Lehrveranstaltungen WiSe 2020/21

Dr. C. Büchner: Zur Rolle der politischen Vertretung bei der Bewältigung der Corona-Krise. Verfassungsrechtlicher Auftrag und kommunale Wirklichkeit – eine Falluntersuchung anhand der amtsfreien Gemeinden von Brandenburg

Onlineveranstaltung
Die erste Veranstaltung findet am 04.11 statt.
Bachelor

Kommentar

Das Seminar bietet neben der Vermittlung der Grundlagen von kommunaler Selbstverwaltung incl. der Kompetenzen und Institutionen der Kommune eine Debatte zur Stellung, den Aufgaben und Entscheidungskompetenzen insbesondere der politischen Vertretung. Untersucht wird ausgehend von empirischen Befunden die eingeschränkten Kompetenzen und realen Entscheidungen der Gemeindevertretungen in Zeiten der Pandemie.

Es werden sowohl fachwissenschaftlich– theoretische Grundfragen als auch eine konkrete Falluntersuchung aus der kommunalen Praxis erarbeitet und diskutiert.

Literaturhinweise

  • Wird mit den Seminarteilnehmern gemeinsam erstellt. 

Leistungsanforderungen

Definition von Fachbegriffen (2), empirische Untersuchung incl. Thesenpapier.

Die Teilnahme an der ersten Sitzung (online über Moodle) ist Pflicht für den Erwerb des Leistungsscheines

Einschreibung

über PULS in der Einschreibewoche, zugelassen werden nur Studierende ab dem 4. Fachsemester

 

Dr. C. Büchner: Kommunen in der Corona-Krise – Zu den Auswirkungen der Pandemie auf die kommunalen Finanzen

Onlineveranstaltung
Die erste Veranstaltung findet am 04.11 statt.
Master

Kommentar  

Im Seminar bearbeitet jeder Studierende eigenständig ein aktuelles Thema zu den Auswirkungen der Pandemie auf kommunale Selbstverwaltung. Dabei geht es insbesondere um den aktuellen fachwissenschaftlichen Diskurs zur Sicherung der kommunalen Aufgabenerfüllung angesichts veränderter finanzieller Grundlagen der Kommunen.

Literaturhinweise

  • Wird mit den Seminarteilnehmern gemeinsam erstellt.

Leistungsanforderungen

Kurzessay zur Themenwahl, Fallanalyse mit Thesenpapier

Die Teilnahme an der ersten Sitzung (online über Moodle) ist Pflicht für den Erwerb des Leistungsscheines.

Einschreibung

über PULS in der Einschreibewoche, zugelassen werden nur Studierende ab dem 3. Fachsemester/Master

 

apl. Prof. Dr. Franzke : Challenges of Public Administration in Central Eastern Europe states. Between Europeanization and independent reforms

Onlineveranstaltung + Präsenzveranstaltungen im Januar 2021 nach Möglichkeit
Die erste Veranstaltung findet am 02.11 statt.
Master

Einschreibung

über PULS in der Einschreibewoche