uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Dr. Daniela Döring

Komplex 1, Haus 1, R. 1.16
dadoerin@uni-potsdam.nomorespam.de
Tel. 0331 - 977 4184

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Lehrveranstaltungen

Website

Forschungsschwerpunkte

Körpergeschichte, Praktiken der Vermessung, Gender und Science Studies, Geschichte der Zahl, Kultur- und Medienmanagement, Theorien und Praktiken des Ausstellens, Sammelns, Archivierens

 

Biografie
Tagungen
Publikationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Biographie

  • seit 09/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Künste und Medien, Universität Potsdam
  • 10/2015 bis 09/2016 Forschungs- und Vernetzungsprojekt GENDER TECHNIK MUSEUM, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, am Interdisziplinären Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung, Technische Universität Berlin
  • 2009 bis 2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Braunschweiger Zentrum für Gender Studies, Technische Universität Braunschweig
  • 2001 bis 2010 Mitarbeiterin der Stiftung Stadtmuseum Berlin
  • 2009 Disputation am Institut für Kulturwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin, mit der Dissertation: Zeugende Zahlen. Mittelmaß und Durchschnittstypen in Proportion, Statistik und Konfektion des 19. Jahrhunderts
  • 2005 bis 2008 Stipendiatin des Graduiertenkollegs »Geschlecht als Wissenskategorie« Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1997 bis 2004 Studium der Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte und Erziehungswissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin und an der Universität Sevilla

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tagungen

  • 10. bis 11.12.2015 Konferenz: „Techno|logien der Geschlechter? Strategien für eine gendergerechte Museumspraxis“, Deutsches Technikmuseum Berlin
  • 07/2013 Workshop: Weichenstellung. Interventionen im Deutschen Technikmuseum. Universität Potsdam in Kooperation mit dem Deutschen Technikmuseum Berlin
  • 09/2008 Internationale Konferenz: Menschen Zahlen Transformationen. Verdatung des Organischen, Graduiertenkolleg »Geschlecht als Wissenskategorie«, Humboldt-Universität zu Berlin
  • 10/2006 Workshop: Wissen über Geschlecht. Auf dem Spielfeld der Norm, Graduiertenkolleg »Geschlecht als Wissenskategorie«, Humboldt-Universität zu Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikationen

  • Döring, Daniela / Fitsch, Hannah (Hg.): Gender; Technik; Museum. Strategien für eine geschlechtergerechte Museumspraxis. Hg. v. Zentrum für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung, Technische Universität Berlin, 2016. Publikation zum Download
  • Döring, Daniela (Hg.): Vom Maßnehmen, Zuschnitt und Nähen einer Ausstellung. Publikation zur Sonderausstellung "uni-form? Körper, Mode und Arbeit nach Maß" vom 15.4.-24.7.2016 am Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam 2016.
  • Döring, Daniela: Re-Visionen des Museums? Praktiken der Sichtbarmachung im Feld des Politischen, FKW // Zeitschrift für Visuelle Kultur und Geschlechterforschung. Heft Nr. 58, Herausgabe gemeinsam mit Jennifer John | April 2015.
  • Döring, Daniela / John, Jennifer: Museale Re-Visionen: Ansätze eines reflexiven Museums., in: FKW // Zeitschrift für Visuelle Kultur und Geschlechterforschung: Re-Visionen des Museums? Praktiken der Sichtbarmachung im Feld des Politischen, Heft Nr. 58 | April 2015.
  • Döring, Daniela / Fitsch, Hannah: ‚Höher-Schneller-Weiter‘? Feministische Kritik an Technikgeschichte im Museum. Ein Gespräch mit Anna Doepfner, in: FKW // Zeitschrift für Visuelle Kultur und Geschlechterforschung: Re-Visionen des Museums? Praktiken der Sichtbarmachung im Feld des Politischen, Heft Nr. 58 | April 2015.
  • Döring, Daniela: Das hysterische Museum: Zu den ‚Shirt Interventions‘ von Hannah Fitsch, in: FKW // Zeitschrift für Visuelle Kultur und Geschlechterforschung: Re-Visionen des Museums? Praktiken der Sichtbarmachung im Feld des Politischen, Heft Nr. 58 | April 2015.
  • Döring, Daniela / Fitsch, Hannah: Rezension von: MuseumX. Zur Neuvermessung eines mehrdimensionalen Raumes. Hg. v. Friedrich von Bose / Kerstin Poehls / Franka Schneider / Annett Schulze, Panama-Verlag 2012, in: sehepunkte 14 (2014), Nr. 4 [15.04.2014], URL: sehepunkte 14.
  • Döring, Daniela: Körper nach Zahlen. Vom Maßnehmen und der Simulation von Menschlichkeit (gemeinsam mit Claude Draude), In: Bulletin Texte Nr. 38, S. 61-87, Berlin (2012).
  • Döring, Daniela: Zeugende Zahlen. Mittelmaß und Durchschnittstypen in Proportion, Statistik und Konfektion. Kadmos Kulturverlag Berlin 2011.
  • Döring, Daniela: Das verrückte Inventar. Über ver/schränkte Wissensräume im Museum. In: Trajekte. Zeitschrift des Zentrums für Literatur- und Kulturforschung Berlin. Hg. v. Sigrid Weigel. Nr. 20 | April 2010.
  • Döring, Daniela / Schmidt, Susanne: Auf der Suche nach den verlorenen Lettern. Porträt Buchstabenmuseum Berlin. In: Slanted 2d3d.4, hg. v. MAGMA Brand Design, Issue 8, Karlruhe 2009.
  • Döring, Daniela: Dr. Anne von der Heiden. Schreiben, Schreiben, Schreiben…, Porträt in »Frauen in den Geisteswissenschaften: Nüchternde Zahlen, inspirierende Vorbilder« Hg. v. Susanne Baer / Sabine Grenz / Martin Lücke, S. 20-23, Berlin 2007.
  • Döring, Daniela / Stammberger, Birgit: Bericht über den Workshop »Wissen über Geschlecht. Auf dem Spielfeld der Norm« In: Bulletin des Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien, Nr. 34, Berlin 2007, 37-41.