognitionswissenschaften

Universitäts-/ Fachbereich

Wissenschaftliche Einrichtungen

Termin

Beginn
31.05.2017, 16:00 Uhr
Ende
31.05.2017, 18:00 Uhr

Veranstalter

Universitärer Forschungsschwerpunkt Kognitionswissenschaften, Prof. Martin Fischer

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 09, Raum 1.12
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Dr. Christine Schipke
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam-Golm

Telefon 03319772645