Professur für angewandte Sozialforschung und Public Policy

Ein Mann mit kurzen, dunklen Haaren, einem dunkelblauen Anzug und weißem Hemd darunter ist abgebildet. Der Hintergrund ist weiß.
Foto: ASchaub

Seit dem 1. Januar 2021 hat Prof. Dr. Jasper Tjaden die "Professur für angewandte Sozialforschung und Public Policy" an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam inne.

Ein Mann mit kurzen, dunklen Haaren, einem dunkelblauen Anzug und weißem Hemd darunter ist abgebildet. Der Hintergrund ist weiß.
Foto: ASchaub

Liebe Studierende, liebe Interessierte,

aufgrund der coronabedingten Home-Office-Regelungen sind wir derzeit als Lehrstuhlteam nur unregelmäßig physisch am Campus. Daher führen wir die Sprechstunden bis auf Weiteres  online durch. Um einen Termin bei Prof. Dr. Jasper Tjaden erhalten zu können, nutzen Sie bitte den Link zur Calendly-Plattform. Ihr Gespräch wird zum  jeweiligen Termin via Zoom erfolgen. Die Zugangsdsaten erhalten Sie in der Bestätigungsmail bei Terminbuchung.

Hier geht es zur Terminbuchung

Weiterhin sind wir für Anfragen etc. über folgende E-Mail-Adresse erreichbar: socrespolicy@uni-potsdam.de

Auf bald und bleibt gesund!

Lehre

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die derzeit angebotenen Lehrveranstaltungen.

Forschung

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über gegenwärtige bzw. abgeschlossene Forschungsarbeiten am Lehrstuhl.

Publikationen

Interessieren Sie sich für die Forschungsschwerpunkte Ihrer Lehrenden? Dann klicken Sie sich durch ihre neuesten, themenbezogenen Publikationsdaten.


WiSo-Fakultät: Studierenden-Informationen zur Lehre in Zeiten von SARS-CoV-2

Bitte nutzen Sie die seitens des WiSo-Dekanats bereitgestellte Übersicht zu den Präventiv- und Schutzmaßnahmen als fakultätsspezifisches FAQ. Bleiben Sie gesund!

Aktualisierte SARS-CoV-2-Beiträge und formale Informationen aus der Universität

Bitte informieren Sie sich fortwährend über bestehende und geplante Regelungen bzw. Empfehlungen der UP, die im Zuge der Eindämmung der Pandemie für den Uni-Alltag und die Lehre relevant sind.

Scheuen Sie keine Fragen hinsichtlich Ihrer Semester- oder Studienabschlussarbeiten und melden Sie sich bei uns!

Grundsätzlich gilt: Für Seminarabschlussarbeiten, die am Ende eines Semesters geschrieben und eingereicht werden, beachten Sie bei Ihrer Planung, Vorbereitung und Ausarbeitung bitte die jeweiligen Hinweise bzw. Vorgaben Ihrer Dozierenden in den einzelnen Seminaren.