uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Die Universitätsgesellschaft Potsdam

Absolventenverabschiedung 2015 | Foto: Karla Fritze
Universitätsball 2015 | Foto: Stefan Gloede
Studierende am Neuen Palais | Foto: Karla Fritze

Ein Freundeskreis mit Wirkung

Die Universitätsgesellschaft Potsdam e. V. - das sind derzeit mehr als 400 Freunde, Förderer und Ehemalige der Universität Potsdam. Dazu gehören Studierende, Absolventen, Lehrende, Industrie- und Wirtschaftsunternehmen sowie Persönlichkeiten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Sie alle fühlen sich mit der Universität Potsdam verbunden und bündeln ihre Kompetenzen wirkungsvoll, um mit zahlreichen Aktivitäten die Entwicklung der größten Hochschule des Landes Brandenburg voranzutreiben.

Unser Engagement

Seit unserer Gründung im Jahr 1992 unterstützen wir wissenschaftliche und kulturelle Projekte sowie öffentliche Veranstaltungen der Universität Potsdam, um aktuelles Wissen zwischen Bildung und Wirtschaft zu vermitteln und den Dialog der Universität mit der Wirtschaft zu intensivieren. Ein besonderer Akzent liegt auf dem Ausbau der Beziehungen zwischen der Stadt und der Universität, denn wir wollen Potsdam nicht nur als junge Universitätsstadt etablieren, sondern auch als Wissenschaftsstandort weiter ausbauen.

Unsere Ziele

Über die Universitätsgesellschaft können Sie auf einfachem und direktem Weg mit der Universität Potsdam in Verbindung bleiben. Wir möchten das Interesse für die an der Universität vermittelten Wissensgebiete sowie für ihre Forschungs- und Lehrtätigkeit wecken und stärken. Durch die direkte Unterstützung, ausschließlich durch Spenden-, Sponsoren- und Mitgliederbeiträge, können die Rahmenbedingungen des akademischen Betriebs und das Innovationspotential verbessert werden. Die Universitätsgesellschaft engagiert sich nicht nur für die verschiedensten universitären Aktivitäten und Unternehmungen, sondern hatte beispielsweise auch einen entscheidenden Anteil an der erfolgreichen Ansiedlung des von dem SAP-Manager Hasso Plattner privat finanzierten Instituts an der Universität Potsdam. Auch der Wissens- und Technologietransfer, etwa am Standort Golm, wird von uns unterstützt.

Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie die Universitätsgesellschaft!

Name, Sitz und Anschrift

Universitätsgesellschaft Potsdam e.V. - Vereinigung der Freunde Förderer und Ehemaligen
Geschäftstelle
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
gegründet am 17. Juni 1992

Satzung und Organisationsziele

Auszug aus der Satzung zu unseren Organisationszielen:
§ 2, Satz (1): "Der Verein hat den Zweck, durch geeignete Aktivitäten die Universität Potsdam bei der Entwicklung fördernd zu begleiten. Er will dazu beitragen, Forschung Lehre und Transfer der Universität Potsdam sowie die Bildung zu fördern. Er will Bindeglied sein zwischen der Universität Potsdam und der Öffentlichkeit sowie ihren Freunden, Förderern und Ehemaligen."

Über diesen Link ist die vollständige Satzung unseres Vereins abrufbar.

Name und Funktion der Entscheidungsträger

Vorstandsvorsitzender: Prof. Dr. Dieter Wagner
Geschäftsführerin: Dr. Barbara Obst-Hantel
Schatzmeister: Rainer Bisle
Im Beirat sitzen u. a. Prof. Oliver Günther Ph.D. (Präsident der Universität Potsdam) sowie Karsten Gerlof (Kanzler der Universität Potsdam).

Über diesen Link können Sie die vollständige Vorstands- und Beiratsliste einsehen.

Angaben zur Steuerbegünstigung

Auszug aus unserer Satzung zur Steuerbegünstigung:

§ 2, Satz (4): "Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig [...]."

Die Universitätsgesellschaft Potsdam e.V. hat gemeinnützigen Charakter. Alle Zuwendungen sind im Rahmen der dafür bestehenden Vorschriften steuerlich abzugsfähig.