uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Systemakkreditierung

Im September 2012 erhielt die Universität Potsdam als eine der ersten vier Universitäten in Deutschland das Qualitätssiegel der Systemakkreditierung. Das Siegel der Systemakkreditierung bescheinigt der Universität, dass ihr Qualitätssicherungssystem im Bereich von Studium und Lehre geeignet ist, das Erreichen der Qualifikationsziele und die Qualitätsstandards ihrer Studiengänge zu gewährleisten. Somit sind Studiengänge, die nach den Vorgaben des akkreditierten Systems eingerichtet wurden oder bereits Gegenstand der internen Qualitätssicherung nach den Vorgaben des akkreditierten Systems waren, akkreditiert. Die Universität Potsdam verleiht entsprechenden Studiengängen das Siegel des Akkreditierungsrates.