Logo der Humanwissenschaftlichen Fakultät

Hochschulambulanz der Universität Potsdam

 

Zentrum für Sportmedizin, Freizeit-, Gesundheits- und Leistungssport
Medizinisches Untersuchungszentrum des Deutschen Olympischen Sportbundes

Die Hochschulambulanz wurde im November 2007 als medizinische Einrichtung unter der Verantwortung der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam eingerichtet. Sie fungiert als eigenständige Betriebseinheit, getragen durch die Professur für Sportmedizin und Sportorthopädie. Die Ambulanz ist Weiterbildungsstätte der Landesärztekammer Brandenburg und lizenziert als Medizinisches Untersuchungszentrum des Deutschen Olympischen Sportbundes.

Ärztl. Direktor: Prof. Dr. F. Mayer  
Geschäftsführung: Dr. Roswitha Rudtke 

Sekretariat: U. Salka
Geschäftsstelle: I. Krägermann 
Anmeldung: A. Schönefeld & U. Salka

Neues zu MiSpEx
„Nach einer erfolgreichen 1. Projektphase starten wir in die Fortsetzung! Schwerpunkte werden die Evaluation der Erkenntnisse aus der ersten Projektphase sein und die Entwicklung von Transfermaßnahmen in den Zielgruppen Grundversorgung, Kliniken und Kompetenzzentren.“

DeutschEnglish

Kontakt

Universität Potsdam Hochschulambulanz

Zentrum für Sportmedizin, Freizeit-, Gesundheits- und Leistungssport

Professur Sportmedizin und Sportorthopädie

Am Neuen Palais 10, Haus 12
14469 Potsdam
Tel.: 0331/ 977-1768
Fax: 0331/ 977-1296

Universität Potsdam, Humanwissenschaftliche Fakultät, Hochschulambulanz