uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Dipl.-Soz. Sylvi Mauermeister

ist seit 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZfQ, leitet den Bereich Hochschulstudien und ist insbesondere Ansprechpartnerin zu Fragen der (System-)Akkreditierung und der Studiengangsentwicklung. Sie studierte Soziologie mit den Schwerpunkten Transformations- und empirische Sozialforschung an der TU Dresden und der FU Berlin. Während und nach dem Abschluss des Studiums 2004 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Brandenburg-Berliner Institut für Sozialwissenschaftliche Studien, anschließend am Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung der TU Dresden und als Projektkoordinatorin im BMBF-Projekt „Studienbedingungen und Berufserfolg“ am International Centre for Higher Education Research (INCHER Kassel) tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte bzw. -interessen liegen in den Bereichen: Hochschulforschung, Organisationssoziologie, Wissenschaftsgeschichte und Methoden der empirischen Sozialforschung.

 

Arbeitsbereiche

Systemakkreditierung, Unterstützung Studiengangsentwicklung

 

Lehrveranstaltungen

WiSe 2014/15: Studienbedingungen verstehen, verändern, verbessern – Studierende als GutachterInnen in universitätsinternen Qualitätssicherungsverfahren (gemeinsam mit Christopher Banditt)

SoSe 2014: Akkreditierung und Evaluation als Instrumente der Hochschulentwicklung. Studierende als GutachterInnen in hochschulinternen Qualitätssicherungsverfahren (gemeinsam mit Christopher Banditt)

WiSe 2012/13: Akkreditierung und Evaluation als Instrumente der Hochschulentwicklung. Studierende als GutachterInnen in hochschulinternen Qualitätssicherungsverfahren (gemeinsam mit Philipp Pohlenz)

 

Laufende Projekte/Arbeitsgruppen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Forschungsprojekt: „Der Studieneingang als formative Phase für den Studienerfolg (StuFo). Analysen zur Wirksamkeit von Interventionen

Mitgliedschaft „Gesellschaft für Hochschulforschung“ (GfHF)

Mitgliedschaft „Deutsche Gesellschaft für Evaluation“ (DeGEval)

 

Vorträge/Seminare

2016: nexus-Jahrestagung: Erfolgsfaktoren in der Studieneingangsphase; 16.03.2016: Professor Dr. Wilfried Schubarth und Sylvi Mauermeister: „Das StuFo-Verbundprojekt. Erste Thesen und Befunde

2015: 8. Tagung der DGfE-Sektion „Empirische Bildungsforschung“; 22.09.2015: Professor Dr. Wilfried Schubarth und Sylvi Mauermeister: „Studieneingangsphase und studentische Heterogenität. Herausforderungen für Hochschulforschung und Hochschulentwicklung“

2015: „Statistotainment – How to Read and Interpret Data”, Vortrag im Rahmen des ASEAN-QA TrainIQA Workshop II: 31. Juli 2015: „Tools and Procedures for Quality Assurance in Higher Education Institutions”, Universität Potsdam, gemeinsam mit Benjamin Jung

2015: Ringvorlesung Universität Potsdam: „Potsdamer Ringvorlesung zur Hochschulforschung und zum Hochschulmanagement; 20.05.2015: Sylvi Mauermeister: „QM an Hochschulen – Muss oder Mode? Zur Geschichte der Universität“

2015: Qualitätsentwicklung für Studium und Lehre: Change (or) Management? – 15. Jahrestagung des AK Evaluation und Qualitätssicherung; 02.03.2015 Berlin: Forum 1: Interne Akkreditierung: Konzepte, Umsetzung, erste Erfahrungen. „Das Verfahren der Internen Akkreditierung an der Universität Potsdam“

2014: Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement: Herausforderungen im Kooperationsmanagement; 21.11.2014 München: Kooperationen zwischen Zentrale/Dezentrale und zwischen Fakultäten in Lehre und Qualitätsmanagement

2014: Making Quality Visible; 28.10.2014: Study Visit at University of Potsdam from the National Commission for Further and Higher Education and Project partners

2014: ASEAN-QA Consultancy Visit Universiti Utara Malaysia; 17 to 19 June 2014: ASEAN-QAct Consultancy Visit from ASEAN University Network (AUN) experts (Johnson Ong Chee Bin (AUN-QA Expert, Singapore), Dr. Nadine Bültel und Sylvi Mauermeister University of Postdam)

2012: Ringvorlesung TU Dresden „Zukunft der Qualitätssicherung an Hochschulen; 06.12.2012: Sylvi Mauermeister: „Prozessmanagement als Teil des Qualitätsmanagements an der Universität Potsdam“

2012: Arbeitsgruppe Weiterbildung der hessischen Fachhochschulen „Institutionelles Audit/Systemakkreditierung“ in Darmstadt; 13.06.2012: Sylvi Mauermeister: „Qualitätsentwicklung im Bereich Lehre und Studium an der Universität Potsdam“

2010: Arbeitskreisseminar „Weiterbildungsangebot für Qualitätsbeauftragte an Hochschulen“ WiB e.V. (Weiterqualifizierung im Bildungsbereich); 20./21.09.2010: Sylvi Mauermeister: „Auswertung von Absolventenbefragungen“

 

Publikationen/Berichte

2016: Erdmann, Melinda; Mauermeister, Sylvi: Studiienabbruchforschung. In: Handbuch Qualität in Studium und Lehre, 58, Raabe Verlag, S. 1–28

2016: Schmidt, Uwe; Fuhrmann, Michaela; Kiko, Sonja; Mauermeister, Sylvi: Der Weg zur Systemakkreditierung. In: Handbuch Qualität in Studium und Lehre, F 2.11, Raabe Verlag, S. 109–136

2015: Mauermeister, Sylvi; Zylla, Birgitta; Wagner, Laura: Wie gut sind die Konzepte zum Studieneingang? Das StuFo-Verbundprojekt zur Wirksamkeit der Studieneingangsphase. In: Qualität in der Wissenschaft (QiW), Jg. 9, H. 2, S. 50–55.

2013: Pohlenz, Philipp; Mauermeister, Sylvi: Die European Standards and Guidelines als Referenzpunkt für die Entwicklung von Qualitätsmanagementsystemen. In: Handbuch Qualität in Studium und Lehre, C 3.6, Raabe Verlag, S. 1–26

2010: Pohlenz, Philipp; Mauermeister, Sylvi: Dezentrale Verantwortung und Autonomie. Entwicklung von Qualitätsmanagement im Verfahren der Systemakkreditierung an der Universität Potsdam. In: Themenheft der QiW – Qualität in der Wissenschaft, Heft 2/2011, Bielefeld: Universitätsverlag Webler, S. 57–60

2009: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 28: Fakultät Maschinenwesen 2007. Die Absolvent/innen der Fakultät Maschinenwesen der Abschlussjahrgänge 2002/03 – 2005/06. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2007: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 27: Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften 2006. Die Absolvent/innen der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften der Abschlussjahrgänge 2001/02 – 2004/05. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2007: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 26: Medizinische Fakultät 2006. Die Absolvent/innen der Medizinischen Fakultät der Abschlussjahrgänge 2001/02 – 2004/05. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2007: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 25: Fakultät Verkehrswissenschaften 2006. Die Absolvent/innen der Fakultät Verkehrswissenschaften der Abschlussjahrgänge 2000/01 – 2004/05. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2007: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 24: Fakultät Bauingenieurwesen 2006. Die Absolvent/innen der Fakultät Bauingenieurwesen der Abschlussjahrgänge 2001/02 – 2004/05. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2006: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 23: Fakultät Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften 2005. Die Absolvent/innen der Fakultät Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften der Abschlussjahrgänge 2000/01 – 2003/04. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2006: Dresdner Absolventenstudie Nr. 22: Fakultät Wirtschaftswissenschaften 2005. Die Absolvent/innen der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Abschlussjahrgänge 1999/2000 – 2003/04. bearbeitet von Sylvi Mauermeister und Lutz Heidemann. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2006: Mauermeister, Sylvi; Heidemann, Lutz (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 21: Fakultät Architektur 2005. Die Absolvent/innen der Fakultät Architektur der Abschlussjahrgänge 2000/01 – 2003/04. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2005: Mauermeister, Sylvi; Popp, Jacqueline; Krempkow, Rene (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 19: Fakultät Elektro- und Informationstechnik 2004. Die Absolvent/innen der Fakultät Elektro- und Informationstechnik der Abschlussjahrgänge 1999/2000 – 2002/03. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2005: Böhm, Christiane; Mauermeister, Sylvi (Bearbeiter): Dresdner Absolventenstudie Nr. 18: Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften 2004. Die Absolvent/innen der Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften der Abschlussjahrgänge 1999/2000 – 2002/03. Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschulforschung (KfBH)/TU Dresden

2005: Mauermeister, Sylvi: Sozialkapital als Chance für Regionalentwicklung? Fallbeispiel Niederlausitz/Lauchhammer. In: Reißig, Rolf/ Thomas, Michael (Hg.): Neue Chancen für alte Regionen? Fallbeispiele aus Ostdeutschland und Polen. Münster: LIT-Verlag, S. 183–208

2004: Mauermeister, Sylvi: Sozialkapital als Chance für Regionalentwicklung? Hochschulschrift Freie Universität Berlin

2004: Thomas, Michael; Mauermeister, Sylvi: Folgen der demographischen Entwicklung für strukturschwache Regionen (Dokumentation der Anhörung). Forum Ostdeutschland der Sozialdemokratie e.V. Gesprächskreis Wissenschaft und Politik

2003: Mauermeister, Sylvi/ Thomas, Michael: Aspekte der Regional- und insbesondere der Industrialisierungsgeschichte der Oberlausitz (DFG-Zwischenbericht). BISS e.V.

Kontakt

E-Mail: sylvi.mauermeister@uni-potsdam.de
Tel.: 0331 977-1598
Haus 6, Zimmer 0.34