uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Schliessen

Tag der Fachschaft | 27. April 2017

Im Foyer des Hauses 6 am Campus Griebnitzsee tummelten sich am Donnerstag, dem 27. April, die Studenten. Anlass war der „Tag der Fachschaft“, der vom Fachschaftsrat organisiert worden war. Mit messeähnlich aufgebauten Ständen präsentierten sich dort verschiedene Studenteninitiativen wie ELSA, die *studere oder Amnesty Potsdam. Bei einem organisierten Bücherbasar konnten die Studenten dabei gebrauchte Lehrbücher erwerben. Parallel dazu fanden verschiedene Präsentationen in den Hörsälen statt, etwa von der Verwaltung des Landtags Brandenburg oder der Wirtschaftskanzlei Linklaters. Letztere wurde dabei durch die beiden Rechtsanwälte Dr. Jens Hollinderbäumer und Dr. Jan Wünschmann vorgestellt.

Gleichzeitig gab Prof. Dr. Lutz Lammers in einem der Hörsäle eine Einführung in das im vierten Semester beginnende Hauptstudium, das Motto der jura.plus-Veranstaltung: „Dein Hauptstudium und Du – keine Panik“. Dabei gab er einen organisatorischen Überblick über den Ablauf dieses Studienabschnitts und stellte dar, welche Änderungen die Studenten im Vergleich zu ihren ersten Semestern erwarten. Auch brachte Prof. Dr. Lutz Lammers den Studenten den integrierten Bachelor-Studiengang näher.

Ausgeklungen ist der Tag schließlich bei einem vom Fachschaftsrat veranstalteten gemeinsamen Grillen in entspannter Atmosphäre bei Bratwurst und Getränken. Wir danken allen Beteiligten und dem Fachschaftsrat für die Organisation dieses gelungenen Tages sowie Prof. Dr. Lutz Lammers für seine informative Präsentation zum Hauptstudium.

Text: René Garzke